Magnat 144 008n neuer tieftöner!

+A -A
Autor
Beitrag
HE553
Neuling
#1 erstellt: 24. Aug 2014, 16:57
Hallo liebes Forum.
Ich habe heute von meinem Bruder seine 2 Magnat standboxen bekommen

Magnat 144008n
3 Wege Bass Reflex
130/210 Watt 4-8 Ohm
20-30000Hz

Das Problem bei denen ist jetzt nur, dass bei einem der beiden die Sicke des Tieftöner kaputt ist.
Mein Bruder hat zu mir gemeint: "da findest du bestimmt ein paar passende ersatzteile für 20-30€ im Internet".
Ich hab die Tieftöner auch schonmal rausgeschraubt, allerdings haben sie keine extra Art.-Nr sondern lediglich auf den Magneten hintendrauf die angabe 4ohm und eine für mich (meines erachtens) völlig nutzlose zahl 9808.

Ich habe jetzt auch schon eine Weile gesucht und auf ebay zB gibt es die hier
Wären das dann die, die ich brauche, also Magnat W130CP485 / Art.Nr.: 310372 ?

Vielen Dank für hoffentlich kommende Antworten schon mal

MfG
Domi
Denon_1957
Inventar
#2 erstellt: 24. Aug 2014, 17:09
Ich würde an deiner Stelle den Verkäufer anschreiben und fragen ob die Treiber bei dir passen und dann bestellen sollten sie nicht passen oder sollten es nicht die richtigen sein dann kannst du sie ja wieder zurück schicken was bei ebay auch nicht alltäglich ist.
Ultraspace
Stammgast
#3 erstellt: 24. Aug 2014, 17:11
Hi,

zum eigentlichen Problem kann ich Dir jetzt leider nicht helfen aber ich möchte eine Empfehlung aussprechen gleich beide Lautsprecher mit neuen TT-Chassis auszustatten. Ein neuwertiges und ein altes Chassis sind aufgrund der stark unterschiedlichen Spielzeiten der Chassis eher Suboptimal.

Grüße Micha
Denon_1957
Inventar
#4 erstellt: 25. Aug 2014, 19:32

Ultraspace (Beitrag #3) schrieb:
Hi,

zum eigentlichen Problem kann ich Dir jetzt leider nicht helfen aber ich möchte eine Empfehlung aussprechen gleich beide Lautsprecher mit neuen TT-Chassis auszustatten. Ein neuwertiges und ein altes Chassis sind aufgrund der stark unterschiedlichen Spielzeiten der Chassis eher Suboptimal.

Grüße Micha

Ich denke mal das wird der TE wissen das beide getauscht werden müssen.
HE553
Neuling
#5 erstellt: 25. Aug 2014, 20:22
hey,
danke schonmal für die zwei Antworten.
Ich hab heute mal die Abdeckung von der anderen weggemacht noch und da fehlt die Membran auch schon, ich brauche also sowieso 2 neue. (Ich schätze mal mein Bruder hat da schon dran herumgefummelt )

was ich mir jetzt aber noch überlegt habe ist, die sicken zu wechseln. Ist das so "einfach" wie es im Internet in Anleitungen oder Videos scheint oder würdet ihr mir als jemandem, der das noch nie gemacht hat eher davon abraten.

MfG
Domi
Ultraspace
Stammgast
#6 erstellt: 26. Aug 2014, 11:25
Hi,

hab es schon oft erlebt das nur einer neu gemacht wurde. Möchte ja keinem Unwissenheit unterstellen. Sollte man das wissen nicht gehabt haben ist man für solche Tipps immer dankbar.
HE553
Neuling
#7 erstellt: 27. Aug 2014, 20:14
oder gibt es auch die möglichkeit, nicht denau DIE lautsprecher einzubauen weil wenn ich so suche finde ich auch immer wieder andere tieftöner die eigentlich genauso ausschauen, nur die seriennummer ein bisschen abweicht
Puuhbaer68
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 27. Aug 2014, 20:16
N'Abend,

schreib' doch einfach mal den Serive von Magnat an!
HE553
Neuling
#9 erstellt: 01. Sep 2014, 18:14
||update

ich habe die letzten tage mal kontakt zum magnat service aufgenommen
habe also nachgefragt ob sie noch ersatzteile haben bzw wenn nicht, welche lautsprecher denn da reinsollen bzw. reinkönnen damit ich mich irgendwo anders umschauen kann. (habe auch direkt gefragt ob die magnat w130cp485 passen). Als antwort kam dann ne ziemlich knappe mail,

