Silver 12, Deep Blue 12, CAW 309...???? NEU: Erfahrungen Tipps zum Predator 12

+A -A
Autor
Beitrag
Tom_182
Stammgast
#1 erstellt: 31. Mai 2006, 13:08
Hallo!

Ich bin mal wieder auf der Suche.
Das "Beste" Subchassis bis 100,-€. Möglichst wohlklingend/sauber für Rock, ausreichend Tiefgang für gelegentliche Hip Hop Ausflüge und gute Portion Druck bzw. Pegelfestigkeit. Welches Chassis erfüllt diese Anforderungen, bis 100,-€ am besten?

Bis jetzt zur Auswahl:

Carpower Silver 12, ca. 100,-€
Helix Deep Blue 12, ca. 75,-€
Axton CAW 309, ca. 80,-€

jeweils in BR Gehäusen.
Ach ja, Gehäuse sollte nicht mehr als 60l haben. Endstufe PIC 2.600 lt. Hersteller 600W @ 4Ohm, also wohl eher 400-500W.

Erzählt einfach mal was ihr da nehmen/machen würdet!


Danke schonmal!

MfG
Tom
splisch
Inventar
#2 erstellt: 31. Mai 2006, 13:24
der silver ist kein pegler ehr in richtung klang orientiert.

der helix passt besser ins geschlossenen.

wenns an die stufe passt (kenne die nicht) nimm den carpower blackbass oder den 10er nova mds (geht tief und klingt gut.

mfg
steffen
Grimpf
Inventar
#3 erstellt: 31. Mai 2006, 13:27
der helix ist schon i.O die PIC auch !
schollehopser
Inventar
#4 erstellt: 31. Mai 2006, 13:30
Wenn es nicht unbedicngt auf ne Stufe ankommt, evtl mal den Blackbass anschauen... hatte ich auch mal.. geht tief, knackig und schnell...
Tom_182
Stammgast
#5 erstellt: 31. Mai 2006, 13:32
@splisch:
Rein von den TSP´s passt der Helix auch in BR. Im geschlossenen macht er mir einfach zu wenig Tiefgang. Also können die anderen beiden wahrscheinlich mehr Pegel als der Silver?

@Grimpf:
Den Helix schonmal in BR gehört??

MfG
Tom
splisch
Inventar
#6 erstellt: 31. Mai 2006, 13:36
weiß das der helix in nen br passt aber klanglich ist das dann nicht mehr die welt.

vom pegel her wird der silver vermutlich etwas zurückliegen, aber klanglich wird er der besste des dreigespanns sein.

mfg
steffen
Grimpf
Inventar
#7 erstellt: 31. Mai 2006, 13:37
ja ! Auch sehr gut zu gebrauchen wenn auch der ein oder andere Metalbeat mal hinterherhinkt ! Ein 100 Euro SUb halt, der auf jeden Fall sehr sauber spielt, Tiefbass ist nicht seine stärke und da hört er sich imho auch nicht mehr so gut an !
Callipo
Stammgast
#8 erstellt: 31. Mai 2006, 15:21
Grimpf zustimm!Hab den deep blue im br gehabt, bei mir konnte der jedoch bei metal gut mithalten In der Preisklasse einfach top!MAcht auch enorm Druck für das Geld!Wenn DU noch ein gehäuse brauchst hab mein br noch hat circa 50 Liter!Kannst Dich ja mal per pm melden!
Tom_182
Stammgast
#9 erstellt: 31. Mai 2006, 20:36
Danke für die vielen Antworten. Der Helix wär mir schon recht, ist ja der günstigste von den Dreien. Außerdem soll er ja nur gelegentlich für Hip Hop herhalten. Die andere Frage ist natürlich wie sehr der Silver im Pegel hinterherhinkt?! Würde ja immerhin so irgendwas zwischen schätzungsweise 400 und 500W bekommen. Ist er den besser im Tiefbass? Pegel ist ja nicht alles. Weiß den jemand was zum Axton? Die sollen ja sehr belastbar sein, was man so liest. Gitb es denn sonst überhaupt noch brauchbare Alternativen bis 100 Tacken??

MfG
Tom
Tom_182
Stammgast
#10 erstellt: 31. Mai 2006, 21:20
Hallo?

Noch einer wach der mir helfen kann/will??
splisch
Inventar
#11 erstellt: 01. Jun 2006, 02:59

Tom_182 schrieb:
Hallo?

