Sony DAV-SB500W

+A -A
Autor
Beitrag
Ralf-i
Neuling
#1 erstellt: 28. Jan 2005, 20:29
Hallo,

ich suche ein gute Heimkinoanlage und bin jetzt auf die Sony DAV-SB500W gestoßen. Für mich optimal, da ich keine Kabel legen kann.

Hat jemand Erfahrung mit dem Gerät und funktioniert das mit dem Infrarot ??

Danke an euch

Gruß
Ralf-i
inja03
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 04. Feb 2005, 18:38
Hallo!

Ich habe die Sony DAV-SB500 seit ca. zwei Wochen. Funktioniert einwandfrei! Infrarotsender und -empfänger habe ich an der Wand aufgehängt, da sie so am wenigsten gestört werden. Der Sound ist super und auch die Bedienung finde ich einfach (bin Anfänger....). Über die Fernbedienung kann ich auch gleich meinen Sony KE-P37 Plasma mitbedienen (lassen sich sogar mit einer Taste zusammen ein- und ausschalten). Das mit den Kabeln stimmt jedoch nur bedingt-die Rücklautsprecher haben einen eigenen (kleinen) Verstärker, an die die Kabel angeschlossen und mit Strom versorgt werden. Es ist aber doch einiges leichter, die Lautsprecher zu positionieren.

Grüsse Inja
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sony DAV .
Steve_186 am 21.09.2007  –  Letzte Antwort am 21.09.2007  –  2 Beiträge
Sony komplett System DAV-DZ830W
karuso am 08.11.2007  –  Letzte Antwort am 08.11.2007  –  5 Beiträge
Sony DAV LF1
duffyw am 04.11.2004  –  Letzte Antwort am 04.11.2004  –  2 Beiträge
Rauschen bei der Sony DAV-SC 8
dirk.maffei am 12.10.2004  –  Letzte Antwort am 12.10.2004  –  2 Beiträge
Sony DAV-IS10
aytex am 05.09.2008  –  Letzte Antwort am 05.09.2008  –  2 Beiträge
Kaufberatung-Komplettsysteme - Sony DAV-DZ660 oder Samsung HT-Z315
lordfalcon am 22.09.2008  –  Letzte Antwort am 02.12.2008  –  5 Beiträge
Raumklanglautsprecher bei Sony S-AIR
Pat_Montana am 15.01.2010  –  Letzte Antwort am 19.01.2010  –  3 Beiträge
Kennt jemand die Sony SS-SW1
Newbie2005Hamburg am 01.08.2006  –  Letzte Antwort am 23.08.2011  –  5 Beiträge
Sony DAV-S800 Home-Cinema Lautsprecher an x-beliebigen Receiver anschliessen
meschule am 22.06.2007  –  Letzte Antwort am 23.06.2007  –  2 Beiträge
Jemand Erfahrung mit "Mohr Lautsprecher"
stroky am 07.04.2010  –  Letzte Antwort am 07.04.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.478 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedkuestenoette
  • Gesamtzahl an Themen1.379.848
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.282.904

Hersteller in diesem Thread Widget schließen