Welcher Center für Magnat Motion 144 ??

+A -A
Autor
Beitrag
**silent**
Neuling
#1 erstellt: 09. Nov 2004, 23:01
Hi!

Ich plane gerade mir ein Surround System aufzubauen.
Habe die Magnat Motion 144 als Frontspeaker ... wie ich dem Board entnommen habe, halten einige Leute hier zwar nicht sooo viel von denen, aber wie dem auch sei .. ich hab sie nunmal und bin mit ihnen auch zufrieden fürs erste...
Nunja ... bin nun halt nur auf der Suche nach einem passenden Center... sollte aber nicht viel mehr als 100 € kosten...
Ist es ja eigentlich wichtig, dass der Center vom selben Hersteller ist, wie die anderen Lautsprecher .. oder gibt es andere Hersteller, die erfahrungsgemäß gut mit Magnat harmonieren ??
Ich habe mal bei eBay reingeschaut und folgenden gefunden:
http://cgi.ebay.de/w...item=3849859010&rd=1
Weiß nicht, ob der was taugt ..
Wäre toll, wenn ihr mir Tipps geben könntet, bzw. mir Center Lautsprecher empfehlen könntet .. gerne auch mit Links von eBay beispielsweise ...
Danke im Voraus

Mfg, **silent**

PS: Habe noch eine andere Frage:
Ich habe gelesen, dass man den Center unterhalb des Fernsehers aufstellen sollte. Dort habe ich jedoch keinen Platz mehr. Könnte ich den Center auch in ca. 1,80 m Höhe an die Wand hängen und mit einem geneigten Winkel so hängen, dass er praktisch auch auf den Hörenden zeigt ??
Oder tut das dem Klang böse Verluste an ??


[Beitrag von **silent** am 09. Nov 2004, 23:24 bearbeitet]
yamahaFan:)
Stammgast
#2 erstellt: 13. Nov 2004, 17:16
Doch so viele Antworten würd mich nämlich auch interessieren.
Master_J
Moderator
#3 erstellt: 13. Nov 2004, 17:20

**silent** schrieb:
Ist es ja eigentlich wichtig, dass der Center vom selben Hersteller ist, wie die anderen Lautsprecher ..

Elementar!


**silent** schrieb:
oder gibt es andere Hersteller, die erfahrungsgemäß gut mit Magnat harmonieren ??

Nein.


**silent** schrieb:
Ich habe gelesen, dass man den Center unterhalb des Fernsehers aufstellen sollte. Dort habe ich jedoch keinen Platz mehr. Könnte ich den Center auch in ca. 1,80 m Höhe an die Wand hängen und mit einem geneigten Winkel so hängen, dass er praktisch auch auf den Hörenden zeigt ??

1,80 m ist schon arg hoch.
Direkt auf den Fernseher legen geht nicht?

Gruss
Jochen
Poison_Nuke
Inventar
#4 erstellt: 13. Nov 2004, 18:08
der Center 13 ist eine gute Wahl.

es macht ein relativ gutes Bild. Auch wenn mir der Tief-Mittelton Bereich nicht so gefällt.
Der Center steht auf 1,60m Höhe etwas über dem TV und strahlt nach unten, und das Klangbild ist dadurch sogar fast positiv beeinflusst.

Die Sache mit den Motion 144:
Sie sind einigermaßen gut, aber für etwas mehr Geld hättest du die Vector 77 bekommen, welche doch ein wesentlich besseres Klangbild abliefern.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Magnat Motion 144 + center?
sujin am 28.02.2005  –  Letzte Antwort am 02.03.2005  –  2 Beiträge
Onkyo a-sv610 mit magnat motion 144??
cazimir am 24.03.2004  –  Letzte Antwort am 25.03.2004  –  2 Beiträge
Billig Magnat Center!!
TheGodfather am 26.12.2003  –  Letzte Antwort am 30.12.2003  –  8 Beiträge
Welcher Center passt ?
Slidehammer am 28.06.2005  –  Letzte Antwort am 29.06.2005  –  8 Beiträge
Magnat Motion 88 und Vector 13?
Fabian-1988 am 12.10.2003  –  Letzte Antwort am 13.10.2003  –  4 Beiträge
Magnat 144 008n neuer tieftöner!
HE553 am 24.08.2014  –  Letzte Antwort am 03.02.2017  –  11 Beiträge
Magnat Monitor/Motion
Silver90 am 14.02.2006  –  Letzte Antwort am 11.05.2009  –  30 Beiträge
Magnat Motion 990 Set
Fatal_Error am 07.08.2005  –  Letzte Antwort am 24.08.2005  –  41 Beiträge
Magnat Motion 990 set
Megagts am 24.12.2003  –  Letzte Antwort am 08.01.2004  –  10 Beiträge
Magnat Motion 880 für kleines Geld
sigma6 am 02.02.2006  –  Letzte Antwort am 14.02.2006  –  49 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedohliwa
  • Gesamtzahl an Themen1.386.403
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.405.080

Hersteller in diesem Thread Widget schließen