welche boxen zu yamaha rxv 650 bzw. 1500

+A -A
Autor
Beitrag
lublu
Neuling
#1 erstellt: 18. Mrz 2005, 14:20
hi
ich überlege ob ich mir einen yamaha rx-v 650 hole zurzeit 300Euro oder einen 1500 (ca. 600 euro?!)
lohnt sich der unterschied?
und welche boxen
da ich mehr musik höhre,
bin ich von den canton 10 movie 2
abgewichen
nun habe noch alte jbl control 5 2 stück
kann ich die ergänzen?
was würdet ihr sagen möchte für die boxen nicht sofort unbedingt soviel ausgeben eher so langsam
ist nur grade eine gute gelegenheit yamaha relativ günstig zu bekommen.
was brauche ich wenn ich sie einzeln kaufe ?!
einen center
einen sub
und 4 "normale"?
was iist ein rearlautsprecher?!
wollte erst mal nicht mehr als 300 lieber 200 insgesamt
für die boxen ausgeben
würde den sub auch erst mal weglassen
Espresso1980
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 18. Apr 2005, 14:48
Also ich würde sagen, wenn Du 4 Boxen für 200 Euro hast, dann reicht sogar ein noch kleinerer, als der 650er ... verbessert mich, wenn ich falsch liege.

Grüsse,
Thomas.
Hennes85
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Apr 2005, 22:31
hallo !

Ich hab seit einem monat den RXV- 650 mit einem NEwtronics- Gate System(Bausätze ) und bin damit mehr als zufrieden.
Zu deiner Frage:
Nimm den 650er, der 1500er oder gar der 2500er sind mehr dafür ausgelegt 4, 5 oder 6 oder gar 7 Standlautsprecher ohne aktiven Subwoofer in einem größeren Raum(>30qm) zu betreiben und daher eher etwas für die wirklich Anspruchsvollen.
Wenn du damit ein Canton System mit 5 kleinen Sateliten betreiben möchtest, würd ich Dir auch eher sogar zum 450er oder 550er raten. Kauf dir lieber einen "kleineren" Reciever und dazu ein paar ordenliche Lautsprecher als umgekehrt!

Rear- Lautsprecher sind die hinteren Lautsprecher(bei 5.1=> 2 Stück). Dazu brauchst du noch zwei vordere Lautsprecher ("Main- Speaker") und einen Center.
Es ist nicht sinnvoll, da irgendwas zusammenzumischen(2 alte Cantons, dazu ein Paar neue Teufel...) Das klingt in den meisten Fällen nicht besonders toll.

Les dich am Besten erst mal ein bisschen in die Materie ein, dazu gibts auf www.areadvd.de ganz gute Erklärungen oder einfach mal ein ´bisschen googlen!

mfg
Johannes
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha Receiver - Boxen?
misstari am 05.05.2004  –  Letzte Antwort am 11.05.2004  –  4 Beiträge
Yamaha rxv 365 , welche Lautsprecher !
Bleifrei96 am 15.07.2010  –  Letzte Antwort am 28.07.2010  –  27 Beiträge
Welche Boxen? Teufel, Yamaha oder ...?
dts am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  3 Beiträge
Lautsprecher für Yamaha RXV 3800?
mrbreeze am 02.12.2008  –  Letzte Antwort am 05.12.2008  –  13 Beiträge
Cantonboxen für meinen Yamaha 650
Linzer14 am 15.02.2007  –  Letzte Antwort am 16.02.2007  –  2 Beiträge
Suche Rear und Front Lautspecher zum Yamaha RXV-650
Cambridge1 am 12.12.2005  –  Letzte Antwort am 12.12.2005  –  2 Beiträge
Yamaha RX-V757 welche Boxen?
LyNX-EyED am 28.03.2006  –  Letzte Antwort am 31.03.2006  –  3 Beiträge
Welche Boxen passen zu meiner Yamaha - Kombi?
maddei am 16.11.2007  –  Letzte Antwort am 23.11.2007  –  4 Beiträge
Welche Boxen ?
Stefan_1975 am 07.01.2013  –  Letzte Antwort am 10.01.2013  –  9 Beiträge
Welche Ls für Yamaha RXV 540
richi am 20.09.2003  –  Letzte Antwort am 21.09.2003  –  2 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.650 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedJohajan
  • Gesamtzahl an Themen1.380.217
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.290.084

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen