Anschluss Subwoofer am AV-Receiver

+A -A
Autor
Beitrag
rollepeter
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Mrz 2005, 17:22
Hallo,
ich habe mal wieder eine Frage an alle Lautsprecher-Spezialisten.
Ich habe mir eine neues Soundsystem gekauft, dabei war ein Y-Kabel zum Anschluss an meinen AV-Receicer. Man hat mir erklärt, dass am LFE-Ausgang des Receivers der eine Stecker reinkommt und am Stereo-Eingang das SW das Y-Kabel.
Ist es dem SW egal,wie das Y-Kabel angeschlossen wird (beim Kabel ist keine Polung drauf!)?
2. Frage: Ich bin mit dem Stecker, der in den Receicer gesteckt wird, dort kurz beim Reinstecken auf den äusseren Kranz gekommen (Masse??), der SW hat kurz gebrummt, läuft aber nach meinen Ohren einwandfrei. Man hat mir gesagt, dass man dies nicht permanent machen soll, aber so kurz kann nichts schaden.
Ist das so??

Vielen Dank für die hoffentlich vielen Antworten .
fireline
Stammgast
#2 erstellt: 16. Mrz 2005, 17:57

rollepeter schrieb:
Hallo,
ich habe mal wieder eine Frage an alle Lautsprecher-Spezialisten.
Ich habe mir eine neues Soundsystem gekauft, dabei war ein Y-Kabel zum Anschluss an meinen AV-Receicer. Man hat mir erklärt, dass am LFE-Ausgang des Receivers der eine Stecker reinkommt und am Stereo-Eingang das SW das Y-Kabel.
Ist es dem SW egal,wie das Y-Kabel angeschlossen wird (beim Kabel ist keine Polung drauf!)?

Ja, ist wie bei den Cinchsteckern. Nur das ein Subkabel meist besser geschirmt ist und das nur ein Monosignal braucht gibt es halt nur eine Verbindung.

2. Frage: Ich bin mit dem Stecker, der in den Receicer gesteckt wird, dort kurz beim Reinstecken auf den äusseren Kranz gekommen (Masse??), der SW hat kurz gebrummt, läuft aber nach meinen Ohren einwandfrei. Man hat mir gesagt, dass man dies nicht permanent machen soll, aber so kurz kann nichts schaden.
Ist das so??

Sehr unwahrscheinlich das etwas passiert ist. Oder hast du den Receiver dabei voll aufgedreht ??

Vielen Dank für die hoffentlich vielen Antworten . :hail
rollepeter
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 16. Mrz 2005, 19:08
Hallo,
nein, der Receiver war glaub ich sogar ausgeschaltet und nur der SW am Netz; auf jeden Fall war der Receiver, wenn überhaupt, nur eingeschaltet und nicht aufgedreht.
Meinst Du, dass der SW was haben kann und warum?
Danke
bart_simpson
Inventar
#4 erstellt: 16. Mrz 2005, 19:17
Tach

Nein der Sub. Hat nichts
das macht jeder Sub. Das ist normal das er Brummt wenn man das Kabel berührt

mfg bart
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer-Anschluss
dschulz80 am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  7 Beiträge
Sub spielt nicht am AV-Receiver
basti1986 am 22.09.2010  –  Letzte Antwort am 24.09.2010  –  5 Beiträge
Lautsprecher anschluss?
MaKe95 am 27.01.2012  –  Letzte Antwort am 11.02.2012  –  7 Beiträge
Lautsprecher 6 Ohm Anschluss an Receiver mit 8 Ohm
rollepeter am 13.03.2005  –  Letzte Antwort am 13.03.2005  –  5 Beiträge
Subwoofer mit integrierten AV-Receiver
LoeweFan1 am 08.05.2007  –  Letzte Antwort am 08.05.2007  –  2 Beiträge
Crossover frequenz am av receiver einstellen ohne subwoofer nur mit standboxen für Hip hop ?
$$$Sneijder$$$ am 12.07.2009  –  Letzte Antwort am 13.07.2009  –  4 Beiträge
Billigen Sub an AV Receiver wie anschließen?
fuechti am 01.01.2011  –  Letzte Antwort am 01.01.2011  –  4 Beiträge
Canton ergo s-cl Anschluss an AV-Receiver
mka2001 am 12.04.2007  –  Letzte Antwort am 12.04.2007  –  2 Beiträge
Suche Stand-LS + Subwoofer + AV-Receiver
guldinho am 31.08.2009  –  Letzte Antwort am 01.09.2009  –  5 Beiträge
System für Heimkino + Musik über AV-Receiver
tyler0085 am 18.01.2012  –  Letzte Antwort am 19.01.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 61 )
  • Neuestes Mitgliedohliwa
  • Gesamtzahl an Themen1.386.391
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.404.985

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen