Subwoofer-Anschluss

+A -A
Autor
Beitrag
dschulz80
Neuling
#1 erstellt: 15. Mrz 2005, 14:53
Hallo zusammen,
ich habe mal eine Frage bezüglich des Subwoofer-Anschlusses:
Mein Receiver (Marantz SR7400) kann mittels Line-Level-Output mit einem Cinch an meinen Subwoofer an den Line-Level-Input angeschlossen werden. Meine Frage ist aber ob die Qualität über eine Cinch-Verbindung nicht schlechter ist, als über eine "normale" Speaker-Verkabelung (Drähte). Aber da der Marantz keinen extra Subwoofer-Ausgang für die "normale" Speaker-Verkabelung hat, müsste der Subwoofer mittels eines anderen Ausgangs am Receiver (z.B. Rechter Surround) angeschlossen werden. Was ist jetzt bezüglich der Qualität "bessser", oder bin ich auf den totalen Irrweg, das generell eine Cinch-Verbindung schlechter als eine "Draht"-Verbindung ist?

P.S. Sorry für diese Newbie-Frage bin kein Fachmann auf diesen Gebiet!

Gruß
ds
Colorado_Adventure
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 15. Mrz 2005, 17:14
Hast du einen passiven oder aktiven Sub? Falls aktiv, würde ich ihn immer mit Cinch anschließen, dafür ist schließlich der Sub-Ausgang am Receiver da.
Peter_H
Inventar
#3 erstellt: 15. Mrz 2005, 17:22

DanielSchulz80 schrieb:
...oder bin ich auf den totalen Irrweg, das generell eine Cinch-Verbindung schlechter als eine "Draht"-Verbindung ist?


Du bist definitiv auf dem totalen Irrweg!

Nein, im ernst, Cinch ist ja auch ein "Draht" . Und heutzutage hat jeder Heimkinoreceiver eine "Sub-Out", an dem ein AKTIVER Sub via Cinch angeschlossen wird - das ist auch die zu präferierende Anschlußvariante, denn an den Hochpegelausgängen (also den normalen LS-Anschlüssen) muß der Receiver LEISTUNG für den Sub zu Verfügung stellen, die ihn nicht unerheblich belastet - abgesehen davon hat der Receiver ein Bassmanegement, dessen Möglichkeiten Du verschenkst, wenn der Sub quasi als "normaler Lautsprecher" angeschlossen ist). Am Cinch-Sub-Out liegt nur das UNVERSTÄRKTE Sub-Signal an und die Verstärkung übernimmt die im Aktiv-Sub eingebaute Endstufe...
dschulz80
Neuling
#4 erstellt: 15. Mrz 2005, 18:20
Vielen Dank euch beiden, dass hat mir sehr geholfen!
Ich werde den Cinch-Anschluss nehmen, da ich einen aktiven Sub habe.

P.S. Nur der Interesse halber, was wäre denn wenn der Sub passiv wäre?

Vielen Dank und Gruß

ds
Colorado_Adventure
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 15. Mrz 2005, 18:29
Dann müsstest du ihn zwischen den Front-LS und dem Receiver anschließen ("Durchschleifen"). Wenn dieser nur einen einfachen Eingang hat ohne Ausgänge, dann bräuchtest du sogar noch eine separate Endstufe.
dschulz80
Neuling
#6 erstellt: 15. Mrz 2005, 20:41
Eine kleine Frage habe ich noch, und zwar gibt es denn allgemein bei Lautsprechern einen klanglichen Qualitätsunterschied zwischen dem "Draht"-Anschluss und dem Cinch-Anschluss (ich dachte bisher immer das ein Cinch-Anschluss von der Qualität her - ob jetzt "Gold" oder auch nicht - auf schlechter ist, ist das etwa wieder eine Täuschung? )?

Vieln Dank und Gruß

ds
Berman
Inventar
#7 erstellt: 15. Mrz 2005, 20:51

DanielSchulz80 schrieb:
Eine kleine Frage habe ich noch, und zwar gibt es denn allgemein bei Lautsprechern einen klanglichen Qualitätsunterschied zwischen dem "Draht"-Anschluss



Ich wüsste sogar auf Anhieb keinen einzigen "normalen" Lautsprecher für den Home Hifi Einsatz der mit Cinchanschlüssen an den Verstärker gehängt wird. Die Cinch Verkabelung ist ja eigentlich bei Subwoofern nur so häufig zu finden, weil ein Kabel einfacher ist, und nicht soviel Fummelarbeit beinhaltet ;). Es werden ja lediglich die Signale durch das Kabel geschickt, Aktive Subs werden per Cinch ja nicht verstärkt. ( oder irre ich da? ;)).

Bin mir aber ziemlich sicher, dass das völlig Wurst ist, was den Klang angeht!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Canton AV700 als Subwoofer an den Cinch-Ausgang von Sony STR-DE635 / Lautsprecherkabel auf Cinch
Tune_Brother am 28.09.2007  –  Letzte Antwort am 29.09.2007  –  3 Beiträge
Subwoofer
ralphie am 21.02.2013  –  Letzte Antwort am 22.02.2013  –  2 Beiträge
LS Kabel zum Cinch Subwoofer
friesenandy am 26.08.2012  –  Letzte Antwort am 27.08.2012  –  5 Beiträge
Subwoofer NF oder Cinch
RouvenE am 15.09.2010  –  Letzte Antwort am 16.09.2010  –  4 Beiträge
Speaker auf Subwoofer Stellen
eddie78 am 21.08.2007  –  Letzte Antwort am 22.08.2007  –  4 Beiträge
Subwoofer als Center-Speaker?
Moench am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2005  –  16 Beiträge
Verbindung aktiver Subwoofer - Yamaha YSP 500
Rolando1001 am 26.10.2009  –  Letzte Antwort am 30.10.2009  –  4 Beiträge
Standard 5.1 auf Line-/Cinch-Buchsen Soundkarte
erdballer am 03.04.2006  –  Letzte Antwort am 05.04.2006  –  5 Beiträge
Line Out ->Endstufe-> 2 passive Subwoofer ?
SelmerC am 12.02.2013  –  Letzte Antwort am 18.02.2013  –  33 Beiträge
Anschluss Subwoofer am AV-Receiver
rollepeter am 16.03.2005  –  Letzte Antwort am 16.03.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.358 ( Heute: 54 )
  • Neuestes Mitgliedmama09
  • Gesamtzahl an Themen1.379.659
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.278.953

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen