Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


5.1 für pc?

+A -A
Autor
Beitrag
emperior
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Mrz 2008, 15:58
Hi,
Ich habe mir vor kurzem das Teufel Concept F zugelegt,war anfangs auch sehr zufrieden Klang war super,allerdings fingen die Satelliten nach ein paar Tagen schon an zu rauschen.(Rauschen wurde oft als Mangel des Concepts F gemeldet)Deshalb werde ich das Concept F zurückschicken.Das mir so etwas jetzt nicht mehr passiert wollte ich fragen ob jemand ein sehr gutes 5.1 surroundsystem für den PC zu empfehlen hat.Ich benötige es haptsächlich für Musik aber auch für Filme.

Schonmal danke im Voraus

Mfg emperior
emperior
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 23. Mrz 2008, 18:10
hat keiner ein system zu empfehlen?

die suchfunktion hab ich übrigens schon probiert aber ich bin auf nichts passendes gestoßen.

Mfg emperior
phlippson
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 25. Mrz 2008, 13:26
Hi,
Natürlich kann dir hier jeder ein sehr gutes Surroundsystem für den PC empfehlen. Die Sache ist nur die, wenn du von nem Concept F ausgehst wird ein sehr gutes System wohl am Kleingeld scheitern . Ich hatte vorher ein Concept E Magnum PE, das ist mit 150€ günstiger und funktioniert normalerweise auch. Die einzigen Nachteile sind das Design und die fehlenden Stereoeingänge. Oberhalb des CEM PEs gibts eigentlich nur noch Lösungen mit AV-Receivern. Die kosten dann aber mit Sub über 800€ wenn du was Sinnvolles willst. Wenn du hauptsächlich Musik hörst und nur ab und zu Filme schaust, würd ich an deiner Stelle nach nem guten Stereosystem suchen. Aktivmonitore wären vielleicht ne Idee. Zu denen gibts hier aber massig Themen. Ich seh mir im Moment die hier an: Link
Ich weiss nicht ob die in dein Budget passen, es gibt aber auch günstigere.
emperior
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 25. Mrz 2008, 14:25
Erstmal danke für die Antwort.
Aber kann ich diese 2 Boxen dann einfach so an den pc anschliesen oder brauche ich noch einen Subwoofer oder sonstiges?

Mfg emperior
Lizzard2008
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 26. Mrz 2008, 17:20
das "Teufel Concept E Magnum Power Edition" ist sehr gut.
außerdem kann ich das Logitech Z-5500 System empfehlen
phlippson
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 27. Mrz 2008, 12:39

Erstmal danke für die Antwort.
Aber kann ich diese 2 Boxen dann einfach so an den pc anschliesen oder brauche ich noch einen Subwoofer oder sonstiges?

Mfg emperior


Ja, aber du brauchst einen Adapter von Klinke auf zwei mal XLR oder die größere Klinke. Einen Subwoofer brauchst du nur, wenn Du einen Subwoofer brauchst . Man kann schon einen Sub dazunehmen nur dann wirds teuer. Für nen guten Sub sind mindestens 250€ fällig und da sollte man sich vielleicht überlegen ob man nicht gleich ein Surroundsystem mit AV-Receiver kauft. Wenn du fast nur Musik hörst würde ich zwei Aktivmonitore für 300-400€ kaufen und gut ists. Allerdings weiss ich nicht wie viel Geld du ausgeben willst und was für Musik du hörst. Für die meißten Musikrichtungen sind die Aktivmonitore die bessere Wahl, wenn du Hip Hop oder Techno hörst solltest du dich vielleicht eher nach etwas mit Subwoofer umsehen. Den Meißten, die das hören, kommts nur auf den Bass an . Allgemein wären etwas präzisere Informationen deinerseits ganz praktisch, sowas wie Budget, Musikrichtung, Verhältnis von Musik/Film(/PC-Spiele).


das "Teufel Concept E Magnum Power Edition" ist sehr gut.
außerdem kann ich das Logitech Z-5500 System empfehlen


Naja, "sehr gut" ist so ne Sache bei 150€ Boxen. Ich hatte auch das CEM PE und es hat auch ein gutes Preis/Leistungs-Verhältnis, aber für Musik außer Techno oder Hip Hop würde ich mir auf jeden Fall andere Lautsprecher kaufen (hab ich ja auch gemacht )
emperior
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 27. Mrz 2008, 13:51
ja mir kommt es auch auf den bass an da ich hauptsächlich hip-hop und ein kleines bischen techno höre.das verhältnis von musik und film ist ca. 9 zu 1.und mein budget geht eigentlich auch nur bis 500 euro,ich bin ja noch jung (16)^^.

Mfg emperior
phlippson
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 27. Mrz 2008, 14:19
Die Aktivmonitore haben natürlich auch Bass . So viel wie beim CEM PE wirds allerdings wohl nicht sein. Was Du machen könntest, wäre beides bestellen und dann eins zurückschicken. Du hast zwei Wochen Rückgaberecht, bei Teufel sogar acht und seit nem neuen Urteil muss man nicht mal die Rückversandkosten zahlen. Wobei ich mir nicht sicher bin, ob sich aus deiner Sicht der Aufpreis zu den Fostex Boxen lohnt, aber Probehören kann nicht schaden.
emperior
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 27. Mrz 2008, 14:49
jop ok danke ich werds ausprobiern.
toniStyle
Neuling
#10 erstellt: 27. Mrz 2008, 15:49
jop hatte auch lange nen CEM hier angeschlossen.
Also einigermassen Pegelfest war es zumindest.

Wenn man es aber mal auf Party übertreibt schreitet auch mal die Notabschaltung des Verstärkers ein
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Vergleichbares 5.1 System zum Teufel Concept F
Mig369 am 17.12.2008  –  Letzte Antwort am 18.12.2008  –  6 Beiträge
Teufel Concept F oder vergleichbares
skaA am 12.11.2008  –  Letzte Antwort am 01.10.2010  –  58 Beiträge
Soundkarte f. Teufel Concept F
arctic* am 01.12.2009  –  Letzte Antwort am 01.12.2009  –  2 Beiträge
Wie Teufel Concept F an Verstärker anschließen?
Lodos am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 27.12.2008  –  3 Beiträge
Teufel CEM PE oder Concept F ? |5.1|
Rob_Darken am 13.05.2007  –  Letzte Antwort am 14.12.2007  –  18 Beiträge
Concept F Subwooferproblem
Jannemuck am 26.05.2009  –  Letzte Antwort am 28.05.2009  –  9 Beiträge
Edifier S 550 überdimensioniert, doch lieber Teufel Concept F?
#sub# am 28.05.2009  –  Letzte Antwort am 28.05.2009  –  2 Beiträge
Teufel Concept F vs Teufel Concept G THX
Beeni am 31.01.2008  –  Letzte Antwort am 31.01.2008  –  4 Beiträge
PC Boxen rauschen
zyroks am 20.11.2010  –  Letzte Antwort am 18.07.2016  –  39 Beiträge
Alternative zum Teufel Concept F im Studentenzimmer?
-Miro- am 16.06.2009  –  Letzte Antwort am 17.06.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Logitech
  • Thrustmaster

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 57 )
  • Neuestes MitgliedZippel1957
  • Gesamtzahl an Themen1.345.963
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.637