Helix Blue 62 MK II ?

+A -A
Autor
Beitrag
*dahod*
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 06. Jun 2004, 11:55
Hi
Hab mir in meinen Corsa B endlich ein neues Radio zugelegt[Pioneer DEH-P3600MP] und dazu zunächst mal Front: SinusLive 13i. Ich dachte die wären OK, scheiße wars. Der Klang ist zwar OK, aber nur in der untersten Lautstärke. Und Bass ist auch keiner da (wie auch, in nem 13er System)

Situation: Ich will zunächst kein Sub bzw. amp dazukaufen. Dennoch ein bisschen Bass und natürlich einen Klang, dem man einem Einsteiger als "gut" verkaufen kann.

Ich dachte nun an die Helix Blue 62 MK, Boa 2.16 oder irgend ein System von Jackson (SP165, SP166, SP167)

Ich will unter 100 Euro ausgeben. also was würdet ihr mir empfehlen? Läge ich mit dem Helix System am Besten oder doch ein SinusLive (16iL)???

THX
polosoundz
Inventar
#2 erstellt: 06. Jun 2004, 12:00
Ähm, stopstopstop!

Hast du die Speaker am Radio laufen? Dann kein Wunder dass da nix geht! Häng sie an ne Endstufe und du wirst dich wundern! Bessere Speaker bringen dir da nix, das liegt an Leistungsmangel!

Also am besten ne 4-kanalstufe holen, da den Sub und die Sinus-Live dran!
*dahod*
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 06. Jun 2004, 14:45
Wieso Leistungsmangel?
Dreh ich das Radio auch nur zu 1/3 auf, schwingen die
13er so extrem, dass sie fast an der Spule anschlagen.

Sub hab ich keinen und will zunächst auch keinen.
Deshalb dachte ich, dass ich mit nem 16er bessere Bässe hab, ist doch wohl so, oder?

Deshalb dachte ich nunmal an die Helix Kompo.

Das Problem ist, ich will kein MegaBass, will auch nicht über Doorboards hinaus, also die Heckablage und Kofferraum unangetastet lassen. Also zunächst mal kein Sub. Klar, dass ich dann nicht die extrem tiefen Bässe bekomme, aber wenn ich 16er Kickbässe in die Doorboards einbaue erhoffe ich mir eben auch von den 50 / 27 Watt Radioleistung ein wenig mehr als mit dem 13er SinusLive momentan.

zudem war bis vor 2 Tagen noch das Opel / Grundig Radio mit 8 Watt und Werkslautsprecher mit 16 cm drin. Die haben deutlich mehr Tiefgang gezeigt, als die 13er Sinus Live.

Meinst du nicht, mit 16ern wäre wenigstens das Bass Problem gelöst?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Helix Blue 62 MK II
sss am 04.07.2004  –  Letzte Antwort am 06.07.2004  –  17 Beiträge
Endstufe für Helix Blue 62 MK II
*dahod* am 08.06.2004  –  Letzte Antwort am 08.06.2004  –  2 Beiträge
Helix 62 MK II als FS?
Zymran am 15.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  10 Beiträge
Golf 3 mit Helix Blue 62 MK II ?
timo211 am 16.07.2004  –  Letzte Antwort am 16.07.2004  –  6 Beiträge
Helix blue 62 MK II in Golf 3
timo211 am 16.07.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2004  –  5 Beiträge
HELIX Blue 62 MK II oder SINUS LIVE 16iL
Drunken-Master am 18.09.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  11 Beiträge
Passenden Subwoofer zu Helix Blue 62 MK-II
viper_g3 am 21.03.2005  –  Letzte Antwort am 22.03.2005  –  7 Beiträge
Helix Blue 62 MK II oder Axton CAC 2.6
Fox am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 13.11.2005  –  4 Beiträge
Phonocar 2/828 oder HELIX 62 MK II BLUE
br@x am 10.06.2006  –  Letzte Antwort am 10.06.2006  –  4 Beiträge
Helix blue 53 MK II
neo_haus am 14.03.2004  –  Letzte Antwort am 15.03.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder829.132 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedIlyustar
  • Gesamtzahl an Themen1.386.810
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.413.406

Hersteller in diesem Thread Widget schließen