Noch einer wach der mir helfen kann/will?? :hail


jetzt ja.
was den pegelunterschied angeht, würd ich dir raten die woofer mal im vergleich zu hören (im fahrzeug). er geht halt etwas schneller.

was alternativen angeht hat ich ja schon welche genannt.

mfg
steffen
Grimpf
Inventar
#12 erstellt: 01. Jun 2006, 10:15
der axton ist nicht schlecht, pegelmäßig auch nicht, im BR ist er lauter als der Helix !
Callipo
Stammgast
#13 erstellt: 01. Jun 2006, 18:09
hab den axton auch schon im wagen gehabt, und ich muß sagen das der helix mehr kann!!!Das Chassis wird unterbewertet, es kann mächtig viel für das geld!Ich hab jetzt nen Rockford Fosgate Punch P2 und der Deep Blue kann im Prinzip vom Pegel mithalten!Ich würde aber mit der Leistungsversorgung aufpassen ich habe ihn nach einem halben jahr an ner carpower hpb1502 geschossen!!!Da ist die Verbindungsstelle von der Schwingspule zur Spider komplett rausgerissen!
splisch
Inventar
#14 erstellt: 01. Jun 2006, 18:11
wer da mehr kann kommt auch aufs fahrzeug an.
also nicht streiten.

das fahrzeug hat einen nicht zu unterschätzenden einfluss.

mfg
steffen
Callipo
Stammgast
#15 erstellt: 01. Jun 2006, 18:12
ja gut ich hab nur nen kleinen fiesta gfj aber da geht er ab wie hölle!
Peewee#67
Stammgast
#16 erstellt: 01. Jun 2006, 18:14
ich würde nen Audio System Radion 12 nehmen =)

mfg
schollehopser
Inventar
#17 erstellt: 01. Jun 2006, 18:16
Ich sag immernoch Blackbass-12

Callipo
Stammgast
#18 erstellt: 01. Jun 2006, 18:16
würd ich gerne mal gegen den deep blue hören ist echt nicht zu unterschätzen, hab schon was in planung mit zwei oder drei von denen!Sind ja günstig!
Tom_182
Stammgast
#19 erstellt: 01. Jun 2006, 21:08
Hallo nochmal!

Also der Blackbass wär auch noch was. Kommt aber nicht in Frage wegen seinen 2x4Ohm. macht meine Stufe nicht mit und ne neue ist nicht drin. Der Radion aber dann wohl eher geschlossen oder?? Wie ist der vom Tiefgang her??
@Callipo:
Mein Polo 86C hat wohl so ziemlich die gleiche Größe. *freu*

Anhören fällt wohl in Ermangelung von Händlern hier in der Nähe aus.

MfG
Tom
Nevermind017
Ist häufiger hier
#20 erstellt: 01. Jun 2006, 21:09
Hallo!

Werfe um dir die Auswahl noch schwerer zu machen auch noch den Phase Evolution SX 12 ins Rennen.

Ist mit 87€ bei csmusiksysteme.de fast als richtiges Schnäppchen einzuordnen.

Kann nicht sagen ob mit der BElastbarkeit hinkommst

Mir wurde der Sub empfohlen als ich mich selbst für einen Sub entscheiden musste.


GGF mal Probehören wenn möglich

LG Gerhard


[Beitrag von Nevermind017 am 01. Jun 2006, 21:10 bearbeitet]
Tom_182
Stammgast
#21 erstellt: 01. Jun 2006, 21:13
Hi Gerhard!
Der ist mir auch schon übern Weg gelaufen, aber irgendwie finde ich einfach keine Parameter zu dem Teil und ich würde ihn mir schon vorher mal gern simulieren. Zu dem Preis macht der einen extrem soliden Eindruck.
@All:
Hat da vielleicht jemand Parameter dazu??

Tom
Nevermind017
Ist häufiger hier
#22 erstellt: 01. Jun 2006, 22:02
Hy!

Der Phase wurde mir damals von Sersh22 empfohlen, vielleicht weiß er was genaueres zu den TSP. Kannst ja ma ne freundliche PM schicken.

PS: link zu meinem ähnlichen Thema:

http://www.hifi-foru...um_id=70&thread=9307

Hoffe konnte dir ein wenig weiterhelfen
Fox
Inventar
#23 erstellt: 01. Jun 2006, 22:48
Hatte lange den Axton CAB309 im Auto, also den CAW309 im Bassreflexgehäuse. Hab auch nen Polo 86C Er lief an einer Carpower HPB 1502, hat also irgendwas zwischen 350 und 420 Watt bekommen. Hat schon Spass gemacht und er musste sich auch bei Hip Hop auf keinen Fall verstecken.
Tom_182
Stammgast
#24 erstellt: 02. Jun 2006, 11:33
Polo 86C rocks!
Also der SX 12 macht wirklich ´n guten Eindruck, aber wird wohl zuviel Leistung brauchen.
@dts32:
Du hattest den CAW 309 im original Axton Gehäuse, ja? Hab letztens in nem Test gelesen, das er recht hoch abgestimmt ist. Würde in wenn eh tiefer und linearer abstimmen. Dann hätte ich ja ne Chance auf noch ´n wenig mehr Tiefgang.
Ne andere Frage warum haste den Sub nicht mehr, bzw. womit hast du ihn ersetzt??

