Günstiges Surround System für kleinen Raum

+A -A
Autor
Beitrag
nameless91
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 31. Jul 2003, 12:59
Hallo,

vielleicht wäre dieses Thema besser im Forum "Kaufberatung" aufgehoben, aber ich war mir nicht sicher.
also, ich versuchs ma hier:

ich suche ein EINIGERMAßEN (also nicht top qualität, aber auch nicht für den pc-geeignetes) gutes 5.1 surround system für einen ca. 6qm - 8qm (!) grossen (bzw. kleinen) raum ... der preis sollte höchstens 160 euro betragen. trotzdem sollte das system relativ (wirklich nur relativ!) gute klangqualität für sowohl filme als auch musik-cds besitzen.
habt ihr irgendwelche tipps und/oder ratschläge für mich und könnt ihr mir ein system empfehlen?

ps: ich betone nochmals, ich suche keines dieser 299 euro systeme, aber eben auch keines der 59 euro ebay geräte für PC sound.


[Beitrag von nameless91 am 31. Jul 2003, 13:01 bearbeitet]
nameless91
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 01. Aug 2003, 08:25
hey, hier muss doch einer was wissen, bitte helft mir!
SchePi
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 01. Aug 2003, 08:33
"der preis sollte höchstens 160 euro betragen. trotzdem sollte das system relativ (wirklich nur relativ!) gute klangqualität für sowohl filme als auch musik-cds besitzen."

Sorry,

aber für den Preis bekommt man nicht mal zwei gute Stereo-LS! Ich empfehle daher wirklich, mal bei Ebay zu schauen, ob man ein Gebraucht-System von Canton oder Heco für den Preis bekommt (sollte möglich sein)!

Ansonsten bleibt wirklich nur ein Magnat Cubus 5.1 Aktiv-Set über (und das klingt nicht mal "relativ" )!

Greets
SchePi
koltu
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 01. Aug 2003, 09:59
Hallo,

wieso denn kein System für den PC?

Ich kann Dir auf jeden Fall das Soundsystem Z 560 von Logitech empfehlen.
Ist zwar nur ein 4.1-System, aber wirklich super!
Bekommst Du bei ebay schon für 154 Euro im Sofortkauf.
Ich benutze es selber für Musik, Fernseher und Computer,
da ich über Computer Fernseh schaue.
Es hat wirklich einen sehr guten Klang und ganz schön Power!
Super Bass und klare Mitten und Höhen!
Es gibt natürlich auch noch ein 5.1-System von Logitech, das dürfte aber doch zu teuer sein!
Malcolm
Inventar
#5 erstellt: 01. Aug 2003, 12:32
Warum heißt das "Hifi-Forum" Hifi-Forum?!?
Ich kann mir nicht vorstellen dass sich hier jemand mit Dolby-Digital-Systemen für 160€ befasst! Für 160€ist es unmöglich ein IMHO relativ gut klingendes Stereo-System zu bekommen! Geschweigen denn Dolby Digital.....
Da wird Dir nur der PC-Bereich übrig bleiben! 5.1 kann ich Dir gerade mal meinen gebrauchten Receiver für 150€anbieten.... aber gleich ein komplettes System?? Unter 500-600 lohnt sich das absolut nicht! Dann nimm lieber ein Creative oder sowas.... und selbst da sind die "guten" deutlich über Deinem Budget!
nameless91
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 01. Aug 2003, 12:34
schonma danke für die bisherigen antworten ...

@SchePi: 1. welche gebrauchtsysteme von canton oder heco würdest du mir denn für den preis (bei ebay) empfehlen? dann würde ich mal danach gucken. und 2. meinst du wirklich ein magnat 5.1 reicht für einen derart kleinen raum nicht aus?

@koltu: wie gross is denn der raum in dem du dein pc-system nutzt? und wenn du den sound aufdrehst, ist der dann immernoch gut?

@Malcolm: verstehst du nicht, dass manche leute sich einfach kein perfektes oder nur halbwegs gutes surroundsystem leisten können? ich auf jeden fall nich, und bei den angeboten im internet sind nunmal auch surroundsysteme "in meinem budget" ... bitte berücksichtige das einfach.

