Subwoofer für VW-Sharan

+A -A
Autor
Beitrag
Neo704
Neuling
#1 erstellt: 30. Jan 2008, 10:32
Hallo zusammen, ich lese hier schon einige Zeit mit.

Ich habe jetzt das Problem, dass ich für meinen Sharan einen Subwoofer suche.

Ich höre in erster Linie Dancefloor, Trance, RNB und stehe auf eher tiefe wuchtige Bässe.

Mein System:
als HU habe ich ein Blaupunkt Queens, daran betreibe ich ein Rainbow X CS 265 X-Plain, das wirklich genial klingt.
In den hinteren Türen habe ich derzeit keine Lautsprecher, möchte jedoch im Frühling welche dort einbauen.
Als Verstärker, den ich jedoch noch nicht eingebaut habe, hätte ich eine y-Dimension JR 4.300, die passt genau unter den Beifahrersitz, daher habe ich sie gewählt.

Was würdet ihr für ein System für die hinteren Türen empfehlen?

Ach ja zur eigentlichen Frage, dem Subwoofer, ich habe noch eine ETON PA 1054 mit der hätte ich gerne den Sub betrieben.

Was für einen Sub würdet ihr mir empfehlen?

besten Dank für Eure Bemühungen!!

Neo
Gelscht
Gelöscht
#2 erstellt: 30. Jan 2008, 12:05
Was darf der Woofer kosten?
Neo704
Neuling
#3 erstellt: 30. Jan 2008, 12:19
Hallo,

ich habe so an 500€ gedacht.

Neo
Graf_Gustav_1701
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 30. Jan 2008, 23:03
Hallo,

die Eton ist doch eine 4Kanal, hast du die profesionelle unterstützung zum einstellen ? wenn ja, könnte man nach einem Doppelschwinger suchen um etwas mehr leistung am Sub zu bekommen.

Grüsse
Neo704
Neuling
#5 erstellt: 31. Jan 2008, 08:13
Hallo,

erst mal danke für Eure Rückmeldungen.

Ja stimmt die ETON ist eine 4 Kanal Stufe, nein ich habe nicht wirklich professionelle Unterstützung was das Einstellen betrifft.
Mir wäre ein Doppelschwinger sowieso lieber.
Was ist bei einem Doppelschwinger beim Einstellen so schwierig?

Welcher würde zu meiner Konfiguration und Musikrichtung passen?

Leistungsdaten EATON:
Stereo @ 4 Ohm: 4 x 113 W
Stereo @ 2 Ohm: 4 x 213 W
Gebrückt @ 4 Ohm: 2 x 450 W

schönen Tag noch!
Neo
Graf_Gustav_1701
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 31. Jan 2008, 21:40
Hallo,

der Doppelschwinger ist nicht das Problem sondern die 4 Kanal Endstufe, sind ja jeweils 2 Kanalpaare die man unabhängig von einander im Level und im Frequenzbereich einstellen muss und nach den Angaben die auf der Endstufe stehen würde ich nicht arbeiten denn ein kleiner dreh zu viel oder zu wenig was optisch nicht auffallen würde, wird deinen neuen Subwoofer zerstören wer will das schon ?

Es ist ja generell kein Problem nur braucht man etwas Mess Equipment um das zu realisieren, sollte aber für einen vernünftigen Fachhändler keine Herausforderung sein.

Bei der Subwoofer auswahl gibt es gerade bei dem Budget viele schöne Spielsachen, ich persönlich würde zu einem Woofer von Digital Designs greifen, finde die ziemlich genial, weil sie sehr schnell spielen und auch noch richtig gut tief können --> sehr geile Allrounder !!

zb: DD 2512

da kommste mit Material noch gut hin mit deinem Budget.....

Grüsse
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rainbow CS 265 X-Plain
sprosa am 12.12.2005  –  Letzte Antwort am 13.12.2005  –  3 Beiträge
Guter Subwoofer für Sharan
*Phillip* am 12.07.2011  –  Letzte Antwort am 18.07.2011  –  16 Beiträge
Audison VR206 und Rainbow X-Plain???
pollox2001 am 19.09.2005  –  Letzte Antwort am 20.09.2005  –  2 Beiträge
Subwoofer im Sharan 7M
neutrinobox am 14.08.2016  –  Letzte Antwort am 20.08.2016  –  11 Beiträge
welche Endstufe für Rainbow Cs 265 X-Plain?
haqqor am 04.07.2010  –  Letzte Antwort am 05.07.2010  –  4 Beiträge
Sharan Frontsystem
*Phillip* am 21.03.2011  –  Letzte Antwort am 21.03.2011  –  7 Beiträge
Audiosystem für VW Sharan Bj 2003
suzuggl am 16.06.2014  –  Letzte Antwort am 24.07.2015  –  15 Beiträge
Sharan 2001 aus(f)rüsten?
turelim am 28.04.2005  –  Letzte Antwort am 07.05.2005  –  8 Beiträge
Anlage für sharan
01dhk am 02.08.2007  –  Letzte Antwort am 03.08.2007  –  4 Beiträge
Rainbow X-plain Series
PetzK am 14.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder876.018 ( Heute: 7 )
  • Neuestes MitgliedSorin_
  • Gesamtzahl an Themen1.460.933
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.783.335

Hersteller in diesem Thread Widget schließen