Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Internet Verbindung per Kabel Oder W-Lan? Was ist sinvoller?

+A -A
Autor
Beitrag
Andree78
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Nov 2007, 11:30
Hallo leute

Habe eine frage an euch....was haltet ihr für sinnvoller?
Habe eine strecke von 26m die ich das kabel verlegen müßte da sind dann schon alle knicke nd umleitungen mit drin die dan unter den fußleisten und allem verlegt sind....oder ist es sinvoller eine w-lan lösung zu nehmen wobei ich nicht davon übereugt bin eine solche zu nehmen....wobei dann die verlegearbeit gesparrt ist...

wer hat anregungen für mich wie ich das lösen könnte....

MFG Andree
xutl
Inventar
#2 erstellt: 27. Nov 2007, 11:31
Nimm Kabel.
Sternenfeuer
Inventar
#3 erstellt: 27. Nov 2007, 11:36
alles auf einer Ebene? was für Wände hast du?

Wenn der PC fest an einem Platz steht und es prinzipiell die Möglichkeit gibt Kabel zu legen, dann Kabel!
Memph1s
Stammgast
#4 erstellt: 27. Nov 2007, 11:38
hallo,
kommt auf den einsatzzweck und das budget an.
kabel ist in jeder hinsicht besser, je mehr datenmenge du transportierst desto kabel , aber wenn die arbeit im verhältnis zum ergebnis stehen soll, dann ist eine wlan lösung für normales internet surfen ausreichend.

ich benutze zurzeit als übergangslösung eine 54mbit wlan verbindung mit 95-100%empfang, download geschwindigkeiten über 200kb/s sind keine seltenheit, nur videos übers netzwerk schauen bzw befördern dauert zu lange.

Andree78
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 27. Nov 2007, 11:39
Alles auf einer ebene und pc wird ein wohnzimmer pc sein der an den plasma angeschlossen ist.....
denke dann werd ich mir die arbeit machen und kabel legen...zumal ich nur das kabel legen muß und anstöpseln sonst müßte ich noch einen neuen router holen und das alles...
Hivemind
Inventar
#6 erstellt: 27. Nov 2007, 11:52
Also WLAN sollte mit Nettodurchsatz von bis zu 27mbit arbeiten, selbst bei stärkeren Schwankungen sollte man doch damit fast jedes Video locker transportieren können (wenn du von Empfangsstärke von 95-100% sprichst).
Womit selbst Downloads mit einer 20mbit Leitung (und nicht nur 2mbit wie es sich bei dir anhört) möglich sein sollten.

Kabel hat zwar viele Vorteile aber wenn ich mit dem Notebook in der Wohnung rumrenne und mich an jedem Platz niederlassen will würde mich so ein Kabel schon sehr ströen

Wenn du schon mal dabei ist kannst du ja gleich zu einem günstigeren Inet-Anbieter wechseln Geld sparen und einen neuen kostenlosen WLAN Router dazubekommen.
Jeder der länger als Mindestvertragslaufzeit bei Anbieter bleibt ist selber schuld :>
Memph1s
Stammgast
#7 erstellt: 27. Nov 2007, 13:17
ich kann schon videos übers wlan schauen, nur zwischendrin hakt es kurz für 2-3 sek und das stört mich schon. da dies bei einer kabelverbindung nicht war ist es auf das wlan zurueckzuführen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Plus W-Lan Media Center
Silver0879 am 21.07.2006  –  Letzte Antwort am 22.07.2006  –  3 Beiträge
W-LAN Musikanlage - bis jetzt nur Musik per PC
yaqwsx am 05.12.2009  –  Letzte Antwort am 23.12.2009  –  4 Beiträge
wla stick von pc zu xbox360 lan
agent112 am 29.11.2008  –  Letzte Antwort am 30.11.2008  –  3 Beiträge
Lan-Kabel Verlegung
Himmelbauer am 21.02.2008  –  Letzte Antwort am 21.02.2008  –  3 Beiträge
Verbindung von Soundkarte zum Verstärker
Exigepower am 05.05.2009  –  Letzte Antwort am 06.05.2009  –  5 Beiträge
Bessere Qualität beim Internet-Radio per PC?
Freakyfreez am 12.05.2010  –  Letzte Antwort am 16.05.2010  –  3 Beiträge
Funk/W-Lan-Überträger für digitales Audiosignal?
mrt1N am 28.02.2009  –  Letzte Antwort am 02.03.2009  –  12 Beiträge
Analoge Verbindung Soundkarte-Reciver
Midyr am 08.09.2013  –  Letzte Antwort am 08.09.2013  –  2 Beiträge
Digitale verbindung vom mainboard
dividi am 31.07.2007  –  Letzte Antwort am 01.08.2007  –  7 Beiträge
W-Lan Streaming
Aspec am 29.06.2007  –  Letzte Antwort am 30.06.2007  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in PC & Hifi Widget schließen

  • Logitech
  • Bose
  • Teufel
  • Edifier
  • Creative
  • JBL
  • Behringer
  • Klipsch
  • Google

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 42 )
  • Neuestes MitgliedWH_loser
  • Gesamtzahl an Themen1.345.529
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.667.446