Hallo herr... HE553
leider sind die von ihnen benötigten ersatzteile nicht mehr verfügbar.
Zu Vergleichstypen oder Reperaturmöglichkeiten können wir ihnen leider nicht weiterhelfen.

jetzt bin ich also so schlau wie davor aber naja, die boxen sind ja auch schon etwas älter...
Könnt ihr mir da noch irgendwie weiterhelfen, hat einer ahnung wie ich herausbekomme was für lautsprecher da noch passen könnten oder was wäre euer rat wenn ich als jemand der das noch nie gemacht hat die sicken wechseln will

Freue mich auf jede Art von Hilfe oder guter Antwort

HE553
HE553
Neuling
#10 erstellt: 07. Sep 2014, 15:25
hat keiner eine Idee oder einen Vorschlag für mich -.-
MPG
Schaut ab und zu mal vorbei
#11 erstellt: 03. Feb 2017, 11:59
Hallo,
ist zwar schon 2,5 Jahre her, aber vierlleicht ist meine Lösung ja noch für die Nachwelt interessant.
Ist sicher nicht audiophil und hochwertig, aber es funktioniert.
Also, ich hatte das gleiche Problem, dass die Sicke bei meinen etwa 20 Jahre alten Magnat 144008 zerbröselt. Für eine Sickenreparatur bin ich zu ungeschickt, und diese machen zu lassen war mir zu teuer. Da hätte ich dann eher noch Geld draufgelegt und neue Boxen gekauft.
Ich habe diesen Subwoofer für schmales Geld bei Amazon bestellt: https://www.amazon.d...00_s00?ie=UTF8&psc=1
Den alten Subwoofer habe ich ausgebaut. Da der alte Subwoofer am Minus-Anschluss nur einen 2,8mm Flachstecker vorsieht, musste ich den Flachstecker gegen einen 4,8mm Flchstecker austauschen.
Nun noch vier neue Löcher zur Befestigung in die Box gebohrt und die neuen Subwoofer eingebaut.
Das ganze natürlich bei beiden Boxen.
Funktioniert.
Ist optisch aber nur anzuraten, wenn man die Bespannung davor hat, denn sonst sieht man die ncith so hübschen neuen Subwoofer und vor allem die Befestigungslöcher der alten Subwoofer.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Motion 144 + center?
sujin am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 02.03.2005  –  2 Beiträge
Onkyo a-sv610 mit magnat motion 144??
cazimir am 24.03.2004  –  Letzte Antwort am 25.03.2004  –  2 Beiträge
Welcher Center für Magnat Motion 144 ??
**silent** am 09.11.2004  –  Letzte Antwort am 13.11.2004  –  4 Beiträge
Sicke gerissen in Magnat Vector Needle Tieftöner
Serotonin. am 07.03.2016  –  Letzte Antwort am 10.03.2016  –  6 Beiträge
Neuer Verstärker?
Franky4Fingers am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 30.01.2006  –  2 Beiträge
Ersatz für Tieftöner
calexico am 26.12.2012  –  Letzte Antwort am 27.12.2012  –  3 Beiträge
Mein neuer Center verzögert. Warum?
Struppi77 am 16.05.2010  –  Letzte Antwort am 18.05.2010  –  3 Beiträge
2011er Magnat Quantum 80x Serie + neuer Omega 250 Ltd.
burkm am 01.08.2011  –  Letzte Antwort am 04.08.2011  –  2 Beiträge
Omega 300 neuer Aktivverstärker
Disimisi am 03.10.2012  –  Letzte Antwort am 05.10.2012  –  2 Beiträge
Billig Magnat Center!!
TheGodfather am 26.12.2003  –  Letzte Antwort am 30.12.2003  –  8 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder918.198 ( Heute: 2 )
  • Neuestes MitgliedDustinnus
  • Gesamtzahl an Themen1.535.070
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.208.250

Hersteller in diesem Thread Widget schließen