BMW E36 BJ 98 komplett anlage beratung

+A -A
Autor
Beitrag
Raithel
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 03. Jun 2009, 22:03
Hi allerseits !

Also war heute beim Fachhändler in meiner Nähe und habe mich beraten lassen.

Mein Budget lag vorher bei ca. 700 euro....

nurn bin ich leider im Preis bei seiner Beratung etwas nach oben gedrückt worden... wollte jetzt von euch wissen was ihr von dem Angebot haltet und wie so die Klangqualität und die Einbau Preise ect. sind... hab da echt keine Ahnung von XD


Also...

Frontsystem: Hertz DSK 130 ---> 99,00
Hecksystem: Hertz DCX 130 ---> 69,00
Verstärker: Axton 5 Kanal ---> 199,00
Subwoofer: Spectron SP-S 112 ---> 99,00
Sonstiges: Kabel ---> ca. 70,00
Dämmung ---> ca. 50,00
Einbau: ca. 5 Stunden ---> 200,00

Radio will ich mich noch aussuchen.... sollte aber wenn möglich dezent aussehen und bluetooth haben.... wobei bluetooth kein muss is wenns dann zu teuer wird ^^
immerhin sind wir jetzt schon bei 790,00 !!!

Vielleicht hat da einer von euch ne Idee...

Please help !!! ^^
Danke im Vorraus !


Mit freundlichen Grüßen


Marco
Mario
Inventar
#2 erstellt: 04. Jun 2009, 01:19
Aus der Liste streich schon mal die Hecklautsprecher, die 5-Kanal Endstufe und den Subwoofer.

Hecklautsprecher sind auf jeden Fall verzichtbar, erst recht bei begrenztem Budget tabu und stören in den meisten Fällen den Klang vorn.

Beim Radio plane bis 200€ ein, dann wäre z.B. ein Kenwood 6544 ab 174€ oder ein Sony BT3600U ab 126€ möglich mit USB und Bluetooth!

Die Lautsprecher vorn (Hertz DSK 130) kannst Du beibehalten. Als Endstufe empfehle ich Dir eine 4-Kanal wie die Hertz EP 4 für 200€

Beim Subwoofer ist nun die Frage ob Du einen 3er Compakt hast mit innenliegendem Kofferraum oder ob Du die Stufenheckkarossen (Limousine und Coupe)hast und wenn ja, mit oder ohne Skisackluke.

Hast Du den Kompakt, dann kommt ein Subwoofer im geschlossenen oder Bassreflexgehäuse in Frage.

Wenn Du keinen Kompakt hast und Dein Kofferraum somit vom Innenraum getrennt ist, dann kommt auf keinen Fall ein Subwoofer mit Fertiggehäuse in Frage.

In diesem Fall bräuchtest Du eine Speziallösung bei der Dich am besten das Forenmitglied Dominik Wenz beraten kann, der für solche Autos den häufig erwähnten "Volksbandpass" entworfen hat:

http://www.hifi-forum.de/index.php?action=profile&pID=17776

Ein Gehäuse nach seiner Idee dürfte auch mit anderen tauglichen Chassis (abhängig von den TSP) möglich sein.


[Beitrag von Mario am 04. Jun 2009, 01:28 bearbeitet]
Raithel
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 04. Jun 2009, 18:17
leider habe ich die limousine ohne skisack

aber was ist wenn ich keine boxen hinten habe ? können die mitfahrer dann überhaupt was ordentliches hören ? bin ja sozial oder kommt da nur bass hinten rüber....?

okay dann wende ich mich mal an den von dir genannten herrn^^

ps: bin handwerklich mehr als unerfahren ^^
'Stefan'
Inventar
#4 erstellt: 04. Jun 2009, 20:55

aber was ist wenn ich keine boxen hinten habe ? können die mitfahrer dann überhaupt was ordentliches hören ? bin ja sozial oder kommt da nur bass hinten rüber....?



Wenn dein Frontsystem richtig verbaut und deine Anlage zum Musikhören eingestellt ist, hören die Leute hinten auch noch ordentlich Musik und nicht nur Bass.
Bei mir hat sich bisher keiner beschwert. Auch nicht bei Hip-Hop o.ä.

