Philips 32 PFL 7403 D + Logitech 2.1 Soundsystem

+A -A
Autor
Beitrag
MyBrain
Neuling
#1 erstellt: 06. Mai 2009, 19:09
Hallo Forum-Gemeinde!

Ich habe seit heute einen neuen Philips 32 PFL 7403 D LCD Fernseher. Da ich den Sound des Fernsehers für sich allein relativ bescheiden finde, wollte ich mein Logitech 2.1 Soundsystem (irgendein Z- irgendwas keine ahnung) anschließen.
Also einfach eines mit normalem Audiostecker den man auch in den PC, iPod oder co. einsteckt.
Nun ist halt das doofe, dass wenn ich die Boxen in den Kopfhörerausgang des Fernsehers einstecke, ich die Lautstärke der Boxen nicht über die Fernbedienung regeln kann, da die Lautstärke des Kopfhörerausgangs nur übers Menü oder bzw. direkt an meinen Boxen und getrennt von der Lautstärke des Fernsehers eingestellt wird.

Ich will halt nicht jedes mal zu den Boxen rennen müssen um die Lautstärke einstellen zu müssen.
Hat irgendjemand eine Idee wie man das einstellt? Also Lautstärke Kopfhörerausgang über Fernbedienung steuern...

Das wär super! danke im vorraus!
mfg mybrain
Lord-Senfgurke
Inventar
#2 erstellt: 06. Mai 2009, 20:12
Hi, kauf dir einfach so ein Adapterkabel, dann brauchst du nicht den Kopfhörer-Ausgang nehmen sondern kannst den richtigen TV Ausgang am Fernseher nehmen:

http://www.justhifi....E-2-Cinch_a1384.html

Dann gehts auch mit der Lautstärke Regelungen von den Logitechs.


MyBrain
Neuling
#3 erstellt: 06. Mai 2009, 20:18
glaub son kabel hab ich vorhin beim ausmisten in den keller geräumt ... ich probiers gleich mal aus! danke für den tipp weil mir reicht das soundsystem völlig und will mir kein neues holen...

danke!!!
MyBrain
Neuling
#4 erstellt: 08. Mai 2009, 14:57
das mit dem adapter geht leider nicht, abgesehen davon, dass es nun stereo ist es immernoch die gleiche situation... hat jemand eine idee??

danke!
Hoeckepeter
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 11. Mai 2009, 11:57
Die Idee, ein 2.1 System vom PC als Verbesserung des Sounds eine LCD Fernsehers einzusetzen hatte ich auch schon. Hat jemand Erfahrung damit ? Natürlich nicht als Ersatz für ein AV 5.1 System, nur um Sprache und Sound zu verbessern.
MyBrain
Neuling
#6 erstellt: 11. Mai 2009, 13:49
also nachdem ich in jedem einzelnen menüpunkt war und in zwei fachgeschäften jeder der meinung war, dass diese art der nutzung von einem 2.1 pc system an einem fernseher schlicht und ergreifend nicht vorgesehen und somit auch nicht uneingeschränkt möglich ist, da kann ich dir sagen, dass du wohl oder übel damit leben musst.

die einzige möglichkeit wäre einen av-receiver zwischenzuschalten, und den mit separater fernbedienung zu steuern und somit die lautstärke des pc-systems anzupassen... aber ein av-receiver ist mir für das kurze aufstehen und lautstärke ändern zu teuer...

und mir reicht halt ein 2.1 pc system zum verbessern des sounderlebnisses weshalb ein "normales" tv-soundsystem für mich nach wie vor nicht in frage kommt...

mfg mybrain

EDIT: man muss natürlich sagen, dass nicht alle fernseher dieses problem haben, im fachgeschäft sagte man mir einige geräte würden auch die lautstärkereglung für ein pc system über fernbedienung vorsehen. jedoch nicht die masse (so z.b. alle philips geräte)


[Beitrag von MyBrain am 11. Mai 2009, 13:50 bearbeitet]
Lord-Senfgurke
Inventar
#7 erstellt: 11. Mai 2009, 15:40
Die Würde für ein 2.1 System auch ein schlichter Stereo Verstärker reichen, da brauchste eigentlich keinen AV-Receiver.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Soundsystem gesucht
CandleWaltz am 23.07.2008  –  Letzte Antwort am 25.07.2008  –  4 Beiträge
2.1 Soundsystem
konfoofaida am 29.11.2009  –  Letzte Antwort am 01.12.2009  –  5 Beiträge
Logitech Z-Cinema 2.1
lieberbin am 02.08.2009  –  Letzte Antwort am 26.02.2010  –  6 Beiträge
Logitech Soundsystem für TV und BluRay
Ruben80 am 06.09.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  3 Beiträge
2.1 Soundsystem an Vestax Vci 300 anschleißen? Cinch to Klinke?
P.T.S am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 27.11.2009  –  2 Beiträge
Logitech X-540 Hilfe
Mairon am 30.10.2007  –  Letzte Antwort am 31.10.2007  –  2 Beiträge
5.1 oder 2.1?
d41k4t4n4 am 02.01.2010  –  Letzte Antwort am 03.01.2010  –  9 Beiträge
2.1 Lautsprechersystem
Nils1993 am 31.01.2012  –  Letzte Antwort am 01.02.2012  –  3 Beiträge
Logitech X540 Problem
Hitman123 am 16.04.2008  –  Letzte Antwort am 21.04.2008  –  3 Beiträge
Aktive Studiomonitore mit "altem" Logitech Subwoofer betreiben?
John_Bass am 17.10.2010  –  Letzte Antwort am 19.10.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder906.431 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedGladi0n
  • Gesamtzahl an Themen1.513.038
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.783.000

Hersteller in diesem Thread Widget schließen