Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


CD-Empfehlungen Rock/Blues/Pop?

+A -A
Autor
Beitrag
bukowsky
Inventar
#1 erstellt: 03. Apr 2004, 12:26
würde mich interessieren, was Ihr so für "Lieblings-Aufnahmen" in Eurem CD-Regal stehen habt, die Ihr für bestimmte Besonderheiten empfehlen könnt, wie z. B. tolle Dynamik, Auflösung, Räumlichkeit usw....


Ich höre z. B. gerne "This Is Marla Glen", da ist ein Titel drauf mit einer Triangel am Anfang, welches unglaublich räumlich klingt, besonders mit Ohm F

Was habt Ihr so für Empfehlungen?
pink-man
Stammgast
#2 erstellt: 03. Apr 2004, 12:33
Also mein Favorit:
Phil Collins - In The Air Tonight (Extendet Version)
Könnte ich mir stundenlang anhören!!!
pitt
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 03. Apr 2004, 12:35
Hallo !

Ich kann immer wieder nur die Stockfisch-Produtionen anpreisen. Einfach audiophieler Hochgenuß

meine Lieblinge sind :

Allan Taylor ( sowieso alle CDs )
David Munyon - Poet Wind -
Chris Jones - Roadhouses & Automobiles

mfg Pitt
techniklaie@rock
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 03. Apr 2004, 14:57
papa roach-tight rope
him-gone with the sin
amelie-album
17hippies-black cat
3doorsdown-loser
2001stardancer
Inventar
#5 erstellt: 03. Apr 2004, 16:07
Ein etwas älterer Titel:

Magna Carta - Lord of the ages
bukowsky
Inventar
#6 erstellt: 03. Apr 2004, 19:58
in dem Stück Frozen von Madonna sind auch unglaublich nette tiefe Töne drin, ab etwa 1/3 des Stücks. Überhaupt ist die Scheibe recht nett aufgenommen.
Mägo_de_Oz
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 04. Apr 2004, 23:28
Hi!

Jethro Tull - A Little Light Music (live)
-> Absolut rohe, bluesige Live-Scheibe, meiner Meinung nach (nicht nur) vom Klang her brilliant!

Fates Warning - A Pleasant Shade Of Gray


... kennt wahrscheinlich keiner
tiji
Stammgast
#8 erstellt: 05. Apr 2004, 10:18
Hallo,

Friend & Fellow: Taxi
Blue man group: Audio

Gruss

tiji
bukowsky
Inventar
#9 erstellt: 05. Apr 2004, 10:29
gibt von Ton Koopman "Toccaten / Fugen u.a. Johann Sebastian Bach Ton Koopman (Orgel)" eine sehr schöne CD mit Orgelklängen, u. a. auch mit der bekannten Toccata BWV565 ... (dadadaaaa ... ) geht schön runter und man hört teilweise den Künstler die Pedale treten ... auf einer der größten - wenn nicht die größte - Orgel der Welt

amazon.de

nicht nur für Klassik-Fans interessant, da die Stücke sehr eindrucksvoll die Wiedergabefähigkeit der Anlage auf den Prüfstand stellen ...


[Beitrag von bukowsky am 05. Apr 2004, 13:06 bearbeitet]
Marantzer
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 05. Apr 2004, 13:03
Hi

Tool - AENEMA und Lateralus (Super Abgemischt geiler sound )

Led Zeppelin - How the West was won (besser klange Sie nie!)

Sublime - Robbing the Hood, 40 Oz. to Freedom (beste band der Welt leider nicht mehr existent)



Gruß Janosch
oskar59de
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 05. Apr 2004, 20:05
an Bukowsky:

da kann man einfach nur zustimmen. Der Orgel-Tiefbass raubt einem "wirklich selbst" bei entsprechender Anlage die Stimme und die Sinne.

Ich empfehle hier noch:

Tchaikovsky 1812 Telarc DIGITAL-Aufnahme/Cincinnati Symphony Orchestra (Platte oder CD)

Carly Antolini Knock Out (besitze nur die Schallplatte)

ACHTUNG: vorgenannte Aufnahmen können sich zum Boxenkiller entwickeln!! (kein Gag)


[Beitrag von oskar59de am 05. Apr 2004, 20:08 bearbeitet]
bukowsky
Inventar
#12 erstellt: 05. Apr 2004, 20:26
@oskar59de

jau, habe ich beide auch ... sehr, sehr nett ... und die 1812 ist wirklich ein heftiger Boxenkiller, vorausgesetzt, die Boxen übertragen diese Töne überhaupt
don_camillo
Inventar
#13 erstellt: 29. Aug 2009, 13:10
Schoppemacher
Inventar
#14 erstellt: 29. Aug 2009, 14:00
don hast dir den mal reingezogen heut.....

Eric Johnson

würd mal gerne deine meinung hören dazu

gruß

aliaswolf
Stammgast
#15 erstellt: 29. Aug 2009, 14:16
Find ich gut...Jan Garbarek
Der tritt übrigens im November in Leverkusen auf (Leverkusener Jazztage!).


