Suche passenden Sub + evtl Amp

+A -A
Autor
Beitrag
qualmy88
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 17. Sep 2011, 02:36
Guten Morgen zusammen,

wie der Titel ja schon sagt, bin ich auf der Suche nach einem passenden Sub.

Erstmal zu meinem System:

HU: Kenwood KDC-BT61U

FS: Rainbow SLX 265 Deluxe

Amp: Soundstream Tarantula TR 4100

Ich höre überwiegend Rock und Metal, was könntet ihr mir denn da an Subs empfehlen? Preislimit liegt bei ca 600 € für 2 Subwooferchassis.

Danke schon mal im voraus.

Gruß Alex
Fred._Freih._v._Furchen...
Gesperrt
#2 erstellt: 17. Sep 2011, 03:04
Nicht Zwei sondern nur Einen weil deine Stufe nicht so viel hergibt
qualmy88
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 17. Sep 2011, 03:13
Es wird warscheinlich auf eine zweite Stufe rauslaufen für beide Subs.
zuckerbaecker
Inventar
#4 erstellt: 17. Sep 2011, 06:22
qualmy88
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 17. Sep 2011, 13:58
Keine Vorschäge?
Fred._Freih._v._Furchen...
Gesperrt
#6 erstellt: 17. Sep 2011, 14:02
Was für ein Auto ist es denn?
Was hast du an Folgekosten eingeplant, also zusätzlich ohne die Subwoofer.?
qualmy88
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 17. Sep 2011, 14:30
shit das Auto hab ich ja ganz vergessen. ist ein Seat Leon 1M. Wurde vom vorbesitzer schon komplett gedämmt. Ich dachte an zwei 10" subs in der Reserveradmulde.

Gruß
Fred._Freih._v._Furchen...
Gesperrt
#8 erstellt: 17. Sep 2011, 14:48
Inspiration dazu....
http://www.hifi-forum.de/viewthread-123-1456.html

den Noppenschaum aber nicht verwenden

passende Subwoofer dazu z.B. JL Audio 10W0v2, Beyma Power 10
qualmy88
Schaut ab und zu mal vorbei
#9 erstellt: 17. Sep 2011, 20:43
gibt es noch mehr vorschläge?
qualmy88
Schaut ab und zu mal vorbei
#10 erstellt: 23. Sep 2011, 22:57
Was haltet ihr von 2 Hertz ES 250 ?
und welche Amp würdet ihr mir dazu empfehlen?

Gruß
caveman666
Inventar
#11 erstellt: 24. Sep 2011, 09:00
Können auch schön passen.

Warum bauste nich eine flexible Stufe ein und hörst dir dann Subs in deinem Auto an?


Gruß,
Andy.
qualmy88
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 24. Sep 2011, 09:36
Weil ich Berufsbedingt nicht viel bis garkeine Zeit unter der Woche habe.

Gruß
alex
5hertz
Hat sich gelöscht
#13 erstellt: 24. Sep 2011, 09:45
gegen Die Endstufe spricht rein mal gar nix wenn ich das richtig gelesen habe

passend wären da 2 x 10" wie der TE wünscht jedoch mit doppel 2 OHM Spule


Würde eigentlich passen
DER-KONDENSATOR!!!
Inventar
#14 erstellt: 24. Sep 2011, 09:52

qualmy88 schrieb:
Weil ich Berufsbedingt nicht viel bis garkeine Zeit unter der Woche habe.

Gruß
alex

haben andere auch nicht,das Wochenende hat auch 2 Tage.
qualmy88
Schaut ab und zu mal vorbei
#15 erstellt: 24. Sep 2011, 15:43
Als amp habe ich mir die
Eton ECC 300.2 vorgestellt.

Würde das funktionieren mit den beiden Subs?

gruß
5hertz
Hat sich gelöscht
#16 erstellt: 24. Sep 2011, 16:59

qualmy88 schrieb:
Als amp habe ich mir die
Eton ECC 300.2 vorgestellt.

Würde das funktionieren mit den beiden Subs?

gruß


warum das denn ??

