Samsung HT-X 710 T bei Media Markt gekauft

+A -A
Autor
Beitrag
v3ctor69
Neuling
#1 erstellt: 04. Sep 2008, 11:02
hallo,

kurz zu meinem "problem".
ich habe die samsung ht-x710 t am 30.06.2008 bei media markt gekauft.
da ich aber nicht wirklich zufrieden mit der anlage bin und sie gerne zurück geben würde, wüsste ich gerne, gibt es ne möglichkeit?

14tägiges rückgaberecht ist ja abgelaufen, nun mein etwas "verrückter"? gedanke, ich mache die anlage kaputt bzw. so das sie eine einschränkung hat und media markt sie somit zurücknehmen muss und ich eine gutschrift bekomme.

gibt es möglichkeiten oder habt ihr irgendwelche tips die mir weiterhelfen könnten diesbezüglich?

vielen dank im voraus
Xpect
Stammgast
#2 erstellt: 04. Sep 2008, 11:47
nach ablauf der 14tage repariert mediamarkt dein gerät, erst nach 3 versuchen oder so sind sie verpflichtet dir dein geld auszuzahlen und/oder neues gerät zu geben.

also lass das kaputt machen lieber sein. geh zu mm, hau ordentlich auf den tisch und gut ist (hat bisher immer geklappt)


[Beitrag von Xpect am 04. Sep 2008, 11:47 bearbeitet]
v3ctor69
Neuling
#3 erstellt: 04. Sep 2008, 11:50

Xpect schrieb:
nach ablauf der 14tage repariert mediamarkt dein gerät, erst nach 3 versuchen oder so sind sie verpflichtet dir dein geld auszuzahlen und/oder neues gerät zu geben.

also lass das kaputt machen lieber sein. geh zu mm, hau ordentlich auf den tisch und gut ist (hat bisher immer geklappt) :D


inwiefern soll ich da auf den tisch hauen?

die anlage ist ja ganz und hat keine mängel oder großen gebrauchsspuren.

ich bin halt bloss nicht zufrieden.

danke im voraus
Xpect
Stammgast
#4 erstellt: 04. Sep 2008, 11:57
Ich formuliere es mal anders:
mp3 player gefiel nicht, kassenbon versemmelt=mediamarkt verweigert annahme. kurz darauf wieder zuhause geht er zu seinem dad, schildert die situation. dieser geht sofort los, haut kurz aufn tisch, bzw wird kurz laut "das kann doch nicht sein blabla" und zack gabs geld zurück. (da kassenbon weg musste er mich als zeugen dazu holen xD =)

edit: das teil war ca 2monate alt, da weihnachtsgeschenk von eltern natürlich schon paar wochen vorher gekauft wurde.

"ja ok, gehen sie damit (er reicht ihm einen a4 zettel) an die kasse"

edit: das teil war ca 2monate alt, da weihnachtsgeschenk von eltern natürlich schon paar wochen vorher gekauft wurde.

das war nun das extremste beispiel was ich liefern kann aber das komische haareglättdingens meiner freundin hamse auch mit bissl gemekker zurückgenommen und zwar nach EINEM MONAT!


such dir im mm jemanden aus der nett aussieht und schilder dein leid, dann wird da auch keiner "nein" sagen


[Beitrag von Xpect am 04. Sep 2008, 12:03 bearbeitet]
v3ctor69
Neuling
#5 erstellt: 04. Sep 2008, 12:01
verstehe ich schon, gerade ein etwas "genervter" anruf meinerseits im media markt wo ich es gekauft habe, brachte allerdings nur das ergebnis was ich auch vermutete, 14tägiges rückgaberecht und nix weiter... denn was sollen "die" mit ner gebrauchten anlage von 2 monaten, meinter auch der mitarbeiter (verständlich)

hmm......

;(
Xpect
Stammgast
#6 erstellt: 04. Sep 2008, 12:05
hmm... naja ein versuch ist es immer wert
tip: such dir ne hübsche mitarbeiterIN dann fällt das ganze gefasel leichter, und nebenbei kannst du vlt sympathie-bonuspunkte gewinnen xD

naja ich würde einfach mal hinfahren, kostet ja nix(außer vlt bisschen benzin)
Silvercloud
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 05. Sep 2008, 16:22
Öhm, klingt vielleicht etwas hart ... aber ich würde einfach sagen "Pech gehabt".
Im übrigen finde ich es schon ziemlich heftig, dass hier versucht wird den Händler mit allen Mitteln unter Druck zu setzen oder gar gekaufte Ware mutwillig zu beschädigen.

Verkauf die Lautsprecher mit Wertverlust bei Ebay und gut ist. Beim nächsten mal bist du schlauer und hörst die Lautsprecher vor einem Kauf mal an.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DVD-Receiver/Heimkino HT-X 20
Whettaman am 07.07.2007  –  Letzte Antwort am 07.07.2007  –  3 Beiträge
Samsung HT-WS1R geräusche
marco_do am 06.06.2009  –  Letzte Antwort am 25.06.2009  –  4 Beiträge
Lautsprecher-Positionierung Samsung HT-X20
maegga am 08.01.2008  –  Letzte Antwort am 08.01.2008  –  2 Beiträge
HT H 5550 W von Samsung problem!
Conery79 am 09.11.2014  –  Letzte Antwort am 09.11.2014  –  7 Beiträge
Samsung HT-TKX715 schwach auf der Brust
Der_Kay am 19.02.2009  –  Letzte Antwort am 20.02.2009  –  2 Beiträge
Samsung HT- Q100
Reizüberflutung am 18.09.2006  –  Letzte Antwort am 01.03.2008  –  21 Beiträge
Samsung HT-TX22 rauschen
premium1509 am 01.12.2008  –  Letzte Antwort am 06.12.2008  –  2 Beiträge
Samsung Lautsprecher HT C9959W
enzo0106 am 26.02.2013  –  Letzte Antwort am 05.03.2013  –  2 Beiträge
Bose Acoustimass -HT -HT??welche sind das?
china75 am 26.04.2006  –  Letzte Antwort am 26.04.2006  –  4 Beiträge
Onkyo TX-SR508 mit Samsung HT-P1200 Lautsprecher, ok?
WaldemarBeck am 29.01.2011  –  Letzte Antwort am 02.02.2011  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.650 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedmajchii
  • Gesamtzahl an Themen1.380.220
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.290.156

Hersteller in diesem Thread Widget schließen