Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD-Billiganbieter CD WOW Konkurs?

+A -A
Autor
Beitrag
Phonomaster
Stammgast
#1 erstellt: 14. Aug 2007, 12:39
Im Internet macht sich die Nachricht breit, dass der CD-Billiganbieter CD Wow.net Konkurs angemeldet hat. Es wird anscheint weiterhin verkauft und verschickt. Das Risiko bei einer Bestellung diese nicht zu erhalten ist nun leider vorhanden.

Schuld für den Konkurs soll eine Strafzahlungen in Höhe von rund 61 Millionen Euro wegen angeblicher Verstöße gegen den Import von Musik und Filmen in den britischen Markt sein.

Ich hoffe, dass dies nicht das Aus für CDWow bedeutet. Der Versandhandel war immer sehr zuverlässig. Ich fände es sehr schade nicht mehr auf diese günstige Bezugsquelle zurückgreifen zu können.

Gruß
Matthias
bothfelder
Inventar
#2 erstellt: 14. Aug 2007, 13:09
Hi!

So ist es in div. Foren/Medien zu lesen gewesen.

Andre
HiFi_Addicted
Inventar
#3 erstellt: 14. Aug 2007, 23:25
Shit ich hab noch einen Auftrag offen bei denen. Die werd ich wohl nicht mehr bekomen. Die CD ist schon seit 20.7. Ausständig. Da werd ich wohl morgen stornieren müssen und am Monatsende eventuell auf die Bank gehen müssen falls sie das Geld nicht wieder auf der Kreditkarte gutschreiben lassen.

Die Yellowcard - Paperwalls hab ich heute storniert und Morgen muss wohl die Sum 41 - Underclass Hero auch noch dran glauben und der Amazon oder der Offline Dealer einspringen.

MfG Christoph
Phonomaster
Stammgast
#4 erstellt: 15. Aug 2007, 10:13
Ich hab noch vier Bestellungen offen. Mir wurde gesagt, dass diese am Ende der Woche verschickt werden.

Auf der CD-Wow Internetseite werden keine Vorveröffentlichungen mehr abgebildet, also scheint an der Meldung vom Konkurs was dran zu sein. Wenn nicht, wäre es mega geschäftsschädigend, weil der Ruf ruiniert ist. Zufriedene Kunden werden bei einer Bestellung sehr vorsichtig sein.

Ich werde nun wohl auch auf Drittanbieter von Amazon zurückgreifen müssen.

@Christoph Bei Kreditkarten soll die Chance das Geld zurück zu bekommen sehr gut sein. Kunden die per Bankeinzug ihre CDs bezahlt haben stehen schlechter da.

Gruß
Matthias
corcoran
Inventar
#5 erstellt: 15. Aug 2007, 11:49
Ich habe bereits vorgestern storniert und auch eine Bestätigung mit Hinweis einer Rückvergütung bekommen!
Aber glauben kann man es erst, wenn das Geld auf dem Konto ist....
HiFi_Addicted
Inventar
#6 erstellt: 15. Aug 2007, 18:13
Ich hab auch so einen Mail bekommen von einer Johanna Schreiner die eine Rücküberweisung verspricht.

Hier ist auch schon etwas zu dem Thema geschrieben worden:
http://plattentests.de/forum.php?topic=5004&seite=28

Ich glaubs erst am 30. August wenn ich die Buchungen durhschaue ob ich da was stornieren muss.

MfG Christoph
Phonomaster
Stammgast
#7 erstellt: 15. Aug 2007, 18:48
Johanna Schreiner führt wahrscheinlich die Korrespondenz für CD-Wow. Auf meine Anfrage hin wurde diese auch von ihr beantwortet. Es scheint also noch kein völliger Stillstand bei CD-Wow eingetreten zu sein.

Meine Bestellungen werden jetzt auch in der Bestellübersicht gelistet, dies war vorher nicht der Fall. Noch habe ich Hoffnung meine Bestellungen auch wirklich zu erhalten.
berndn
Stammgast
#8 erstellt: 15. Aug 2007, 20:47
Habe heute die ersten zwei der drei am 10.08. bestellten CD's bekommen.

Am Montag kamen dazu zwei ganz normale

CD-WOW! Dispatch Information-Mails

Die dritte CD ist als zur Lieferung bereitstehend gelistet.

Gruß

Bernd


[Beitrag von berndn am 15. Aug 2007, 20:49 bearbeitet]
kaefer03
Inventar
#9 erstellt: 26. Aug 2007, 11:34
wie ist der aktuelle stand?
HiFi_Addicted
Inventar
#10 erstellt: 26. Aug 2007, 11:52
Meine Kohle ist wieder eingetrudelt.

MfG Christoph
kaefer03
Inventar
#11 erstellt: 28. Aug 2007, 12:26
mein geld ist auch da.
Phonomaster
Stammgast
#12 erstellt: 28. Aug 2007, 14:34
Ich warte noch auf meine Sophie Zelmani CDs. Ich riskiere es weiterhin mit dem Warten, denn so günstig werde ich die CDs nicht wieder bekommen. Die Paul Weller Studio 150 DVD wurde von mir später bestellt und ist recht schnell bei mir angekommen.
corcoran
Inventar
#13 erstellt: 28. Aug 2007, 15:11
Geld ist wieder da!
Phonomaster
Stammgast
#14 erstellt: 08. Sep 2007, 13:48
Es bewegt sich was. Heute sind zwei von meinen letzten vier bestellten CDs angekommen. Leider ist nicht die CD dabei, auf die ich so sehr warte.
andisharp
Hat sich gelöscht
#15 erstellt: 08. Sep 2007, 13:52

CD WOW!, ein beliebter Onlineshop für DVDs, Musik-CDs und Computerspiele, mußte Insolvenz anmelden und steht zum Verkauf. Die Zukunft des Unternehmens ist ungewiß.

Die Zahlungsunfähigkeit steht offenbar im Zusammenhang mit einer Strafzahlung von 60 Millionen Euro. Sie sind das Ergebnis jahrelanger Auseinandersetzungen mit der Britischen Musikindustrie - und deutlich mehr, als das Unternehmen in einem Jahr umsetzt. CD WOW! hatte eigentlich nur für den Vertrieb in Hongkong lizenzierte CDs weltweit angeboten und konnte daher lokale Händler deutlich unterbieten.

CD WOW! wurde 2000 in Großbritannien gegründet. Die Muttergesellschaft heute ist die in Hongkong ansässige Music Trading On-Line Ltd. Ähnlich wie Amazon, unterhält CD-WOW Websites in verschiedenen Sprachen und hat unter anderem in Deutschland eine Niederlassung.


Also Lizenzstreitigkeiten, war ja abzusehen. Scheiß Musikindustrie
mamü
Inventar
#16 erstellt: 10. Sep 2007, 08:36

andisharp schrieb:

Also Lizenzstreitigkeiten, war ja abzusehen. Scheiß Musikindustrie :cut



irgendwann schaufeln die sich ihr eigenes Grab.

Phonomaster
Stammgast
#17 erstellt: 13. Sep 2007, 12:05
Heute gab es wieder eine Werbe-Mail von CD-WOW. Verschiedene CDs werden reduziert angeboten. Aufgefallen ist mir, dass man nun nicht mehr per Bankeinzug bezahlen kann.

Gruß
Matthias
Phonomaster
Stammgast
#18 erstellt: 17. Sep 2007, 12:55
Wen es interessiert, hier ist ein Link für einen günstigen Ersatz-CD-Onlinehandel:

BangCD
ZaO
Ist häufiger hier
#19 erstellt: 18. Sep 2007, 20:44

Phonomaster schrieb:
Wen es interessiert, hier ist ein Link für einen günstigen Ersatz-CD-Onlinehandel:

BangCD



Die Linkin Park Cds warn aber teurer als Hier.

Am billigsten sind im Moment "Hybrid Theory", "Meteora" und "Reanimation" bei Media Markt in Kiel. 7,99 das Stück.

mfG
HiFi_Addicted
Inventar
#20 erstellt: 18. Sep 2007, 20:56
Am billigsten hab ich sie bis jetzt beim Saturn Linz-Landstraße gesehen um 5,99 Stück obwohl wir 1% mehr MWST in Ö haben als ihr in D.