Du hast doch ein verstärker der genug dampf hat. Oder willst du jetzt Vollaktiv und deshalb noch 2 kanäle mehr??
qualmy88
Schaut ab und zu mal vorbei
#17 erstellt: 24. Sep 2011, 17:06
ok wenn das so ist, dann verzichte ich auf die zweite

wie viel volumen brauch ich denn in nem GG? BassCAD spuckt iwas um die 70 liter aus?!?

http://www.hertzaudiovideo.com/Doc/pdf_es250.pdf


[Beitrag von qualmy88 am 24. Sep 2011, 17:06 bearbeitet]
5hertz
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 24. Sep 2011, 17:16
Der ES 250 als D4 läuft schon mit 28liter geschlossen

mann sollte es innen aber mit Polyesterwatte bedämpfen.

damit holt man etwas mehr tiefgang herraus

Bitte bei der Tr 4100 auf eine stabile Stromversorgung achten
qualmy88
Schaut ab und zu mal vorbei
#19 erstellt: 24. Sep 2011, 17:34
anschließen müsste ich das ganze dann so 2_4ohmDVC_4ohm richtig?

Mit der Stromversorgung sollte es eigendlich keine Probleme geben. (hoffe ich)


Gruß
qualmy88
Schaut ab und zu mal vorbei
#20 erstellt: 24. Sep 2011, 20:01
Nochmal zum Volumen zurück. Wie sieht es aus, wenn sich die zwei Sub das Gehäuse teilen?
5hertz
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 24. Sep 2011, 20:26
56 liter reichrn 2 ES 250
qualmy88
Schaut ab und zu mal vorbei
#22 erstellt: 25. Sep 2011, 03:26
ok danke hertz,haste icq?
5hertz
Hat sich gelöscht
#23 erstellt: 25. Sep 2011, 09:31
ne ich hab nur email

Icq ,iss net so mein ding
qualmy88
Schaut ab und zu mal vorbei
#24 erstellt: 25. Sep 2011, 14:04
56 Liter erscheint mir aber ein bischen viel, wenn se einzeln laut hersteller schon ab 18 Liter GG verbaut werden können
5hertz
Hat sich gelöscht
#25 erstellt: 25. Sep 2011, 18:18

qualmy88 schrieb:
56 Liter erscheint mir aber ein bischen viel, wenn se einzeln laut hersteller schon ab 18 Liter GG verbaut werden können



bei 18 litern haben sie aber nicht genug tiefgang
zuckerbaecker
Inventar
#26 erstellt: 26. Sep 2011, 00:34

qualmy88 schrieb:
56 Liter erscheint mir aber ein bischen viel, wenn se einzeln laut hersteller schon ab 18 Liter GG verbaut werden können



Wenn Dus besser weißt dann bau einfach 2 x 18 Liter.


caveman666
Inventar
#27 erstellt: 26. Sep 2011, 06:06
Du kanst auch 1x50 bzw 2x25Liter bauen... geht auch gut ausgewogen...

Bau nicht ZU KLEIN!


Gruß,
Andy.
qualmy88
Schaut ab und zu mal vorbei
#28 erstellt: 08. Okt 2011, 11:42
muss ich das gehäuse teilen, oder kann man das auch aus einer kammer bauen?

gruß
5hertz
Hat sich gelöscht
#29 erstellt: 08. Okt 2011, 15:13
Da beide Subwoofer eine gewisse toleranz in der Fertigung hatten und somit nicht ganz gleich laufen wäre es optimal getrennte Kammern zu machen da dies , sehr wenig mehrarbeit macht
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche passenden Sub+Amp
razzor am 14.11.2005  –  Letzte Antwort am 14.11.2005  –  4 Beiträge
Suche passenden Amp + Sub
Mushroom am 06.08.2006  –  Letzte Antwort am 09.08.2006  –  14 Beiträge
Suche sub und passenden Amp
Rabarberkoenig am 14.08.2004  –  Letzte Antwort am 02.09.2004  –  4 Beiträge
Passenden Sub-Amp?
Schatten am 10.12.2005  –  Letzte Antwort am 15.12.2005  –  10 Beiträge
suche passenden amp
dannyk am 18.01.2005  –  Letzte Antwort am 19.01.2005  –  23 Beiträge
Suche passenden Sub!!!???
G-Star1987 am 08.02.2005  –  Letzte Antwort am 11.02.2005  –  39 Beiträge
Suche passenden Sub
urs3l am 15.04.2005  –  Letzte Antwort am 16.04.2005  –  4 Beiträge
suche passenden Sub
kroff am 21.11.2005  –  Letzte Antwort am 22.11.2005  –  13 Beiträge
Suche passenden Sub!
teQui am 30.08.2010  –  Letzte Antwort am 06.09.2010  –  4 Beiträge
Suche Sub+Amp
MaSo87 am 08.11.2005  –  Letzte Antwort am 10.11.2005  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.726 ( Heute: 47 )
  • Neuestes Mitgliedblanco13
  • Gesamtzahl an Themen1.412.459
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.889.793

Hersteller in diesem Thread Widget schließen