MfG
Tom
schollehopser
Inventar
#25 erstellt: 02. Jun 2006, 13:51
Macht mal einer nen 86c Thread auf???

Also es muss ein 4ohm woofer sien...OmnesAudio SW12.01AC???
Fox
Inventar
#26 erstellt: 02. Jun 2006, 16:47

Tom_182 schrieb:
warum haste den Sub nicht mehr, bzw. womit hast du ihn ersetzt??


Hey, ich brauche einfach gelegentlich etwas Platz im Kofferraum und werde mir deßhalb einen Sub in die Reserveradmulde bauen. Vielleicht sogar einen 15". Z.B. nen Peerless Resolution 15... mal schaun Wollte ihn dann geschlossen verbauen und ich glaub dafür ist der Axton nicht so geeignet, außerdem kenn ich jmd, der ihn mir abkaufen möchte und will den Sub daher nicht rausbauen um es zu testen.


schollehopser schrieb:
Macht mal einer nen 86c Thread auf???


Gute Idee


[Beitrag von Fox am 02. Jun 2006, 16:49 bearbeitet]
schollehopser
Inventar
#27 erstellt: 06. Jun 2006, 16:09
Ich habe meist gute Ideen @dts
Tom_182
Stammgast
#28 erstellt: 06. Jun 2006, 18:43
Da bin ich mal wieder!

So, die Situation stellt sich nun ein wenig anders dar. Ich habe nun günstig einen Predator 12 erstanden. Nun brauche ich also ne Behausung für das gute Stück. Wer hat denn Erfahrungen damit? Ich weiß das er recht leistungshungrig sein soll, aber ich werde es einfach mal probieren, so schwach ist meine Endstufe ja doch nicht.

MfG
Tom
splisch
Inventar
#29 erstellt: 07. Jun 2006, 10:13
kannst du nochmal die daten der stufe auflisten?

wie soll das gehäuse abgestimmt sein klang? druck? oder der gute mittelweg?

mfg
steffen
Tom_182
Stammgast
#30 erstellt: 07. Jun 2006, 13:29
Hallo!

Also die Stufe ist ne Picasso 2.600 von Soundstream, hat lt. Hersteller 2x150W an 4Ohm bzw. 2x300W/1x600W an 2/4Ohm gebrückt. Also der Sub sollte schon sauber klingen und Tiefgang haben. Höre halt viel Rock. Druck sollte auch vorhanden sein, aber ich glaube das ist eh nicht das Problem bei dem Sub oder?!

MfG
Tom
Tom_182
Stammgast
#31 erstellt: 08. Jun 2006, 19:07
Hi folks!

Warum ist es hier so ruhig geworden??? Wäre echt dankbar für´n paar Tipps zum Predator. Würde gern mal wissen ob jemand ne Gehäuseempfehlung hat, die er schon gehört hat etc...

Help! Please!!!

MfG
Tom
splisch
Inventar
#32 erstellt: 09. Jun 2006, 05:46
dann wollen wir mal.

für den predator 12 würd ich ein gehäuse mit 45-55l nehmen.
dazu ein 10 (27cm) oder 12 (32cm) rohr.
das rohr kannst du auch als kanal ausführen. die länge muß da gleich sein und die stirnfläche ebenfalls. die stirnfläche sollte aber mindestens 2cm höhe haben.

war das verständtlich?

mfg
steffen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Helix deep blue 12"
Bmw-Fan am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 30.04.2006  –  15 Beiträge
Helix deep blue 12" single
zero04 am 15.08.2004  –  Letzte Antwort am 02.09.2004  –  87 Beiträge
HELIX DEEP BLUE 12 Double
Gonzalez am 18.09.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  5 Beiträge
carpower silver 12" (help)
alex1986 am 04.09.2004  –  Letzte Antwort am 04.09.2004  –  2 Beiträge
Helix Deep Blue 12 vs. Hifonics Warrior WR-12
Speedy1984 am 07.08.2005  –  Letzte Antwort am 09.08.2005  –  7 Beiträge
helix deep blue 12" double *DRINGEND*
Rubbisher am 08.09.2004  –  Letzte Antwort am 09.09.2004  –  9 Beiträge
Will aufrüsten - Helix Deep Blue 12" gut?
unruhe am 24.05.2005  –  Letzte Antwort am 24.05.2005  –  11 Beiträge
Endstufe für Helix Deep Blue 12
Philbo am 11.10.2005  –  Letzte Antwort am 14.10.2005  –  7 Beiträge
Helix Deep Blue 12 Double welche amp?
BzVvS am 28.03.2006  –  Letzte Antwort am 28.03.2006  –  2 Beiträge
Hpb 1502 und Helix deep blue 12
Eisbär_ am 25.09.2006  –  Letzte Antwort am 26.09.2006  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.519 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedSlaint
  • Gesamtzahl an Themen1.426.216
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.145.503

Hersteller in diesem Thread Widget schließen