Helix Blue 62 MK II

+A -A
Autor
Beitrag
sss
Stammgast
#1 erstellt: 04. Jul 2004, 17:58
Hallo,

mir wurde das System Helix Blue 62 MK II zum Kauf empfohlen bzw. habe ich die Empfehlung mehrfach gelesen.
Leider stellte ich fest, dass diese Empfehlung mehrfach von Personen abgegeben wurde, dies dieses Sytem selbst nicht besitzen.

Nun meine Frage an die Besitzer solch eines Systems:
wie klingt das System Helix Blue 62 MK II ?

Danke
Counterfeiter
Inventar
#2 erstellt: 04. Jul 2004, 18:04
Ich habs...

Habs leider zur Zeit nur übers Radio laufen, nächste Woche könnte ich dir mehr sagen!

Aber am Radio musste ich die höhen Töne am Equaliser auf -1 oder -2 dB stellen, obwohl er HT nicht direkt strahlt... also ich hab keine lust bei Limp Bizkit die Trieangel raus zu hören... aber wenn mans eingestellt hat, klingt nicht mehr so frisch aber noch akzeptabel.. für den Preis, ok! Gibt aber IMO auch noch besseres in der Preislage... kann jetzt aber nichts nennen

MfG

Counterfeiter
sss
Stammgast
#3 erstellt: 05. Jul 2004, 05:57
Danke für die schnelle Antwort.

Sonst ist keiner im Besitz von solch einem System?
matzesstyle
Inventar
#4 erstellt: 05. Jul 2004, 09:53
Ich hatte es auch mal, kann aber Counterfeiter nicht wirklich zustimmen!

Für mich ist es das bestklingenste System in der Preisklasse! Bei weitem nicht das lauteste!
Ich hatte es auch nur am Radio und hab die Höhen nie runterstellen müssen!
Man darf aber auch nicht zuviel erwarten von einem System, das gerade mal gute 50€ kostet!
sss
Stammgast
#5 erstellt: 05. Jul 2004, 18:54
Hallo,

ich habe mir noch das System Classic 216 von Magnat angesehen, hat sehr viele Einstellmöglichkeiten an der Weiche?

Wie ist denn dieses System im Klang bzw. ist es deutlich schlechter als das Helixsystem?

Danke
polosoundz
Inventar
#6 erstellt: 05. Jul 2004, 19:05
Hatten wir das Thema nicht schon (35.365) Mal?

JA, es IST schlechter als das Helix...
Son_of_Thor
Inventar
#7 erstellt: 05. Jul 2004, 19:10
So und dann ich!
Das Helix Blue ist das beste fürs Geld.
Also ich bin sehr empfindlich was den HT angeht und mir hat er sehr gut gefallen. Garnicht aufdringlich oder so, hatte sie im Spiegeldreieck.
Die Weiche ist mit guten Bauteilen bestückt und der TMT geht auch fürs Geld sehr gut.
Nur Pegelmäßig muß man hier und da abstriche machen, was bei dem Preis aber zu verschmerzen ist.
Ich hab das System wirklich getreten und es hat immer brav mitgemacht.
Dann beim Drag vergessen die Front Endstufe abzuklemmen und da sind sie mir weggeraucht, sonst nie Probleme.
Mfg Dirk
sss
Stammgast
#8 erstellt: 05. Jul 2004, 19:22
Ok, danke für beide Antworten.

Ich habe mir jetzt mal die Einsteigertipps von cv-stroker+2er_polodurchgelesen und bin verunsichert.

Du schreibst, dass man versuchen sollte etwas mehr Geld für die Frontlautsprecher auszugeben.
Ich hatte ja noch ein System in der der Auswahl (Canton RS 216 für 109 €).
Da ich keine Möglichkeit hatte, diese System Probe zu hören habe ich wieder Abstand genommen.

Wird das Cantonsystem besser sein wie die Helix, schließlich liegen diese ein Preisklasse höher?

Danke
polosoundz
Inventar
#9 erstellt: 05. Jul 2004, 19:30
Das Canton ist in jedem Fall belastbarer, wenn deine Stufe aber eh nur 60-70 Watt hat isses egal...

