Untersitz Subwoofer inkl. Endstufe 207CC

+A -A
Autor
Beitrag
tiller
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 05. Aug 2014, 10:25
Hallo zusammen,

ich plane aus Gründen von Platz und Unauffälligkeit in meinem Peugeot 207CC Subwoofer unter den beiden Sitzen zu verbauen. Dazu benötige ich Chassis, Gehäuse (Selbstbau) und Endstufe. Bereits vorhanden sind ein Frontsystem Eton RS161 und ein Alpine INA-W910R. Die Endstufe sollte nach Möglichkeit sowohl das FS wie auch die beiden Subs antreiben.

Über die Earthquake SWS-8X(i) liest man viel Gutes. Könnt ihr das bestätigen? Ich hatte bereits einen DBX12 und war sehr zufrieden. Daher hätte ich keine Bedenken, erneut zu Earthquake zu greifen. Welche Alternativen sind bzgl. Chassis in der Preisklasse zu empfehlen?

Bzgl. Gehäuse gilt: weniger ist mehr. Unter den Sitzen ist nicht viel Platz. Etwas mehr als 12cm Höhe um genau zu sein. Wenn man den Hub berücksichtigt, bleiben dann gerade einmal 10cm für die Box. Mit 18mm Multiplex würde sich dann mit einem Außenmaß von LxBxH = 360x300x100mm ein Volumen von 5,4l ergeben, was der Empfehlung bzgl. des Minimalvolumens entspricht. Von der Länge her könnte ich bis maximal 470 gehen, sodass 7,3l entstehen würden. Kann ich so ein Gehäuse guten Gewissens bauen? Würde die größere Variante merkliche Vorteile bringen? Außerdem habe ich (auch hier im Forum) gelesen, dass man die Teile nach unten spielend verbauen soll. Ich würde dann eine Kante größer xmax=23 einplanen. Reichen da 25?

Nun zur Endstufe. Ich dachte da an eine Crunch GTX4800. An 2 Ohm würden dann jeweils 200W anliegen. Kann ich hier getrost zur 2 Ohm Variante des Woofers greifen? Oder doch 4 Ohm parallel gebrückt? Eine Alternative ist die Eton ECC 500.4. Die Crunch ist jedoch preislich attraktiver. Lohnt sich der Aufpreis der Eton?

Oder macht es erst gar keinen Sinn, das FS und die Subs über eine 4 Kanal Endstufe laufen zu lassen? Wäre es besser, die 4 Ohm Variante der Subs parallel an einen Monoblock zu hängen?

Danke für eure Hilfe


[Beitrag von tiller am 05. Aug 2014, 10:27 bearbeitet]
DJ991
Inventar
#2 erstellt: 05. Aug 2014, 11:12
Ich will dir jetzt nichts ausreden, habe aber persönlich schlechte Erfahrungen mit Untersitzgehäusen gemacht.

Bau dir doch ein geschlossenes Gehäuse für den Rücksitz, da passt doch sowieso keiner rein, gerade mit Windschott nicht.

MfG Dominik
Neruassa
Inventar
#3 erstellt: 05. Aug 2014, 11:15

Möglichkeit 6: Kleines Gehäuse hinter den Fahrersitz durch Presspassung befestigen
http://www.hifi-selb.../porsche/MM_Sub1.jpg


Endstufe erstmal dir überlassen, aber eine 4 Kanal für Front und Subwoofer wird das günstigste sein.
tiller
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 05. Aug 2014, 15:18
Was heißt schlechte Erfahrung mit Untersitzgehäusen? Ist das geringe Volumen das Problem?

Eine Box für die Rückbank, die dann irgendwie eingeklemmt wird oder so kommt nicht in Frage. Die Rückbank soll drin bleiben. Und wenn sie drinbleibt, ist dafür kein Platz. Siehe Bild.
Platz hinter Sitz 207CC

Einzige Alternative wäre noch der Kofferraum. Dort hätte ich für 980x210x185mm, also 27,5l Platz. Der Kofferraum hat keine Verbindung zum Innenraum. Schadet das der Akustik?

Für das Gehäuse würden sich zwei 20er anbieten. Oder lieber etwas mehr in nur einen investieren?

