BMW e39 520i Limo Komplettsystem

+A -A
Autor
Beitrag
hancky
Neuling
#1 erstellt: 28. Dez 2008, 14:58
Hallo ,
Ich suche für meinen BMW ein schönes Komplettsystem. Ich fahre einen 5er BMW e39 Limo wie auch schon im Titel genannt.
Ein Autoradio habe ich bereits nun brauch ich noch : Boxen ( vorne + hinten ), Verstärker und Subwoofer. Mein Budget beläuft sich auf ca 500 euro , werde die Sachen aber auch nicht neu kaufen sondern lieber das ein oder andere Schnäppchen abwarten. Ich schätze somit lieg ich bei einem neuwertpreis von 800 Euro was die Anlage betrifft.
Ich bin ein totaler Anfänger was Soundsysteme angeht , deswegen verlass ich mich auf eure Ratschläge .

Nun noch eine Frage wegen dem Subwoofer ; Wie verbau ich den an der Limo am besten? Der Kofferraum ist ein Geschlossener Karoserieteil.

Danke im Vorraus ,

mfg
Danny
Simon
Inventar
#2 erstellt: 28. Dez 2008, 15:34
Hallo und Willkommen im Hifi-Forum!

Gibt es einen bestimmten Grund, warum du im Heck Lautsprecher verbauen möchtest.
Bei der Wiedergabe von Stereo gibt es nur zwei Tonspuren. Eine links vor dem Hörer und eine rechts vor ihm.
Ein Hecksystem zerstört den kompletten Klang.

Hat dein 5er eine Durchreiche zum Kofferraum?
Wie du richtig erkannt hast, muss der Schall direkt in den Fahrgastraum kommen.
Wenn der Kofferraum beschallt wird, nützt das niemandem was.

Und freundlich grüßt
der Simon
hancky
Neuling
#3 erstellt: 28. Dez 2008, 17:05
Zum 1. Teil:
Heißt das soviel wie ich soll hinten komplett auf Boxen verzichten?Und nur vorne welche verbauen? Ich wollte eigentlich vorne und hinten neue einbauen.

Zum 2. Teil:
Nein der Kofferraum hat keine Durchreiche.Unter der Hutablage ist eine Blechverschalung. Ich wollte wenn wieso nur den Subwoofer in den Kofferraum machen , wenn das funktioniert. Manche sagen das geht garnicht, andere wiederrum meinen das wäre kein Problem , weil der Bass auch über die Karosserie weitergegeben wird.

mfg
Simon
Inventar
#4 erstellt: 28. Dez 2008, 17:26
Hi!
hancky schrieb:
Zum 1. Teil:
Heißt das soviel wie ich soll hinten komplett auf Boxen verzichten?Und nur vorne welche verbauen? Ich wollte eigentlich vorne und hinten neue einbauen.

Wie gesagt besteht Stereo nur aus zwei Tonspuren.
Für Hecklautsprecher gibt es also kein Signal.
Natürlich kann man so viele Lautsprecher verbauen wie man will.
Mit sinnvoller Wiedergabe von Musik (die ist in der Regel Stereo) hat das allerdings nichts zu tun.


hancky schrieb:
Zum 2. Teil:
Nein der Kofferraum hat keine Durchreiche.Unter der Hutablage ist eine Blechverschalung. Ich wollte wenn wieso nur den Subwoofer in den Kofferraum machen , wenn das funktioniert. Manche sagen das geht garnicht, andere wiederrum meinen das wäre kein Problem , weil der Bass auch über die Karosserie weitergegeben wird.

Dass der Bass über die Karosserie weitergegeben wird, stimmt fast.
Probier mal aus, was passiert wenn du zu Hause den Subwoofer deiner Heim-Anlage in den Schrank stellst.
Du wirst viel Scheppern bekommen.
Mit etwas Glück vibrieren im Auto ein paar Teile so, dass es sich wieder wie ein Bass anhört.
Das ist aber bestimmt nicht das, was man sich unter Musik vorstellt.

Wenn du keine Durchreiche hast, wird die Sache etwas komlizierter.
Hier mal ein Einbaubericht, wie du die Sache lösen kannst.


Gebrauchte Komponenten, die mit etwas Geduld in deinem Budgetplan liegen und hervorragend im E39 funktionieren sind:
Audison SRx3, Andrian Audio A1 und JL 12W3
Natürlich alles gebraucht. Und Zubehör kommt natürlich auch noch dazu.

