Magnat oder JBL Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
Punami
Stammgast
#1 erstellt: 25. Feb 2005, 19:36
Ich suche grad ein paar preiswerte Rear-Boxen.Hab mir bei ebay 3 verdschiedene rausgesucht alle mit fast identischen Preis.Wollte fragen ob da welche hervorstechen bei denen sich der kauf für kleines Geld lohnen würde.

1. Magnat Motion 110
2. Magnat Symbol 110
3. JBL XL 300

Außerdem such ich noch ein paar gute (gebrauchte) Tieftöner für meine Standboxen mit max 17 cm Korb.
Sind JBL Standboxen, wäre n paar Tonsil ok die könnt ich nämlich günstig bekommen?

Also vielleicht kann mich jemand beraten der bisl mehr Erfahrung hat wie ich.Mir geht es hauptsächlich darum ein gutes Klangbild im Zimmer zu bekommen.
Poison_Nuke
Inventar
#2 erstellt: 26. Feb 2005, 14:18
also auf diese Weise wirst du garantiert kein gutes Klangbild in deinem Zimmer erreichen.

Die beiden ersten Boxen sind leider ihr Geld absolut nicht wert, zu der JBL kann ich nix sagen.

Und einfach einen Tieftöner für eine Box kaufen geht auch nicht, denn die Box wurde auf den einen Tieftöner abgestimmt, der eingebaut ist. Da jeder Tieftöner ein anderes Klangbild hat, würde es das Klangbild der ganzen Box ruinieren. Entweder man baut einen neuen baugleichen Tieftöner ein, vom Hersteller, welcher aber, wenn man ihn überhaupt noch als Ersatzteil bekommt, recht teuer wird, oder du suchst dir alle Daten über den TT raus und versuchst einen ähnlichen zu finden.

Achja, da du schon JBL Standboxen vorne hast, dann ist es eigentlich unumgänglich für hinten Boxen aus genau dieser Serie zu kaufen...wenn die JBL XL 300 die gleichen sind, wie du schon hast, dann solltest du diese also nehmen
Punami
Stammgast
#3 erstellt: 27. Feb 2005, 14:03
Das Problem is mittlerweile bekommt man die Tieftöner für meine Boxen nicht mehr.Ich wollt ja auch originale reinbauen aber damals waren die so teuer dass ich mir fast die gleichen Boxen nochmal hätte kaufen können.

Ich hab im Moment halt net so viel Geld und kann mir ein neues Surroundsystem net leisten.

Das Problem is dass ich keine Infos mehr über meine Boxen bekomme(bei der JBL Seite jedenfalls)aber die XL300 Boxen die ich als Rear im Auge hab scheinen aus ner größeren Serie zu sein, die auch zu der gebaut wurde wie die, die ich hab,Ich denk die werden noch am besten passen(meine Standboxen sind MX1000)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL oder Magnat
geandu am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 11.11.2004  –  5 Beiträge
Magnat Altea oder JBL Northridge?
colaflasche am 01.06.2007  –  Letzte Antwort am 02.06.2007  –  2 Beiträge
Magnat vs JBL
Hindenburg am 09.10.2004  –  Letzte Antwort am 09.10.2004  –  3 Beiträge
Magnat Prisma 5100A oder JBL SCS200.5 ?
bibop00 am 10.09.2006  –  Letzte Antwort am 12.09.2006  –  3 Beiträge
welches lautsprechersystem? canton, JBL Quadral oder Magnat
juvat am 12.01.2007  –  Letzte Antwort am 19.01.2007  –  5 Beiträge
JBL Control One oder Magnat Supreme 100
big3mike am 12.12.2015  –  Letzte Antwort am 14.12.2015  –  2 Beiträge
Magnat - Infinity - JBL welchen kaufen?
geandu am 05.11.2004  –  Letzte Antwort am 05.11.2004  –  2 Beiträge
jbl es 30, jbl e30 northridge oder magnat quantum 503
vwquo am 15.09.2008  –  Letzte Antwort am 17.09.2011  –  5 Beiträge
CAT- oder Magnat-Boxen verwenden?
Marcusius am 16.11.2007  –  Letzte Antwort am 19.11.2007  –  5 Beiträge
Frage zu JBL Boxen
Momba am 15.08.2003  –  Letzte Antwort am 11.09.2003  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.650 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedChewbakka_PL
  • Gesamtzahl an Themen1.380.219
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.290.138

Hersteller in diesem Thread Widget schließen