Bassreflex oder geschlossen, wenn das Teil im Kofferraum steht? Vom Klang her bin ich eher der Closed Fan.

Irgendwelche Empfehlungen oder andere Meinungen?
DJ991
Inventar
#5 erstellt: 05. Aug 2014, 16:23
Schlechte Erfahrung dahingehend, dass du bei nem Abstand von Membran zu Sitz von wenigen cm eher nen Shiatsu Massagesitz hast, als einen ordentlichen Bass.
Von daher kann ich nur abraten.

Ein Gehäuse für den Sitz wäre doch nicht so schlimm, müsste sich doch was machen lassen.

Kofferraum kannste vergessen, der ist so hermetisch vom Innenraum getrennt, das wird nix.

Bleiben nur noch Frontsubwoofer im Beifahrerfussraum oder 20er TT in den Türen verbauen. Groß genug sind sie.

MfG Dominik
tiller
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 05. Aug 2014, 20:38
Nein, ein Gehäuse für den Sitz kommt mir nicht in die Tüte.

Da ich in den Türen ja schon das 16er Frontsystem verbaue, ist da wohl kein Platz mehr für noch nen Woofer. Basteln an den Doorboards kommt nicht in Frage.

Es scheint dass ich an den Untersitz Woofern nicht vorbeikomme. Was hältst du von zwei Ampire Bold 6? Die würden mehr Platz zwischen Membran und Sitzfläche lassen.

Hat sonst noch jemand Erfahrung mit Kisten unter den Sitzen? Wie sieht es denn mit den BMW Fahrern unter euch aus?
Neruassa
Inventar
#7 erstellt: 05. Aug 2014, 21:17

Hat sonst noch jemand Erfahrung mit Kisten unter den Sitzen?


Von daher kann ich nur abraten.

Schließe ich mich an.
Dein Volumen ist sowieso mal davon abgesehen, viel zu klein.
Kannst natürlich nun mit einem 8" oder einem 8" / 10" Flat anfangen, aber das Ergebnis wird dich nicht überzeugen.
DJ991
Inventar
#8 erstellt: 05. Aug 2014, 22:15
BMW hat halt den Vorteil, dass die schon Gehäuse in der Karosse drin haben und du fast den gesamten Raum von innerem Bodenblech bis zum Sitz frei hast.

Du könntest mal nen Earthquake SWS-8 ausprobieren, die haben nur 52 mm Einbautiefe.

Mit 10er MPX könnte man vlt ein Gehäuse mit max 75 mm Höhe bauen...

MfG Dominik
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Untersitz Subwoofer
Gurke28 am 03.01.2012  –  Letzte Antwort am 08.01.2012  –  3 Beiträge
Hilfe bei Untersitz Subwooferwahl
minimum47 am 26.02.2012  –  Letzte Antwort am 27.02.2012  –  6 Beiträge
Subwoofer inkl. Endstufe Musik Hardstyle
Klara_Korn am 14.07.2017  –  Letzte Antwort am 19.07.2017  –  4 Beiträge
SUB für Untersitz Berlingo 3 gesucht
Basstel-Bassti am 01.02.2016  –  Letzte Antwort am 05.02.2016  –  6 Beiträge
Endstufe + Subwoofer
tt-freak1 am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 05.02.2005  –  23 Beiträge
sub inkl. gehäuse & endstufe
rambo0185 am 07.07.2008  –  Letzte Antwort am 08.07.2008  –  6 Beiträge
Subwoofer, Endstufe - alles neu?
van87 am 09.02.2011  –  Letzte Antwort am 10.02.2011  –  11 Beiträge
Endstufe, Subwoofer
DerXenon am 07.02.2004  –  Letzte Antwort am 08.02.2004  –  16 Beiträge
Subwoofer + Endstufe
der_noname am 19.09.2004  –  Letzte Antwort am 19.09.2004  –  4 Beiträge
Subwoofer + Endstufe
Schibby85 am 05.02.2005  –  Letzte Antwort am 06.02.2005  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder846.818 ( Heute: 24 )
  • Neuestes MitgliedRigsby
  • Gesamtzahl an Themen1.412.544
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.891.615

Hersteller in diesem Thread Widget schließen