Klanglich ist das Canton imho EXTREM gewöhnungsbedürftig, hat nen SEHR hellen Hochton, an der falschen Stufe kippt der Klang sehr leicht in Richtig schrill...
sty
Stammgast
#10 erstellt: 05. Jul 2004, 19:33
wie wär es denn vielleicht noch mit dem axton cac2.18, ist doch auch oft die rede davon und gibt/gabs bei ebay für 105€.
sss
Stammgast
#11 erstellt: 05. Jul 2004, 19:40
Ok,

ich sehe schon ich werde mich doch für die Helix entscheiden.

Noch kurz eine Frage, wie dämme ich die Türen um den Klang zu verbessern?

Danke
polosoundz
Inventar
#12 erstellt: 05. Jul 2004, 19:45
Hmmm... Grad aufmerksam liest du hier nicht im Forum, hm?

Wirf mal nen Blick in sty's Signatur, zudem gibts hier sowas wie ne Suchfunktion!
Counterfeiter
Inventar
#13 erstellt: 05. Jul 2004, 19:48
@sss

http://www.hifi-foru...um_id=82&thread=3662


komisch, dann bin ich wohl der einzigste der von dem System nicht all zu begeistert ist, naja vielleicht seh ich einen von euch mal irgendwo. Da könnt ihr ja mal reinhören...Ich bin wie Son of Thor, auch sehr hochton empfindlich und nen 30 Euro Next Koax system, klingt mir einfach zur Zeit besser als die Helix Blue...
polosoundz
Inventar
#14 erstellt: 05. Jul 2004, 20:09
??? Dann solltest du mal nen Besuch beim Ohrenarzt einplanen, denn VIEL sanfter als die Helix gehts ja nicht mehr! Oder meinst du dass es dir nich SCHRILL genug ist?


[Beitrag von polosoundz am 05. Jul 2004, 20:09 bearbeitet]
sss
Stammgast
#15 erstellt: 05. Jul 2004, 21:26
Danke, Danke
Counterfeiter
Inventar
#16 erstellt: 06. Jul 2004, 03:46
Ne die sind schrill!!! Naja vielleicht am Wochende, wenn die Stufe dran ist, wird alles besser
RhahkJin
Ist häufiger hier
#17 erstellt: 06. Jul 2004, 15:28
@ stroker (bzw. xion )
Klingen die cac 2.18 im vergleich zu den helix denn sehr viel schriller?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Helix Blue 62 MK II ?
*dahod* am 06.06.2004  –  Letzte Antwort am 06.06.2004  –  3 Beiträge
Endstufe für Helix Blue 62 MK II
*dahod* am 08.06.2004  –  Letzte Antwort am 08.06.2004  –  2 Beiträge
Helix 62 MK II als FS?
Zymran am 15.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  10 Beiträge
Golf 3 mit Helix Blue 62 MK II ?
timo211 am 16.07.2004  –  Letzte Antwort am 16.07.2004  –  6 Beiträge
Helix blue 62 MK II in Golf 3
timo211 am 16.07.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2004  –  5 Beiträge
HELIX Blue 62 MK II oder SINUS LIVE 16iL
Drunken-Master am 18.09.2004  –  Letzte Antwort am 18.09.2004  –  11 Beiträge
Passenden Subwoofer zu Helix Blue 62 MK-II
viper_g3 am 21.03.2005  –  Letzte Antwort am 22.03.2005  –  7 Beiträge
Helix Blue 62 MK II oder Axton CAC 2.6
Fox am 13.11.2005  –  Letzte Antwort am 13.11.2005  –  4 Beiträge
Phonocar 2/828 oder HELIX 62 MK II BLUE
br@x am 10.06.2006  –  Letzte Antwort am 10.06.2006  –  4 Beiträge
Helix blue 53 MK II
neo_haus am 14.03.2004  –  Letzte Antwort am 15.03.2004  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 65 )
  • Neuestes Mitgliedheidi1901
  • Gesamtzahl an Themen1.386.419
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.405.307

Hersteller in diesem Thread Widget schließen