Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


trust 514dx auch ein dolby?

+A -A
Autor
Beitrag
t0bse
Stammgast
#1 erstellt: 24. Sep 2007, 19:03
receiver: onkyo tx-sr504e
karte: trust 514dx
verbunden über: coxial out - coxial in

so nun habe ich mir vorhin die trust 514dx gekauft und eingebaut + treiber installiert, winamp funktioniert ohne probleme.
windvd oder andere programme ergeben bei der dvd wiedergabe leider wieder das selbe problem wie mit der onboard karte, der receiver erkennt das dolby digital signal aber er gibt nichts aus...

eingestellt habe ich das ganze folgendermaßen:





und windvd/nero showtime auch entsprechend auf spdif eingestellt.


[Beitrag von t0bse am 24. Sep 2007, 19:04 bearbeitet]
Hivemind
Inventar
#2 erstellt: 24. Sep 2007, 19:09
Ist dir aufgefallen, dass bei SPDIF steht: "Funktioniert nur am Kopfhöhrer und zwei Lautsprechern"
-> das klingt so als könnte die Karte nur Stereo, also kein Mehrkanal Dolby Digital ausgeben :S
t0bse
Stammgast
#3 erstellt: 24. Sep 2007, 19:11
grml... kann mir jemand sagen ob das wirklich so ist oder obs vielleicht nur an den treibern liegt?

der receiver erkennt ja dolby nur kommt nix... ??
Hivemind
Inventar
#4 erstellt: 24. Sep 2007, 19:15
Eigentlich ist Dummsinn was ich geschrieben habe, weil ja SPDIF an der Soundkarte vorbeigeht, das widerspricht aber dem Kommentar was unter der Einstellung steht.
Vielleicht denken wir auch zu kompliziert und es liegt einfach nur am Kabel (hast anderes zum Testen? - zB optischer Toslink) oder kannst noch an anderen Eingang an deinem AV Receiver testen.
t0bse
Stammgast
#5 erstellt: 24. Sep 2007, 19:16
pcm wir über spdif problemlos wiedergegeben nur sobald es dolby wird kommt nix mehr...
Hivemind
Inventar
#6 erstellt: 24. Sep 2007, 19:19
Also im Testbericht von der Trust steht: "However, stereo is the best you can get with the optical output, unless you have a separate Dolby Digital Surround Sound decoder. When using the separate Sony STRDE485 Decoder with the optical out, the 5.1 Digital capabilities could be seen" (h**p://www.pcreview.co.uk/reviews/Audio/Trust_514DX_Sound_Card/2/ ) <- das erklärt auch das Kommentar mit Stereo in Optionen
Das klingt also so als würde die Soundkarte keinen Bypass über SPDIF macht sondern das versucht zu bearbeiten aber nicht hinkriegt.


[Beitrag von Hivemind am 24. Sep 2007, 19:20 bearbeitet]
t0bse
Stammgast
#7 erstellt: 24. Sep 2007, 19:22

Hivemind schrieb:
unless you have a separate Dolby Digital Surround Sound decoder. When using the separate Sony STRDE485 Decoder with the optical out, the 5.1 Digital capabilities could be seen


das heißt doch wenn ein receiver angeschlossen ist gehts oder nicht?
t0bse
Stammgast
#8 erstellt: 24. Sep 2007, 19:24

5.1 Dolby Digital is available via the optical outputs, but only if you have a separate Dolby Digital Decoder. Most high spec speakers and amps will accept this as a valid input. If you do not have a separate decoder, you are only able to get 2 channel sound (stereo) from the digital outputs - which is suitable for music tracks.


dann lag ich wohl richtig, nur wie gebe ich dem treiber bescheid dass es mein externer decoder (der receiver) macht?
Hivemind
Inventar
#9 erstellt: 24. Sep 2007, 19:25
Jap sollte eigentlich, da PCM Stereo ja scheinbar funktioniert - was die Soundkarte selber kann - Dolby Digital - was der Receiver machen müsste - aber nicht, würd ich entweder drauf tippen das letzterer was falsch macht, was aber seltsam wäre wenn er schon Dolby Digital erkennt, oder die Soundkarte das selber versucht zu dekodieren und es nicht hinbekommt.
Wie schon in anderen Beitrag geschrieben, gibs bei meiner X-Fi noch extra Decoder Optionen für den SPDIF Ausgang, für die Trust keine tiefergehenden Menüs?
t0bse
Stammgast
#10 erstellt: 24. Sep 2007, 19:31
leider nein, das ist irgendsoeine billige software... das programm um die sachen einzustellen nennt sich auch schlichtweg "mixer"

vielleicht kann ja mal jemand der die karte hat etwas dazu schreiben.
die karte wird hier im forum, so wie ich gelesen habe, oft empfohlen... ?