@alle: was haltet ihr von solchen systemen, sind die wirklich schlechter als zb ein magnat 5.1? hier:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=2742834336&category=1499

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3037722093&category=1499

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3037937307&category=1499

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=3338758742&category=11276


[Beitrag von nameless91 am 01. Aug 2003, 12:50 bearbeitet]
stadtbusjack
Inventar
#7 erstellt: 01. Aug 2003, 13:48
Mal ne andere Frage, was ist denn schon da? Ein Reciever? Oder nur ein DVD-Player? Wenn DVD-Player, dann mit oder ohne 6-Kanal Analog-Ausgang?
burki
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 01. Aug 2003, 14:04
Hi,

ich hab mir die Muehe gemacht und die "Systeme" kurz angeschaut, doch beachte, dass das alles mehr oder minder dubiose "Nicht-Marken-Geraete" sind --> wer soll Dir da etwas empfehlen ?


verstehst du nicht, dass manche leute sich einfach kein perfektes oder nur halbwegs gutes surroundsystem leisten können? ...


ich moechte nichts als Oberlehrer rueberkommen, doch beachte, dass ausser dem Boxensystem noch andere Kosten, naemlich die DVDs (oder wofuer moechtest Du das System haben) hinzukommen.
"Normale" Musik wirst Du ueber solche Boxen nicht auch nur halbwegs zufriedenstellend hoeren koennen und auch DD/dts macht da evtl. nur als kurzer Einstieg etwas Spass (ich gestehe, dass ich auch - aber nur zum Antesten fuer DVDs - mal ein Creative-Set (aber deutlich teuerer) besass, wovon mein Profil wenig erzaehlt ...). Aber nach ein paar Wochen aergerst Du Dich wahrscheinlich ueber diese Ausgabe (mit 160 EUR kann man schon ein paarmal ins Kino gehen oder viele andere Dinge machen).
In dem kleinen Raum taete ich Dir auf jeden Fall ein solides aktives Stereosystem anraten, wobei es auch da preislich wesentlich heftiger (z.B. das Syrincs M3-220 fuer knapp 500 EUR) zur Sache geht.
Sonst eben Gebrauchtmarkt nach halbwegs ordentlichen Boxen + Verstaerker durchsuchen ...

Gruss
Burkhardt
nameless91
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 01. Aug 2003, 15:28
ok, also:

@stadtbusjack: vorhanden ist ein dvd player mit 6 kanal ausgang, ja

@burki: danke das du dir die systeme angeguckt hast ... eine empfehlung wollte ich eigentlich auch nur in hinblick auf "eher das magnat 5.1 system als das da bei ebay" haben.
ihr würdet also alle sagen, dass zb das magnat 5.1 mecro surroundsystem für einen 6qm bis 8qm kleinen raum nicht ausreicht? zu welchem system würdet ihr mir dann unabhängig von dem 160 euro preis raten (bis maximal 300 euro)? da muss es doch ein vernünftiges surroundsystem geben das für einen solch kleinen raum eingermaßen ausreicht, oder?
DschingisCane
Stammgast
#10 erstellt: 01. Aug 2003, 15:46
Wie wärs mit nem Vollaktiven System von Teufel ?
http://www.teufel.de/fra_concept.htm

Das System E schlägt mit 249Eu zu Buche aber damit stehste dich auf jedenfall besser !

Konsti
koltu
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 01. Aug 2003, 17:50
Ich betreibe das Z560 in einem 20 qm grossen Raum.
Um den gesamten Raum auszufüllen reicht es jedoch nicht.
Hatte es vorher in einem ca. 10 qm grossen Raum, dort hätte es eher gepasst, musste es aber umstellen.
Trotzdem bin ich sehr zufrieden damit!
Schau doch mal bei www.ciao.de unter Erfahrungsberichte.
koltu
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 01. Aug 2003, 17:54
Hab ich vergessen:

