Teufel Concept R vs. BOSE Acu. 7 ?

+A -A
Autor
Beitrag
olympia2008
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 28. Nov 2006, 00:08
bitte 3 ehrliche objektive Antworten!

ich will jetz mein Bose Acoustimass 7 verkaufen und mir dafür das Teufel Concept R holen.

Lohnt es oder nicht??
Viel besser oder nicht??

Besser nur bei Film oder auch bei Stereo/Musik??

Dank, schon mal
powerklempner
Gesperrt
#2 erstellt: 28. Nov 2006, 06:47
ein Umstieg von Bose auf Teufel lohnt sich immer, ohne Wenn und Aber. Einfach gesagt, verschenk Deinen Trabbi und kaufe Dir einen Porsche....
kamin
Stammgast
#3 erstellt: 28. Nov 2006, 14:06
aufjedenfall lohnt es sich. *hehe*
Phoenix20000
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 29. Nov 2006, 00:24
Egal was man von Bose sagt, aber das das Concept R sich bei Musik besser bewährt glaub ich nicht, bei Film schon eher.
Investier lieber in nen grösseres System, oder bestells hast ja 8 Wochen Rückgaberecht.

Hatte selber mal Bose Acoustimass 5, die Höhen sind denk ich besser als beim Concept R.An Mitten brauch man bei Bose ja nicht zu hoffen.
Hab selber das System 4 und das ist bei Musik auch nicht der reizer, aber das wusste ich.


[Beitrag von Phoenix20000 am 29. Nov 2006, 00:40 bearbeitet]
olympia2008
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Nov 2006, 21:58
danke erstmal,
hab ich mir gedacht!
bei musik kkonnte ich mit dem bose wirklich nicht meckern aber bei filmen ist halt wirklich ziemlich dünn!

die größeren systeme, zumindestens in meiner preisklasse sollen ja alle nicht viel besser sein, bei musik!
(ich mein die concept-reihe)
Phoenix20000
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 29. Nov 2006, 22:16
Ja damit sollteste rechnen. Wieviel Budget haste denn?
Für deine Bose bekommste ja bei Ebay noch einiges, die meisten haben ja eh kaum Ahnung.
olympia2008
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Nov 2006, 23:38
tja, halt das was ich für die bose bekomme, + 100€, dat problem iss das ich ja auch noch n`receiver brauch!
Phoenix20000
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 29. Nov 2006, 23:53
Verkauf erstmal und dann würd ich entscheiden, viel mehr als 300,- wirste dafür wohl nicht bekommen. Für unter 500,- bei Sofortkauf bei Ebay.

Beim Concept R erwarte nur guten Filmsound, Musik wird dich bestimmt nicht vom Hocker reizen.


[Beitrag von Phoenix20000 am 29. Nov 2006, 23:54 bearbeitet]
powerklempner
Gesperrt
#9 erstellt: 30. Nov 2006, 08:30

Phoenix20000 schrieb:
Verkauf erstmal und dann würd ich entscheiden, viel mehr als 300,- wirste dafür wohl nicht bekommen. Für unter 500,- bei Sofortkauf bei Ebay.

Beim Concept R erwarte nur guten Filmsound, Musik wird dich bestimmt nicht vom Hocker reizen.


Sach mal, welcher Vollidiotischer Kackvogel kauft denn Lautsprecher bei eBay ??
kamin
Stammgast
#10 erstellt: 30. Nov 2006, 15:08
ike
Phoenix20000
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 30. Nov 2006, 19:08

ach mal, welcher Vollidiotischer Kackvogel kauft denn Lautsprecher bei eBay ??

Guck mal genau bei Ebay hin, die bieten teilweise mehr als Sofortkauf.Manche Leute sind zu clever für diese Welt.
Solche hab ich erst letztens gesehn, Graka Sofortkauf 220,- und geboten in anderer Auktion 289,- , wenn das nicht clever ist.

P.S. Hatte mal das Concept G, das war bei Musik def. schlechter als mein altes Bose.Also erwarte von dem Concept R guten Kinosound und nicht viel mehr.


[Beitrag von Phoenix20000 am 30. Nov 2006, 19:11 bearbeitet]
olympia2008
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 30. Nov 2006, 23:03
ok, ick überlege langsam schon ob es für`s theater 1 reicht, problem iss dann das für den receiver nichts mehr übrig ist !
welche rolle spielt denn da der receiver??
wenn ich mir ein einsteiger - teil kaufe, bringt dann das ganze theater nix???

entschuldigt meine dilenttantischen fragen, bin halt jahrelang bose geschädigt??

ich meine receiver um die 200€, 5.1 100watt pro kanal.
geht das oder dann doch lieber concept r???
Phoenix20000
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 01. Dez 2006, 21:33
Wenn du in der Nähe von Berlin wohnst wäre es am besten, mal Probe zu hören.

Das Theater 1 soll ganz gut sein, aber 200-300 würde ich schon noch in den Receiver stecken.
Wenn das zu teuer ist, dann bleibt halt nur Concept R zur Auswahl.
Teufel bietet auch Teilzahlung, dann könnteste dir nen Receiver kaufen, 1/3 der Boxen anzahlen und der Rest auf Raten deiner Wahl.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Teufel Concept R VS Teufel Concept M
Atomix am 01.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.11.2006  –  12 Beiträge
JBL SCS-178 vs. Teufel Concept R
seven1987 am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 24.12.2005  –  11 Beiträge
Magnat Monitor vs. Teufel concept R
christoph_90 am 20.11.2006  –  Letzte Antwort am 21.11.2006  –  3 Beiträge
Heimkino mit Teufel Concept S vs. Motiv 6 vs. Concept R 2
djstoned am 30.11.2008  –  Letzte Antwort am 05.03.2009  –  30 Beiträge
Teufel Concept M vs JBL SCS178
topek am 14.11.2006  –  Letzte Antwort am 17.11.2006  –  9 Beiträge
Teufel Concept R
Mr.Blonde am 06.06.2005  –  Letzte Antwort am 06.06.2005  –  3 Beiträge
Kaufberatung teufel concept r
pommesnumber1 am 05.10.2005  –  Letzte Antwort am 06.10.2005  –  2 Beiträge
Teufel Concept R
Jose1701 am 25.10.2005  –  Letzte Antwort am 28.10.2005  –  4 Beiträge
Teufel Concept R
tiCal am 14.01.2006  –  Letzte Antwort am 15.01.2006  –  3 Beiträge
Teufel Concept R
Pinhead66 am 07.07.2006  –  Letzte Antwort am 07.07.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.563 ( Heute: 48 )
  • Neuestes MitgliedNudelmacher
  • Gesamtzahl an Themen1.380.025
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.286.342

Top Hersteller in Lautsprecher Widget schließen