Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Trust PC-Speaker = Quadral

+A -A
Autor
Beitrag
-goldfield-
Inventar
#1 erstellt: 06. Apr 2004, 17:39
tach auch!

schon mehrere leute haben sich über den spitzenmäßigen klang meiner kleinen PC-boxen gewundert.
es sind billige dinger der firma Trust. (typ: soundwave 20)

ein grund für den tatsächlich sehr geilen sound ist wohl
der, das darin recht gute lautsprecher von Quadral verbaut wurden.

kann mir jemand sagen, ob das bei den modellen
"soundwave 40", "soundwave 60", oder "soundwave 80"
ebenso ist, und wenn ja, wie die teile klingen?
Ganglion
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 07. Apr 2004, 08:45
Ich frage mich, was für Leute das waren. Ich kann dir sagen,daß so kleine PC-Boxen gar nicht vernünftig klingen können, da sie a) aus billigmaterialien (schön viel Plastik) und b) immer unterdimensioniert sind . Selbst die teuren Videologic sirocco xfire (merkt man,daß die mit dem namen schon etwas kompensieren mussten?) klingen im vergleich zu meinen elac kompaktboxen (günstig gekauft, haben das gleiche gekostet, 2xelr65 + 2xelr55III + Onkyo SV646 Verstärker) einfach arm. Zudem weiß cih nciht womit du die LS getestet hast- mit computerspielen?Techno?coolem gangsta hiphop?Metal? aber bestimmt nicht mit klassik. dann würde dir nämlich auffallen, daß die keine räumliche auflösung haben und richtig billig (unpräzise) klingen.
Aber vielleicht verstehst du unter guten LS etwas anderes als ich. Ich hab ja auch den direkten vegleich zu meinen infinity renaissance 90, wenn man keine guten LS gehört hat kann man auch gar nicht wissen, was gut ist.
eox
Inventar
#3 erstellt: 07. Apr 2004, 13:32
ohne dich und deine ohren beleidigen zu wollen
mein vorredner hat eigendlich recht.
pc boxen können nur teilweise gut klingen.
ich will nicht alle schlecht machen teufel pc boxen haben sicher ihre berechtigung nur kommen die immer noch nicht an ordentliche kompaktboxen geschweige den standboxen ran.
-goldfield-
Inventar
#4 erstellt: 07. Apr 2004, 22:31
ich fahr einen alten audi 80, bj87. super auto, und trotz 330.000 km keine probleme.
wenn ich den natürlich mit einem neuen merc.slk vergleiche,
ist der müll.

klar, das die im vergleich zu teuren hifi-boxen nicht mithalten können.

2 fragen:
- habt ihr die dinger wiklich selbst schon mal gehört?
- und mit anderen (ähnliche größe und preis) verglichen?

MACHEN

worauf ich aber eigentlich hinaus wollte:

kann mir jemand sagen, ob bei den modellen
"soundwave 40, 60, oder 80 ebenfalls quadral verbaut wurde?

Gruß: nr.4820
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PC Speaker system
Musik_freak am 07.05.2007  –  Letzte Antwort am 24.05.2007  –  22 Beiträge
Kaufberatung PC-Speaker
xinilap am 01.03.2008  –  Letzte Antwort am 04.03.2008  –  13 Beiträge
Trust 5.1 Soundsystem - Funktioniert nicht richtig.
Tearing am 05.03.2007  –  Letzte Antwort am 06.03.2007  –  23 Beiträge
Trust 514DX an Yamaha RX-V2095RD
keks1990 am 26.11.2009  –  Letzte Antwort am 26.11.2009  –  6 Beiträge
Dolby Virtual Speaker am PC
Virtual_Speaker am 01.11.2008  –  Letzte Antwort am 12.12.2008  –  5 Beiträge
Trust Soundboxen
CS200 am 15.12.2005  –  Letzte Antwort am 16.12.2005  –  4 Beiträge
2.1 oder monitor/Pc-Speaker Fragen
XCM-Irish am 27.03.2008  –  Letzte Antwort am 30.03.2008  –  14 Beiträge
Problem mit Surround Speaker Mac
MacBookAir am 06.03.2008  –  Letzte Antwort am 07.03.2008  –  3 Beiträge
Mein mit der Trust 5500p verbundenes Teufel Concept E 200 Control knirscht und knackt!
DrSack13 am 04.03.2011  –  Letzte Antwort am 08.03.2011  –  4 Beiträge
suche pc speaker (2.0 system kein subwoofer) für unter 100?
kumi123 am 15.03.2008  –  Letzte Antwort am 15.03.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Trust

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 60 )
  • Neuestes Mitgliedbahndamm
  • Gesamtzahl an Themen1.345.739
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.164