Ich habe es an der Regelstation noch nie geschafft halb aufzudrehen.
Es hat wirklich sehr viel Power.
Ween man zu laut macht, muss man natürlich den Bass zurückdrehen, was sehr auf Kosten des Klanges geht.
Aber bis es soweit ist, muss man schon sehr sehr laut machen.
Ansonsten ist der Klang wirklich gut!
Geh doch einfach mal in Saturn, MediaMarkt oder so und hör Dir das System mal an!
L.B
Neuling
#13 erstellt: 06. Aug 2003, 10:59
Hi Leute

So als absoluter Neuling werde ich jetzt auch mal meinen Senf dazu geben Ich hoffe ihr Steinigt mich net gleich

Also Ich hab die Canton Boxen movie 10-gx an nem Sony str-db780 laufen und mein Wohnzimmer hat 45 qm und das reicht haufenweise.

Also sollte es doch möglich sein für ein 8qm Zimmer was Preisgünstiges zu finden! Zumindest was Boxen angeht

Ich hab das Movie 10-gx bei Ebay für 100 eu gesehen mit ein bischen Glück und geduld sollte es möglich sein so ein system oder ein ähnliches abzustauben!

Wenn er noch nen Verstärker braucht naja für das Geld weiß ich auch nix wie gesagt Bin ein absoluter Neuling

So und jetzt haut mich
SchePi
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 06. Aug 2003, 11:55
@L.B

Wenns denn reichen tut, isses ja o.k.! Ich hab etwa die Hälfte an Raum, davon werden dann ca. 12 qm "befeuert", und das mit einem System, wo schon der Sub mehr Membranfläche hat als das Canton-System Movie-10gx...

Ich möchte meine Anlage nicht mehr missen...

@nameless91

Sorry, dass ich erst jetzt antworte...! Ich würde ein Canton-movie-System immer einem Magnat-System vorziehen (es sei denn, es ist das Magnat THX!!!)! Schau einfach mal, Ebay hat im Moment ne Menge von Canton drin...!

Greets
SchePi
L.B
Neuling
#15 erstellt: 06. Aug 2003, 12:20
@SchePi

Klar reichts kommt halt immer auf die Erwartungen an!

Wenn man bedenkt das ich die letzten 13 jahre ne Aiwa

kompaktanlage hatte ist das für mich jetzt momentan ein

Sprung wie vom Golf auf nen Diablo

Und außerdem gings ja darum das des Zeugs net allzuteuer

sein soll

Und außerdem war ich halt mal wieder zu schnell und hab

mich von nem 0815 Verkäufer beraten lassen !

Was hast du dann für Boxen ?????
nameless91
Ist häufiger hier
#16 erstellt: 07. Aug 2003, 12:22
ok, viele dank an alle dann noch eine letzte frage:

welche günstigen systeme systeme von canton könnt ihr mir nun empfehlen?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher für sehr kleinen Raum
-Indigo- am 12.07.2012  –  Letzte Antwort am 13.07.2012  –  2 Beiträge
Optimale Lösung für kleinen Raum
Dantooine am 29.06.2009  –  Letzte Antwort am 17.07.2009  –  20 Beiträge
5.1 Surround system für 70 qm Raum
Kieler1979 am 20.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  3 Beiträge
schwieriger Raum für Surround-Aufstellung
/lars/ am 15.12.2012  –  Letzte Antwort am 15.12.2012  –  3 Beiträge
Viele Lautsprecher in kleinen Raum?
johaa am 17.01.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2012  –  9 Beiträge
Aufrüsten eines kleinen Surround Systems
fragler am 26.06.2010  –  Letzte Antwort am 28.06.2010  –  4 Beiträge
Kompaktlautsprecher für kleinen Raum
benzenbanz am 11.09.2011  –  Letzte Antwort am 03.10.2011  –  9 Beiträge
Günstiges 2.1 System
Schuhmi86 am 12.03.2008  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  6 Beiträge
Günstiges Surroundsystem
mmi am 18.07.2005  –  Letzte Antwort am 19.07.2005  –  5 Beiträge
Surround-System für max. 2000SFr
corey am 01.09.2010  –  Letzte Antwort am 03.09.2010  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.521 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedFair_Play
  • Gesamtzahl an Themen1.379.852
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.282.960

Hersteller in diesem Thread Widget schließen