Und freundlich grüßt
der Simon
hancky
Neuling
#5 erstellt: 29. Dez 2008, 15:19
Erstmal danke für die Hilfe!
Ich habe mich gestern noch ein wenig probiert im Internet darüber schlau zu machen was die beste Lösung ist.
Nun hab ich mir ueberlegt das ich anstatt auf den Skisack auf die Hutablage zurückgreife. Ich möchte also einen Subwoofer so verbauen das sozusagen der Kofferraum mein "Gehäuse" für den Sub ist. Nun ist meine Frage , wie kann ich berechnen das der Subwoofer ungefähr die größe benötigt die dieser Kofferaum hergibt. Habe auch etwas mit " Free Air" Subwoofer gelesen die für sowas geeignet sind kann mir da jemand Hersteller nennen und vielleicht genaue Typenbezeichnungen.

Danke im Vorraus

lg
Danny
Mario
Inventar
#6 erstellt: 29. Dez 2008, 21:31
Ich würde an Deiner Stelle einen Fachhändler aufsuchen, der Dir wie im von Simon gelinkten Beispiel ein Bandpassgehäusesubwoofer berechnet und installiert.

Der günstigste dafür taugliche Woofer ist meines Wissens nach z.B. ein JBL CS 12.

Als Endstufe empfehle ich Dir dazu eine Monacor Carpower HPB 604 Vierkanalendstufe.

Als Frontsystem passt z.B. ein Helix Blue 52, Bull Audio CS 525.75 oder Hertz DSK 130.

Rest für Dämmung, Einbaumaterial, Kabel (1,5mm² Lautsprecher, 16-20mm² Strom),...
Mario
Inventar
#7 erstellt: 16. Jan 2009, 14:56
Hi Hancky,
welche Entscheidung hast Du nun getroffen? Free-Air oder Bandpass?
hancky
Neuling
#8 erstellt: 20. Jan 2009, 22:50
Ich werde wahrscheinlich auf Free Air gehen , habe dabei an ein Audio System Radion 15 plus gedacht , oder an einen Hifonics ZEUS ZS12. Hat jemand schoneinmal erfahrungen damit gemacht? Ich hatte daran gedacht diesen in der Hutablage zu verbauen und mir eine öffnung zum Kofferraum zu machen. ( aufgrund von nicht vorhandenem Skisack )

Bei den Boxen wollte ich nun vorne zu den Audio System Helon 130 greifen und hinten hatte ich an die ESX VE6.2 C gedacht?

Was haltet ihr von dieser Wahl? Bei der Endstufe bin ich mir noch unsicher.

mfg
Danny
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
[Kaufberatung] Für BMW E39 03 Komplettsystem 800?
Chev-Chellios am 11.01.2016  –  Letzte Antwort am 19.01.2016  –  22 Beiträge
Komplettsystem Bmw E46 (?)
Primitiv am 11.12.2013  –  Letzte Antwort am 12.12.2013  –  10 Beiträge
[S] Subwoofer und Endstufe für BMW e39 limo
t0b14s0 am 04.01.2012  –  Letzte Antwort am 05.01.2012  –  10 Beiträge
welche 10" Woofer für Bandpass BMW E39 Limo max ? 700
Lord_Jocky am 17.10.2016  –  Letzte Antwort am 23.02.2017  –  10 Beiträge
Vorhaben, Sub, Endstufe BMW E39
no_cry am 07.10.2012  –  Letzte Antwort am 11.10.2012  –  9 Beiträge
Mehr klang im BMW e39
mgzr160 am 09.10.2015  –  Letzte Antwort am 03.12.2015  –  51 Beiträge
Sub oder neues Frontsystem im BMW E39 ?
The_Duke am 07.03.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2005  –  28 Beiträge
Lautsprecher und Endstufe für 5er BMW (e39)
GottKaiser am 28.05.2008  –  Letzte Antwort am 30.05.2008  –  15 Beiträge
Anlage für 5er BMW E39 Limo / FS, SUB, AMP 500-700 Euro
Warhawky am 05.12.2008  –  Letzte Antwort am 06.12.2008  –  3 Beiträge
HiFi für E39
sebiff am 04.04.2010  –  Letzte Antwort am 05.04.2010  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2008
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder834.400 ( Heute: 8 )
  • Neuestes MitgliedTitus_4711
  • Gesamtzahl an Themen1.389.981
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.467.604