[Beitrag von t0bse am 24. Sep 2007, 19:31 bearbeitet]
Hivemind
Inventar
#11 erstellt: 24. Sep 2007, 19:33
Joah viel Glück, find das alles ziemlich strange, wenn du ne Lösung extern finden solltest wäres cool, wenn du sie hier postest
t0bse
Stammgast
#12 erstellt: 24. Sep 2007, 19:35
werde ich machen.
hab meinen sat-receiver gerade am av-receiver angeschlossen, das dolby-digital signal erkennt der av-receiver ohne probleme und gibt es auch aus.
komisch ist, dass ich das selbe problem auch mit meiner onboard soundkarte hatte, die hat auch nur pcm ausgegeben aber kein dolby... vielleicht mal eine andere dvd versuchen.
t0bse
Stammgast
#13 erstellt: 24. Sep 2007, 20:04
öhm wie ichs jetzt gemacht hab kann ich nicht erklären aber es geht. zumindest spielt der receiver jetzt auch unter "dolby digital" etwas auf allen lautsprechern ab

in der info stehen allerdings nur 2 lautsprecher... ?

Audio:
Hardware:
Audio Device: directsound
S/PDIF: Present
Number of speakers: 2
Stream:
Type: Dolby Digital (AC3)
Bitrate: 448 Kbps
Number of main channels: 2
LFE Channel: None
Sampling Frequency: 48khz
Bits Per Sample: 16
Output:
Sample Rate: 48 KHz
Bits per Sample: 16
gr1zzly
Inventar
#14 erstellt: 28. Sep 2007, 19:19
Wo hast du denn diese Info rauskopiert?

Mal davon abgesehen: Probier mal diese Treiber für deine Karte: http://cmediadrivers.googlepages.com/

In dem Karteneigenen Mixer als LS-Setup Stereo einstellen (wichitg!) und spdif-out aktivieren. ( Hier gibts Bilder dazu)

Dann musst du in deinem jeweiligen player-Proggi nur noch spdif aktivieren. (in dem verlinkten Thread auch mal bis Post #16 lesen)



MfG Chris


[Beitrag von gr1zzly am 28. Sep 2007, 19:23 bearbeitet]
t0bse
Stammgast
#15 erstellt: 28. Sep 2007, 19:46
die info ist aus windvd 5 rauskopiert. vielen dank für deine antwort, werde es morgen mal ausprobieren, denke auch dass es etwas helfen wird... hört sich zumindest gut an
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Erfahrung mit Trust SC-5250 / 514DX?
AnnoDomine am 29.06.2009  –  Letzte Antwort am 21.07.2009  –  14 Beiträge
Trust 514DX an Yamaha RX-V2095RD
keks1990 am 26.11.2009  –  Letzte Antwort am 26.11.2009  –  6 Beiträge
Trust 514dx digitales Signal per Coaxial-Ausgang?
ossyi am 26.11.2009  –  Letzte Antwort am 27.11.2009  –  5 Beiträge
514DX 5.1 Sound Expert Optical out einschalten
lklimmi am 04.05.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2006  –  2 Beiträge
Trust PC-Speaker = Quadral
-goldfield- am 06.04.2004  –  Letzte Antwort am 08.04.2004  –  4 Beiträge
Trust Sound Expert - - Spdif Problem
mralchemy am 28.11.2005  –  Letzte Antwort am 28.11.2005  –  2 Beiträge
Trust Soundboxen
CS200 am 15.12.2005  –  Letzte Antwort am 16.12.2005  –  4 Beiträge
kleines problem mit trust 5120 und treiber.
BigSnoop am 23.05.2007  –  Letzte Antwort am 25.05.2007  –  3 Beiträge
Probleme mit Trust 5250 und Windows 7
Duckshark am 09.01.2010  –  Letzte Antwort am 15.02.2010  –  4 Beiträge
SPDIF-Passthrough mit Trust SC-5250
dschaen81 am 11.02.2008  –  Letzte Antwort am 11.02.2008  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 81 )
  • Neuestes Mitglied#Gero#
  • Gesamtzahl an Themen1.345.758
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.671.516