Wieso sozial sein? Für wen bauste denn das Zeug ein? Für dich oder für deine Kumpels/Kumpelinen?
In dem Punkt war/bin/bleibe ich knallhart egoistisch
goelgater
Inventar
#5 erstellt: 04. Jun 2009, 21:10
hi
die orginal plätze sind doch im fussraum,kommen da auch die lsp hin,wenn ja,warum dan 50 .- für dämmung,dan heck weck lassen und dafür ein etwas besseres front system,ganz wichtig wenn im fussraum verbaut wird,ein hu mit lzk (laufzeit korrektur),da wirst wohl gebraucht schauen müssen,
http://www.klangfuzzi.com/rep_user_moses_einbaubericht.php
caveman666
Inventar
#6 erstellt: 04. Jun 2009, 23:28
In 5Std is so ne Anlage nicht wirklich zu verbauen. Höchstens man machts so:

Verkleidung weg - Zeug hinspaxen - Verkleidung drauf


Dann aber einfach KEIN GELD ausgeben für Carhifi... Denn genau DAS, wirds dann definitiv NICHT.



Gruß,
Andy.
zuckerbaecker
Inventar
#7 erstellt: 05. Jun 2009, 00:32

Raithel schrieb:
aber was ist wenn ich keine boxen hinten habe ? können die mitfahrer dann überhaupt was ordentliches hören ? bin ja sozial oder kommt da nur bass hinten rüber....?

^^


Den Bass wird sowieso niemand hören, da Dein Kofferraum ja völlig dicht ist.

Völliger Schwachsinn was der Händler da empfohlen hat.

Schau Dir den Link von goalgeter an,
SO muss das aussehen.

Noch ein Beispiel dazu:


http://www.bmw-syndi...=146009&whichpage=13


http://www.bmw-syndi...=146009&whichpage=13
sisqo80
Inventar
#8 erstellt: 05. Jun 2009, 00:37
Das Angebot ist net wirklich der Hit!

Das Hecksystem solltest weglassen und dann brauchst nurnoch ne 4 Kanal Amp!

Da du den Einbau wahrscheinlich eh nicht selbst vornimmst, solltest du mal schreiben woher du kommst, evtl. gibts einen anderen Fachhändler in deiner Nähe!

LG
Raithel
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 05. Jun 2009, 19:38
danke euch sehr für eure beratung

also habe mir jetzt folgendes vorgestellt....



Radio: Alpine cde 101RM --> 140 €
Endstufe: audio system radion 90.4 --> 275 €
Frontsystem: audio system mx130plus --> 100 €
Subwoofer: Volksbandpass Heck by Wenz GmbH --> 270 €
Kabel und Anbaumaterial --> 70 €
Einbaukosten --> 200 € (Festpreis für ca. 5 Stunden und mehr)
Wobei ich bei den Einbaukosten und Dauer zuversichtlich bin... wurde von Herrn Wenz persönlich beraten und der stimmt der Dauer des Einbaus zu bzw sagt das es vielleicht minimal länger dauern kann.

Somit wäre ich bei einem Preis von 1055 €.
Kriege hier noch 10 € Rabatt glaube ich ^^


Also was haltet ihr jetzt davon ?
LE-Audio
Gesperrt
#10 erstellt: 05. Jun 2009, 19:58
der amp geht so nicht ohne weiteres an dieses radio anzuschließen.. nehme hier wenn iwie möglich das 102ri.. sonst klingts sehr ordentlich
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
BMW E36 Compact Anlage
p-STAR am 14.05.2009  –  Letzte Antwort am 19.05.2009  –  12 Beiträge
Anlage im BMW E36
Brumpft am 09.09.2008  –  Letzte Antwort am 11.09.2008  –  13 Beiträge
BMW 316 Compact e36 allg. Beratung gesucht
-roupert- am 09.05.2012  –  Letzte Antwort am 09.05.2012  –  2 Beiträge
Kaufberatung für Anlage Bmw e36
Kuebi123 am 28.04.2011  –  Letzte Antwort am 29.04.2011  –  5 Beiträge
Autoradio aufrüsten BMW E36
Atompilzsammler am 14.02.2011  –  Letzte Antwort am 14.02.2011  –  3 Beiträge
Bmw e36
bimmer am 18.10.2004  –  Letzte Antwort am 18.10.2004  –  2 Beiträge
BMW E36
Eddie_Irvine am 27.11.2007  –  Letzte Antwort am 27.11.2007  –  16 Beiträge
BMW 318 e36 Anlage! Hilfe!
-Jadakiss- am 30.06.2004  –  Letzte Antwort am 01.07.2004  –  3 Beiträge
Neue Anlage für BMW e36!
HaXan am 22.07.2007  –  Letzte Antwort am 24.07.2007  –  19 Beiträge
bmw e36 coupe komplette anlage
JohnBlack84 am 17.09.2009  –  Letzte Antwort am 19.09.2009  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder849.886 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedAnimatronic
  • Gesamtzahl an Themen1.417.779
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.994.178

Hersteller in diesem Thread Widget schließen