teufel lautsprecher für stereo? stimmt die faq so?

+A -A
Autor
Beitrag
livE
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 01. Jun 2004, 20:20
moinmoin,

mein erster beitrag und gleich eine frage...
also ich ziehe in eine grössere wohnung und möchte mir neue surroundspeaker leisten. teufel ist mit nubert ja sicher einer der besseren hersteller aber eines macht mich stutzig. und zwar sagt man ja normalerweise ( jedenfalls interpretiere ich das nach langem stöbern hier so) das für ordentlichen stereoklang eigentlich stereoboxen von nöten sind. gut, aber nun stosse ich in der faq von teufel aus folgendes
http://www.teufel.de/Support/content.cfm?cat_id=488#2a


Lautsprecher Teufel ist Pionier auf dem Gebiet hochwertiger Satelliten-Subwoofer-Kombinationen, wie der Test der M200/M6000 1989 bewies. Seitdem haben wir ein beträchtliches Know-How in der Abstimmung solcher Systeme gesammelt und garantieren Ihnen auch heute mit einer sorgfältigen Entwicklung der Satelliten einen Stereoklang vergleichbar mit deutlich teureren (und vor allem größeren) Standboxen.

Dazu noch einige Fakten:
Mit einem Frequenzbereich von bis zu 20 Hz - 20 kHz haben unsere Systeme die gleiche Übertragungsbandbreite wie Standboxen. Die Trennfrequenz unserer Systeme ist so tief gewählt, dass eine Ortbarkeit des Subwoofers ausgeschlossen ist. Die Satelliten sind mit einem elektrischen Hochpaß ausgerüstet, dadurch haben Sie ein vollwertiges 2- bzw. 3-Wegesystem. Ein Standard-Lautsprecher müsste schon etwa die Größe eines Kühlschranks haben, um einen tiefen Bass wiederzugeben, der mit einem separaten Subwoofer vergleichbar ist.


mir ist klar das es wohl am einfachsten wäre sich boxen zu bestellen und einfach mal zu hören... das ist aber gerade nicht so einfach und dauert auch noch etwas insofern frage ich hier erstmal. im grunde steht da doch das ich gut und gerne auf stereolautsprecher verzichten kann, oder? (von 15000€ anlagen mal abgesehen )
würde mich freuen wenn sich mir jemand annimmt.
gruß LivE


[Beitrag von livE am 01. Jun 2004, 20:22 bearbeitet]
Rollei
Inventar
#2 erstellt: 01. Jun 2004, 20:51
Hi,

ist alles geschmackssache. Der Text stimmt in einigem sicherlich, aber es gibt auch andere Lösungsansätze für das Problem.

Rollei
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo Lautsprecher für Heimkino
OldSchoolTeufel am 14.09.2011  –  Letzte Antwort am 20.09.2011  –  15 Beiträge
Teufel Lautsprecher
Waschtel.SZ am 12.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  2 Beiträge
Welche Stereo Lautsprecher für 200?
smgdennis am 27.03.2007  –  Letzte Antwort am 27.03.2007  –  2 Beiträge
Lautsprecheranschluss beim AVR für Stereo
josch19 am 02.06.2012  –  Letzte Antwort am 11.06.2012  –  2 Beiträge
Teufel Theater 3 - Stereo Performance
Ranger1 am 27.01.2007  –  Letzte Antwort am 04.02.2007  –  15 Beiträge
Teufel Lautsprecher ?
onkelm am 20.10.2005  –  Letzte Antwort am 24.10.2005  –  4 Beiträge
Frage zu Teufel Theater 5 Lautsprecher
Saber-Rider am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 02.12.2009  –  2 Beiträge
Hilfe zu Lautsprecher (Stereo, Kino)
Tom_Veitsch am 27.01.2008  –  Letzte Antwort am 29.01.2008  –  5 Beiträge
Stereo-Lautsprecher für Zone 2
Seppl_F am 05.02.2014  –  Letzte Antwort am 06.02.2014  –  2 Beiträge
Lieferverzögerungen bei Lautsprecher Teufel Berlin
fun4us am 26.04.2005  –  Letzte Antwort am 29.04.2005  –  17 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.478 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedRaumfeldfan
  • Gesamtzahl an Themen1.379.815
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.282.233

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen