Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Was sind eure lieblings Chill Songs

+A -A
Autor
Beitrag
CHILLOUT_Hünxe
Inventar
#1 erstellt: 08. Dez 2007, 12:51
Hallo Hifi Freunde ,es gibt ja schon viele Musikrichtungen hier , Klassik ,Jazz ,Blues usw.

Mir ist aber was aufgefallen ,das es keinen Thread gibt ,mit Chillout Musik.

Da ich selbst ein grosser Freund bin ,von Chillout musik,und ich eigentlich viele Alben besitze,möchte ich von euch wissen,welche songs ihr so am besten findet.

Man möchte ja auch mal was von anderen Interptreten haben ,die auch potenzial zu guter Musik haben.

Es können auch Trip Trop,Ambiente,Elektro Lounge ,und andere ähnliche Musikrichtungen erwähnt werden.

Ich fange mal an .

1.Hed Kandi ,Winter Chills
2.Cafe del mar
3.Ambra

Es gibt so viele ,und möchte auch gerne Wissen ,ob sie auch gut abgemischt worden sind.

Also ,einen schönen gruss noch.


[Beitrag von CHILLOUT_Hünxe am 08. Dez 2007, 12:51 bearbeitet]
hadez16
Stammgast
#2 erstellt: 10. Dez 2007, 12:39
Bryan Adams & Chicane - Dont give up
Massive Attack - Teardrop
Linkin Park - My December

gibt bestimmt noch mehr aber mir fallen grad keine ein
xutl
Inventar
#3 erstellt: 10. Dez 2007, 12:43
School´s out
c3pojs
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 10. Dez 2007, 16:56
goldfrapp - felt mountain

gruß c3
evw
Inventar
#5 erstellt: 10. Dez 2007, 21:21
Real Ibiza Vol. 1 - 7 - fast keine Füller...
sound74
Stammgast
#6 erstellt: 12. Dez 2007, 23:01
Schiller - tag & nacht
CHILLOUT_Hünxe
Inventar
#7 erstellt: 13. Dez 2007, 18:58
@ sound74

Ja die ist sehr gut ,ich habe alle davon die es gibt,sehr empfehlenswert.

Einen schönen gruss noch.
durandal68
Neuling
#8 erstellt: 15. Dez 2007, 13:19
ah schöön... da kann ich was empfehlen:

1. JON HOPKINS - opalescent
sehr ruhig. leichte elektronic/ambient mit teilweise gitarre. passt super in das cabrio am ende eines sommertags oder augen zu und tagträumen!

2. BENT (everlasting blink,ariels,programmed for love/ 3 alben)...und zwar alles von denen! kann man komplett durchhören. die jungs würfeln gnadenlos alles an stilrichtungen und instrumenten zusammen und packen es in gut hörbaren, leicht geniessbaren elektronischen chillsound. ich glaube, die gehen ebenso mit einigem humor an ihre produktionen ran. vielleicht sogar kitschig, aber ein muss für den urlaub am strand mit lagerfeuer!


viel spass!


[Beitrag von durandal68 am 15. Dez 2007, 13:20 bearbeitet]
CHILLOUT_Hünxe
Inventar
#9 erstellt: 15. Dez 2007, 22:09
Hallo Chill Freunde,leider habe ich wenig Zeit Heute ,aber werde bestimmt für euch morgen mal eine ganze latte listen,da ich etwa über 200 Alben besitze,und dann stelle ich meine ultimative liste vor ,es fängt langsam an spass zu machen ,ich dachte ich wäre der einzige hier.

Einen schönen gruss noch.
HiFi-Frank
Moderator
#10 erstellt: 16. Dez 2007, 01:29


bzw.



....passen ziemlich gut hierher.
Juno
Stammgast
#11 erstellt: 16. Dez 2007, 07:26

CHILLOUT_Hünxe schrieb:
ich dachte ich wäre der einzige hier


Glaube mir.......Du bist nicht ALLEIN !...


Der Thread passt ganz gut ,da ich auch gerade auf der Suche nach
guten Songs in Richtung "Cafe del Mare" und "Lounge-Musik" bin.

Ein paar habe ich schon endeckt:



Afterlife Breather 2000 (Arithunda Mix),
Good_chillaz - Stoned_love (jazzomatic_mix),
Nightmares on wax - Les_Nuits,
Vargo-precious_(part_one)
Café Del Mar - Volumen Ocho - 09 - Digby Jones - Pina Colada (Jazz Mix)


Freue mich schon auf deine Liste.


Grüsse Juno
CHILLOUT_Hünxe
Inventar
#12 erstellt: 18. Dez 2007, 01:19
OK ,Freunde des Chillens.

Hat etwas gedauert ,aber die liste ,ist es Wert ,ich finde dies ist astreine Musik ,und wenn man die richtige Anlage hat ,macht es richtig spass zu hören.

Ich hoffe sie gefällt euch.

Also fangen wir Straight an.

Enigma Album A Posteriore.
Eppur Si Muove.
Hello And Welcome.
20,000 Miles Over Sea.
Dreaming of Andromeda.
Message from Io


Cafe del Mar-The best of 2 ( CD 2)
Moby,Whispering Wind

Cool Chill,Oysama Feat.Miyabi
Sakura.
Coll Chill,Biggabush
Sole Sister

Another Late Night ,VA ( Kid Loco)

Estudio Del Mar,Blank and Jones With Kilbey
Revealed
Estudio Del Mar,Sunsea
Light The Fire
Estudio Del Mar,Riccardo Eberspacher
I Feel You
Estudio Del Mare,Gabriel Le Mar
FFM

Chillounge,Hilton FM
Anything with you

Chillout Session Vol.4,I Am Kloot
The Same Deep Water as...

Velvet Longe Compilation 2,Indo Aminta
Love Will Be on Youre Sid...

Cafe Del mare-Volume Diez,Blank And Jones feat.Anne Clark.
The Hardest Heart

Cafe Del Mare Dreams Vol .4
Another Day
Cafe Del Mar Vol.4,Blank and Jones
Twilight
Cafe Del Mare Vol.4,DAB
The Call

Cafe Del Mare Vol .12,Alejandro De Pinedo
Aquarius
Cafe Del Mare Vol.12,Blank and Jones
Someone Like You
Cafe Del Mare Vol.12,Jo Manji
Lazy Loungin

Cafe Del Mare Vol. 9,Blank and Jones
Desire (Ambient Mix)
Cafe Del Mare Vol.9,Jo Manji
Beyound the Sunset

Cafe Del Mare -20 Annivers....,Brightlight
Feeling Weird
Cafe Del Mare-20 Annivers.....,Foundland
Cloud Pattern
Cafe Del Mare -20 Annivers....,John and Vangelis
So Long Ago,So Clear

Rue De Soleil-Essential Feel,Cafe Del Mare
We can Fly

Volume Siete ,Cafe Del Mare
Beautyful Strange/Bedroom
Riva/Slow.Pulse feat C...

Cafe Del Mare Dreams Vol.2
Titel 1
Titel 6

Chill on Ice Edition ,D.Batistatos
In the Bottom of the Ocean

Cafe Del Mare,Chill House,Deep and Wide
Private Matter

Perfecto Chills Vol.1,echo
Ive got you under my sk...
Tropig

The Ultimate Chillout Classics,Energy 52
Cafe del Mare(Michael.....

Valley of Dreams Bootleg,Enigma
Celia

Voyager-ADVANCE,Enigma
In the shadow In the Li....
Total Eclipse of the Moon

Candy Lounge,The Funky Lowlives
Breathless

Cafe Del Mare Classic,Johann Sebastian Bach
Air

Cafe Del Mare- The best of (CD 2),Joseph Padilla
Sunshines Better



So das reicht jetzt fürs 1, denke ich.

Ich habe da eine schöne Sammlung vorgestellt,und ich habe viele Stile mit eingebracht,da ist, denke ich, für jeden was dabei gewesen.

Wenn sie euch gefallen hat ,werde ich meine liste weiter führen.

Also bis dahin Freunde des Chillens,wünsche ich bis dahin einen schönen gruss.


[Beitrag von CHILLOUT_Hünxe am 18. Dez 2007, 01:21 bearbeitet]
serian
Stammgast
#13 erstellt: 21. Dez 2007, 11:57
hi.

es hat einige zeit gedauert bis ich mich wieder an chillout gewöhnen konnte OHNE breit zu sein

aber seit einigen jahren wächst die zuneigung wieder

klar - die cafe del mar sachen sind ebenso wie die meissten space night alben grundprogramm, und schon fast ein bisschen totgehört...

altbewährtes wie brian eno ist immer wieder schön...

fsol (future sounds of london) kann ich auch wärmstens empfehlen, wobei da einige lieder für manch zartes hörgemüt etwas anstrengend sein dürften *s

cardamar, dream lab und xerxes sowie NU nrg sind derzeit meine favoriten.
generell kann ich alle cardamar mixes empfehlen - ist nur schwer die als nicht-MP3 zu bekommen...

wen das mit mp3 nicht so wahnsinnig stört, sollte unbedingt mal auf di.fm den chillout channel testen. nicht durchgehend gut, aber oft stundenlang nonstop geile musik! übrigens auch von cardamar mit aufgezogen...

grüsse
serian


[Beitrag von serian am 21. Dez 2007, 11:58 bearbeitet]
Juno
Stammgast
#14 erstellt: 22. Dez 2007, 21:47
Hi and Peace an alle Chillis,



CHILLOUT_Hünxe schrieb:
Hat etwas gedauert ,aber die liste ,ist es Wert ,ich finde dies ist astreine Musik


Jau ,hab sehr viele gute Songs dadurch gefunden,

vor allem die Cafe del Mare Sachen gefallen mir recht gut.


Beim hin und her-klicken zwischen Amazon und JPC bin ich auf die
Digital-Analog-Band (DAB) gestossen ,von denen mir die Best 2 fast
durchweg sehrgut gefällt.


---------

Es ist einfach goil ,nach einem stressigen Tag diese Musik über
die Anlage ,oder Kopfhörer zu geniesen ,und somit den ganzen Streß
damit wegzuspülen (wie jetzt gerade).



Grüsse von Juno ,der gerade unheimlich relaxt drauf ist.
CHILLOUT_Hünxe
Inventar
#15 erstellt: 22. Dez 2007, 21:56
´Hallo Freunde des Chillens,soll ich weiter meine sammlung aufzählen, die es wert,da ich etliche scheiben habe,aber wie ihr wisst nicht alle gut sind,und ich nur die high lights Posten möchte.

Wie ihr merkt ,lege ich wert auf die Akustik,und wie sie gespielt wird.

ich habe extra die liste so angefertigt ,damit man auch die Alben findet und die Lieder.

Also was haltet ihr ,soll ich weiter machen.

Einen schönen gruss noch.
CHILLOUT_Hünxe
Inventar
#16 erstellt: 24. Dez 2007, 01:10
Jetzt höre ich Moby ,Blue Paper,eines meiner Lieblingsstücke ehrlich ,wenn die Akustik halbwegs stimmt, kommt das Lied sehr gut rüber,ein sehr erhabenes Musikstück finde ich.

Ach ja vergass, MOby Album,Hotel -Ambient.


Ja ,ja ich mag es sehr.

Und ist irgendwie wie Weihnachten,so kommt es mir vor.

OT AUS .

Einen schönen gruss noch.


[Beitrag von CHILLOUT_Hünxe am 24. Dez 2007, 01:14 bearbeitet]
D-ice
Stammgast
#17 erstellt: 03. Jan 2008, 18:27
Wenns ums Chillen geht sind meine Lieblinge:

Gregorian Masters Of Chant (und zwar alle CDs)

Enya (Beste Alben: Watermark, Shepherd Moons und The Memory Of Trees).

Einzelne Songs kann ich so ohne weiteres nicht auflisten.
Aber bei diesem Lied mach ich immer garantiert die Schotten dicht.:

Enya - Orinoco Flow


[Beitrag von D-ice am 03. Jan 2008, 18:28 bearbeitet]
butnotforme
Ist häufiger hier
#18 erstellt: 09. Sep 2008, 10:49
Jim Orouke something big
Lebanese Blonde Thievery Corporation
Ener-
Stammgast
#19 erstellt: 10. Sep 2008, 20:03
Röyksopp - Melody A.M. (2001)
2002 waren Royksopp als Support-Act von Moby durch Europa unterwegs. Ich hatte bis dato nichts von denen gehört, was sie meinen Ohren dann aber im Vorprogramm antaten hat mich regelrecht umgehauen. Hab danach sofort die CD gekauft und es war auch zuhause noch phantastisch. Moby war geil, Röyksopp noch besser. Ich bekomme jetzt gerade Gänsehaut wenn ich daran denke !!!
AIR - Moon Safari (1998)
Klassiker
Kosheen - Resist (2001)
Tolles Debut-Album, teilweise auch schöne Ambient angehauchte elektronische Stücke mit drauf.
Moby - Play (2001)
Das beste Moby Album

Komischerweise alle Tipps so ziemlich aus der selben Zeit, das ist aber eher nur Zufall, vielleicht auch Nostalgie an meine "große" Zeit der persönlichen Musikfindung, weg vom Konsens-Radio *g


[Beitrag von Ener- am 10. Sep 2008, 20:04 bearbeitet]
christianS79
Stammgast
#20 erstellt: 12. Sep 2008, 20:58
Momentan meine Lieblings-Platten zum Abschalten:

The Natural Yogurt Band - Away with Meloncholy (zwisch Sample-HipHop, Fahrstuhlmusik und Jazz) (für mich eine der interessantesten Neuentdeckungen der letzten Monate)

Quiet Village - Silent Movie (Pseudo-Soundtrack, mit Meeresrauschen und Pipapo)

So ziemlich alles vom Cinematic Orchestra und Herritage Orchestra (beides im Nirvana zwischen Jazz, Klassik und Soul)

DJ Day - The Day Before (einfach nur relaxte Samples, mal etwas HipHop, mal ein Fahrstuhl-Track)

Klassiker: Madlib - Shades of Blues

Oh ja, und immer gerne wieder was von Can (Vitamin C, Futute Days, Soul Desert), so mit das beste, was Deutschland je musikalisch hervorgebracht hat Da geht die Wasserpfeife fast von alleine an

cu,
chris
Fidelity_Castro
Inventar
#21 erstellt: 01. Okt 2008, 08:13
Ich Chille momentan am liebsten auf :

Jill Scott - Alle Alben

A Tribe called Quest - Alle Alben

Mass Influence - Underground Science

J Dilla - Alles

Und diverse Sampler wie Bar Lounge Classics ( fange gerade an mich intensiver mit den einzelnen Gruppen zu beschäftigen )
christianS79
Stammgast
#22 erstellt: 01. Okt 2008, 16:51
Ja, Tribe called Quest ist der Hammer. Bin ja mal gespannt auf Q-Tips neues Album (Diesmal kommt es wirklich!)

Von Dilla kann ich vor allem "Jay Dee-licious" empfehlen. Die 2. CD enthält auschließlich Instrumentals, sehr schön zum Chillen.

Relax-Musik aus nicht ganz jüngster Zeit:

David Axelrod's Produktionen, zum Bsp. David McCallums "The Edge"

So ziemlich alles von Gil Scott-Heron, vor allem die LP "Pieces of a Man"

Terry Callier - What Color is love (vor allem wenn man mit Frauchen relaxt)
Fidelity_Castro
Inventar
#23 erstellt: 05. Okt 2008, 10:05
@ christianS79

Hab mir mal auf deine Empfehlung das DJ Day Album besorgt und bin tief beeindruckt, absoluter Oberburner

Das Album von DJ Premier Time 2 Chill Vol.1 ist auch ein wahnsinnig gutes chill Album, hab es verlinkt da es weltweit nicht mehr erhältlich ist und auch damals ( 2001 ) schwer zu bekommen war, viel spass



[Beitrag von Fidelity_Castro am 05. Okt 2008, 12:32 bearbeitet]
butnotforme
Ist häufiger hier
#24 erstellt: 06. Okt 2008, 11:30
Ich höre gerade
the look of love von dusty springfield in album cafe del mar 7
so relax
Acme
Ist häufiger hier
#25 erstellt: 08. Okt 2008, 14:12
Ich find die PURO BEACH Reihe sehr ansprechend.
timmkaki
Hat sich gelöscht
#26 erstellt: 15. Okt 2008, 17:05

butnotforme schrieb:
Ich höre gerade
the look of love von dusty springfield in album cafe del mar 7
so relax


wenn Dir das gefällt, solltest Du mehr von Ihr hören + auch mal Dionne Warwick eine Chance geben.

Entspannendes gibt es auch bei den alten Soul-Sachen: Schau mal bei Al Green vorbei. Besonders die ausgeprägt emotionalen Sachen v. Otis Redding bspw. oder andere Sachen, die nahe am Blues liegen (Natasha, Claudia Bettinaglio). In der neuen Scene sind Nora Jones + Alicia Keys eine Bank.

Ich bin mir nur nicht sicher, ob chillen + entspannen das Gleiche sind. (mag an meinem Alter liegen ... )
butnotforme
Ist häufiger hier
#27 erstellt: 21. Okt 2008, 08:45
@timmkaki
Danke für Dein Tips !
Ich höre auch gern Soul music und finde Al green auch super( besonders das lied "tired to being alone").Leider hab ich bisher nur ein Album von ihm(Greatest hits).Außerdem höre ich auch gern Gladys Knight & The Pips und Marvin gaye.
werde Dionne Warwick mal probieren.(kenne ich nur "that's what friends are for" aber das war schon '80 jahre)
gruß
Fidelity_Castro
Inventar
#28 erstellt: 26. Okt 2008, 13:08
Einen sehr guten Song zum Chillen hab ich von The Doors entdeckt, auf ihrem L.A Woman Album ist der Track "Riders on the Storm" ein unglaublich geiler Track, perfekt zum chillen wie ich finde
babelizer
Stammgast
#29 erstellt: 03. Nov 2008, 12:43
Absolute Chillempfehlung von mir: Alles von Polarkreis 18!
Die Dresdner haben es so unheimlich gut drauf!
Für mich ein absolutes Highlight!!!!

Viele Grüße aus Kehl bei Straßburg

Torsten
Robertkl41
Stammgast
#30 erstellt: 06. Nov 2008, 17:04
Hi,
prima Tips, so ab und zu chillen hat doch was.
Als Tip hätte ich noch:
Blank & Jones
Relax Edition 1-3

Gruss
Robert
sobmaster
Neuling
#31 erstellt: 23. Nov 2008, 22:13
Die älteren Sachen aus Space Night oder Flowmotion würde ich empfehlen.
Asbuik
Schaut ab und zu mal vorbei
#32 erstellt: 25. Nov 2008, 11:59
Es gibt so viele gute "Chillmusik"
liste hier mal meine alltime favourites auf

Kruder & Dorfmeister!!!!
Sphongle
Ralph Meyerz and the Jack Herren Band
Flunk
Quantic
Quantic Soul Orchestra
Waldeck

vllt findet ja jemand was

So on and thanks for all the fish
christianS79
Stammgast
#33 erstellt: 25. Nov 2008, 19:22
Hi,

Ich finde ja Quantic/QSO (vor allem wenn Alice Russsel die Vocals beisteuert) ziemlich geil, aber zum chillen? In den meisten Fällen ist das ja eher Hau-drauf-Funk, der ziemlich nach vorne geht, aber gut, jeder chillt anders ;-)

Ich glaube Madlib habe ich hier schonmal eingestreut, aber da nicht jeder dessen 1000 Namen kennt, möchte ich mal noch Yesterdays New Quintet sowie Sound Directions erwähnen. Die Alben enthalten größtenteils leicht frickelige Instrumental-Cover von Soul, Jazz, Funk und Fusion - Klassikern. (Lauschprobe)

Mal noch was aus der Jazz-Funk-Ecke:

Roy Ayers Ubiquity - Everybody loves the Sunshine ist ja einer der Chill-Klassiker schlechthin, aber im Vergleich zu der Version von Ramp (ebenfalls von Roy produziert) ist das fast schon Techno. (hier hören). Relaxter gehts kaum (ebenso der Rest des Albums Come into Knowledge, (hier)das auf Vinyl mal extrem gefragt war und 1000 mal gesampelt wurde).

Ansonsten sind vom Roy vor allem noch Take all the time you need und Time and Space zu empfehlen.

Und jetzt kommts: Kool & the Gang. Ignoriert mal "Celebration" und vergleichbaren Murks und zieht euch Summer Madness rein.

Etwas neuer (auch wenns aussieht und klingt als wärs aus den 70ern): Menahan Street Band - Make the Road by Walking. Der Titeltrack könnte einem bekannt vorkommen, weil er von Jay-Z gesampelt wurde. Für mich eines der besten Alben des Jahres.


Und weil wir A Tribe called Quest und Dilla schon hatten: Q-Tip's "The Rennaissance" sollte in den Läden stehen (leider konnt ichs noch nicht ergattern)!
Life is better ft. Norah Jones
Gettin' up ft. the coolest hat ever
Rennaissance Rap (anscheinend nicht auf dem Album )


So, das wärs erstmal.
Gruß vom Chris
Heldenhaft2
Ist häufiger hier
#34 erstellt: 29. Nov 2008, 14:07
Alle Platten von: Bonobo
Fidelity_Castro
Inventar
#35 erstellt: 04. Dez 2008, 09:06
@ christianS79

Hammer Geschmack hast du, ist wirklich selten dass jemand diese Rare Groove Sachen mit Hip Hop Background kennt.

Apropo QTip, sein neues Album Renessaince ist wirklich genial, wie zu seinen besten ATCQ Zeiten !

Auch sehr zu empfehlen ist das Album Yancey Boys von Illa J, alles Jdilla Produktionen und viele Gesangsstyles, sehr chillig und soulig wie fast alles von Jdilla und schon jetzt für mich ein Klassiker8)


christianS79
Stammgast
#36 erstellt: 04. Dez 2008, 19:16
Hey Castro

Danke für die Blumen

Ja, Tips Album läuft bei mir auch grad in der Heavy Rotation (habs am Samstag endlich ergattern können, leider nicht auf Vinyl), das war echt fällig!

Sicher dass das Album von Illa J (Dilla's kleiner Bruder) von Dilla produziert wurde? Das Album ist sehr frisch (ein paar Monate alt) und Dilla ist ja nun auch schon eine Zeit lang in den ewigen Jagdgründen... (was nicht heißen muss, dass einige ihm nahe stehende Künstler nicht noch irgendwo Material haben, das sie nutzen dürfen, einer der Tracks auf Q-Tips Album enthällt auch Dilla-Beats)
Illa orientiert sich wohl sehr stark an seinem Bruder, was definitiv eine gute Sache ist. Habe nur mal einen Track von ihm bei Giles Peterson gehört. Muss mal schauen ob ich bei LastFM etwas mehr von ihm finde, Danke für den Tip!
Fidelity_Castro
Inventar
#37 erstellt: 05. Dez 2008, 00:00
Yep, sind alles Dilla Beats, die wurden wohl u.a für das Album von Illa zurückgehalten
christianS79
Stammgast
#38 erstellt: 13. Dez 2008, 14:29
Hab leider noch keine Möglichkeit gehabt was von Illa J zu hören. Aber ich komme grad vom Einkaufen zurück, und mir ist der Oberburner in die Hände gefallen:

Clutchy Hopkins - Walking Backwards auf Ubiquity



Den Namen kannte ich schon länger, habe ihn im Kopf aber irgendwie in die härtere Underground-Rap-Ecke eingeordnet. Da der Raubzug heute zuvor eher dürftig ausfiel, dachte ich mir was solls und hab mal rein gehört.

Das war die musikalische Überaschung der letzten Monate.
Klingt ein bissl wie eine Misschung aus Madlib und Massive Attack (Bei Dusty Groove wurde es mit DJ Shadow verglichen, kenne ich aber kaum).

Geilomat. Da hat es sich ja doch gelohnt, sich dem 4 W-Wahnisnn (nicht 4 Watt, sonder Weihnachtsmarkt, Weihnachtseinkäufe und wüste Werder-Fans) auszusetzen.

Ein chilliges Wochenende wünsche ich!


[Beitrag von christianS79 am 13. Dez 2008, 14:30 bearbeitet]
christianS79
Stammgast
#39 erstellt: 14. Mrz 2009, 14:18
Moin,

Gerade in meiner Plattensammlung wiederentdeckt und auch nach 9 Jahren noch sehr geil:

Jaffa - Elevator



Im Grunde sind alle TRacks darauf genial, aber "Elevator" bleibt irgendwie am stärksten im Ohr kleben.

Ein chilliges Wochenende wünsche ich!


[Beitrag von christianS79 am 14. Mrz 2009, 14:18 bearbeitet]
Toningenieur
Ist häufiger hier
#40 erstellt: 30. Mrz 2009, 13:53
Ich finde auch die Sunny Side Up Sampler sehr stark....is halt nicht soo zurückhaltender (mir fällt jetzt keine bessere Beschreibung ein) Chillout wie hier vorgestellt...

..aber genau das richtige um morgens in die Gänge zu kommen....

...hier mal eine Tracklist der Sunny Sideo Up Vol.1 für die, dies nicht kennen:

1. Bertrand Burgalat - Ma Recontre
2. Super Furry Animals - Juxtapozed With U
3. Gloss - This Is All I Need
4. Tahiti 80 - A Love From Outer Space
5. Roeyksopp - Remind Me
6. Matthew Jay - You're Always
7. Das Pop - Ordinary Sunset
8. Howie Beck - Baby Plays Around On Me
9. Birdie - Rosie's Drugstore
10. Die Falschen Freunde - Wochenende (rist remix)
11. Gotan Project - Last Tango In Paris
12. Zero 7 - Destiny
13. Jimi Tenor - Moonfolks
14. Skinny - On A Beautiful Day
15. Cousteau - The Last Good Day Of The Year
16. Kings Of Convenience - Singing Softly To Me
17. Manu Chao - Trapped By Love/Le Rendez Vous
18. James Adams - Easy When The Sun Goes Down
19. Starsailor - Grandma's Hands
20. Geto Boys - Six Feet Deep

...oder fällt das für euch garnicht mehr unter chillout? wenn nicht, wie nent ihr diese Art Sampler bzw. kennt ihr nochwas in der Richtung?
THOMAS_D
Ist häufiger hier
#41 erstellt: 05. Apr 2009, 11:01
Das absolut enspannendste für mich ist

Kruder & Dorfmeister - The K&D Sessions

Monocus
Ist häufiger hier
#42 erstellt: 07. Apr 2009, 16:35
Mein persönlicher Entspannungssong ist "Lying In The Sunshine" von Free.
roedert
Stammgast
#43 erstellt: 12. Apr 2009, 08:26
....meine Chillout-Sammlung ist auch ziemlich groß. Tipps wären

- Blank & Jones - Relax 1-3 (wurde ich auch schon genannt)
- Club des Belugas
- Montecarlo Nights (schwer zu bekommen und teuer)
Bei Interesse kann ich auch mal eine Liste meiner Sammlung online stellen - natürlich nur die Titel - keine MP3s.


Gruß Tilo
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Was sind eure lieblings Remix´s
toto1988 am 08.07.2005  –  Letzte Antwort am 12.07.2005  –  3 Beiträge
Großartige Songs
kölsche_jung am 01.08.2010  –  Letzte Antwort am 05.08.2010  –  13 Beiträge
Euer Lieblings LIVE Künstler?
Kaptainkaos am 17.09.2011  –  Letzte Antwort am 07.10.2011  –  15 Beiträge
Eure Lieblings MAXI Versionen 70/80er Jahre ?
Cinemastevie am 16.03.2014  –  Letzte Antwort am 24.07.2016  –  78 Beiträge
Eure Hall of Fame einzelner Songs
*Raccoon* am 11.02.2014  –  Letzte Antwort am 12.07.2014  –  9 Beiträge
suche 2 songs (metal)
athlontakter am 22.03.2005  –  Letzte Antwort am 25.03.2005  –  7 Beiträge
Meine absoluten Lieblings-Cd's
Stones am 06.10.2007  –  Letzte Antwort am 10.12.2007  –  39 Beiträge
Lieblings-Gruppen/Interpreten
Juno am 29.03.2005  –  Letzte Antwort am 27.04.2005  –  41 Beiträge
O.K. Leute... Jetzt mal eine Lieblings-Songwriter abfrage...
Josser am 27.03.2004  –  Letzte Antwort am 23.04.2004  –  21 Beiträge
Ambient & Chill-Out à la Schiller gesucht
BlueBanshee am 05.07.2005  –  Letzte Antwort am 20.08.2005  –  22 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 48 )
  • Neuestes Mitgliedplatyp
  • Gesamtzahl an Themen1.345.231
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.656