MfG Christoph
Phonomaster
Stammgast
#21 erstellt: 19. Sep 2007, 11:14
Ein Vergleich der Internetangebote lohnt sich jedenfalls. Ob Amazon Marketplace, jpc, CD-WOW oder Zweitausendeins. Wer ein wenig schaut kann gute Schnäppchen schlagen.
Was mir zwischendurch aufstößt sind die Portogebühren (Amazon Marketplace) oder der Mindestbestellwert (jpc) einer Lieferung. Zweiteres kann man umgehen, wenn man ein Buch dazu bestellt. Sonst sehen vermeintliche Angebote ganz anders aus.

CD-Wow läuft momentan relativ reibungslos. Meine neusten Bestellungen wurden innerhalb von zwei Tagen bearbeitet. Bei mir ist nur noch eine CD mit Lieferschwierigkeiten offen.

Gruß
Matthias
HiFi-Frank
Moderator
#22 erstellt: 26. Sep 2007, 18:10
Es geht wohl weiter mit CD WOW!

Hab heute folgende E-Mail erhalten:

Liebes Mitglied!

Wir freuen uns, unseren Mitgliedern als erstes mitteilen zu dürfen, dass es einen Neubeginn für CD WOW! gibt.

Wir möchten uns bei Euch für die vielen Schwierigkeiten und den daraus entstandenen Umständen der letzten Monate nochmal in aller Form entschuldigen.

CDWOW! ist ab sofort unter neuer Leitung, so dass wir wieder unseren gewohnten und verbesserten Service anbieten können.

In den nächsten Wochen haben wir für Euch viele fantastische Angebote und tolle Aktionen geplant. Heute möchten wir Euch einen kleinen Vorgeschmack zukommen lassen. Anbei erhaltet Ihr insgesamt 3 Gutscheincodes à 2€:


usw.

Schaun mer mal
musiclust
Stammgast
#23 erstellt: 27. Sep 2007, 07:04

Phonomaster schrieb:
Wen es interessiert, hier ist ein Link für einen günstigen Ersatz-CD-Onlinehandel:

BangCD


Moin,

wird für die Lieferung dann noch Zoll fällig.

Gruß

musiclust
Phonomaster
Stammgast
#24 erstellt: 27. Sep 2007, 10:08

musiclust schrieb:

Phonomaster schrieb:
Wen es interessiert, hier ist ein Link für einen günstigen Ersatz-CD-Onlinehandel:

BangCD


Moin,

wird für die Lieferung dann noch Zoll fällig.

Gruß

musiclust


Ich hab dort noch nicht bestellt. Dann sind die Preise aber nicht mehr günstig. Zum Glück scheint es mit CD-Wow weiter zu gehen. Leider warte ich immer noch auf eine CD.

Gruß
Matthias
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rebekkan Bakken...wow...
front am 03.03.2005  –  Letzte Antwort am 24.03.2005  –  16 Beiträge
CD - Cover
Werner am 22.10.2002  –  Letzte Antwort am 22.10.2002  –  2 Beiträge
CD Empfehlung
Liquaron am 03.01.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2004  –  7 Beiträge
DIDO CD?
Liquaron am 14.01.2004  –  Letzte Antwort am 15.01.2004  –  4 Beiträge
CD Datenbank
mad_maxchen am 18.01.2004  –  Letzte Antwort am 20.01.2004  –  6 Beiträge
CD Cover
brekri am 13.05.2004  –  Letzte Antwort am 01.03.2005  –  7 Beiträge
CD-Tip!
Flash am 07.08.2004  –  Letzte Antwort am 07.08.2004  –  3 Beiträge
CD -> Vinyl
Cye am 01.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  11 Beiträge
CD-Empfehlungen :)
BenCologne am 04.04.2005  –  Letzte Antwort am 13.04.2005  –  61 Beiträge
CD-Einkaufsliste
BenCologne am 17.07.2005  –  Letzte Antwort am 17.07.2005  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Zapco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder801.670 ( Heute: 22 )
  • Neuestes Mitgliedpjsalt
  • Gesamtzahl an Themen1.335.719
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.501.379