[Beitrag von aliaswolf am 29. Aug 2009, 14:51 bearbeitet]
isc-mangusta
Inventar
#16 erstellt: 29. Aug 2009, 17:55
Da sind sowieso ein paar Hochkaräter dabei ->> Leverkusener Jazztage
kappaist
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 29. Aug 2009, 19:12

aliaswolf schrieb:
Find ich gut...Jan Garbarek
Der tritt übrigens im November in Leverkusen auf (Leverkusener Jazztage!).


Von dem habe ich auch noch irgendwo ne CD rumfliegen

Gefällt mir sehr gut von der Aufnahme her.

Mein Tipp für heut abend, exzellente Aufnahme mit großem Spassfaktor, echt lustig gemacht

http://www.amazon.de...d=1251572813&sr=8-10

Natürlich nicht so günstig, aber die ist jeden Cent wert...
Easy_Deals
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 30. Aug 2009, 19:26
Einen absoluten Funk/Soul-Klassiker von Leon Haywood,den ich euch nicht vorenthalten möchte:

http://www.youtube.com/watch?v=TpL836gqYlI
Easy_Deals
Hat sich gelöscht
#19 erstellt: 30. Aug 2009, 19:39
Achja noch einen Soul bzw Funk Juwel habe ich auf Lager von Eddie Kendricks der Track ist auf seinem gleichnamigen Album vertreten: Eddie Kendricks - Each Day I Cry A Little

Bitte achtet mal auf den Text...

http://www.youtube.com/watch?v=iRU2EfEoSFA

R.I.P
aliaswolf
Stammgast
#20 erstellt: 02. Sep 2009, 20:47
Vielleicht nicht exakt passend, aber auch nicht OT:
Seit Jahresmitte hat sich eine Initiative gegründet, die sich dafür einsetzt, der Dynamikkompression bei der Musikproduktion den Garaus zu machen. Ich will hier nicht lange rumlabern; lest einfach mal den Artikel aus der STEREO: http://www.stereo.de/index.php?id=42. Interessant ist auch die Liste der bereits gemessenen CDs, die ihr hier: http://www.dr.loudne...rtist=&search_album= findet. Die Tabelle kann man übrigens auch sortieren, dazu einfach in die (rote) Überschrift der Spalten klicken.
Es ist schon interessant, dass von allen gemessenen CDs "Brothers in arms" von Dire Strais die erste Version von 1985 die mit Abstand höchste Dynamik aufweist...

Dann wünsche ich mal allseits einen dynamischen Abend
Ragmac
Stammgast
#21 erstellt: 03. Sep 2009, 09:10
Mägo_de_Oz:

Fates Warning - A Pleasant Shade Of Gray


... kennt wahrscheinlich keiner


Und ob, sehr schöne Scheibe!

Und bei Jethro Tull kann man bei CD´s gehörig ins Klo greifen, hab nur die Aqualung (Remasterd) gekauft, die klingt furchtbar.
Werde aber in die Little light Music gern mal reinhören.
Die alten Vinyls sind jedenfalls klanglich ne Offenbahrung, da kann so manches was heute als audiophile Sonderpressung über die Ladentheke geht nicht mithalten.

Auch schön auf CD:

Nils Lofgren - Live Acoustic

Stevie Ray Vaughan - Couldn´t stand the weather
(hab allerdings die Mastersound Ausgabe in Gold, weiß nicht, wie die `normale` CD klingt)

Stoppok - Sensationsstrom; Instrumentaal; Instrumentaal 2

Roger Waters - Amused to Death (bei den räumlichen Effekten fragt man sich, warum 5.1 überhaupt erfunden wurde!)
kappaist
Hat sich gelöscht
#22 erstellt: 03. Sep 2009, 16:11
Jau, die Amused to Death vom Roger ist wirklich ne' Wucht
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD-EMPFEHLUNGEN: DIANA KRALL
steinbeiser am 08.02.2006  –  Letzte Antwort am 10.02.2006  –  6 Beiträge
Was könnt ihr empfehlen.
joeben am 05.08.2005  –  Letzte Antwort am 09.11.2006  –  35 Beiträge
Rock/Pop mit großen Orchestren ?
MiWi am 14.09.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2008  –  15 Beiträge
CD-Empfehlungen :)
BenCologne am 04.04.2005  –  Letzte Antwort am 13.04.2005  –  61 Beiträge
Empfehlungen Gitarrenmusik (kein Blues/Rock)
xlupex am 27.01.2005  –  Letzte Antwort am 31.01.2005  –  11 Beiträge
Wieviel CD`s habt ihr
Jogi42 am 30.12.2005  –  Letzte Antwort am 30.12.2005  –  4 Beiträge
Was ihr schon lange nicht mehr gehört habt
Ohrenschoner am 23.12.2014  –  Letzte Antwort am 28.12.2014  –  6 Beiträge
Was brauche ich für ein Live Konzert?
metalhead am 15.03.2005  –  Letzte Antwort am 15.03.2005  –  4 Beiträge
Was hört ihr für Musikrichtungen
hybridTherapy am 26.10.2005  –  Letzte Antwort am 03.11.2005  –  39 Beiträge
Was hört ihr so
Ali103 am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2007  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemein Widget schließen

  • Yamaha
  • Denon
  • Sony
  • Marantz
  • Heco
  • AKG
  • Canton
  • Harman-Kardon
  • Klipsch

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 54 )
  • Neuestes MitgliedKlappstuuhl_
  • Gesamtzahl an Themen1.346.125
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.155