Suche 30cm Woofer bis max 150 euro KANN GESCHLOSSEN WERDEN

+A -A
Autor
Beitrag
vanillabass
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 16. Jul 2017, 10:45
Hallo Leute.

Ich suche auf diesen weg einen neuen 30cm Woofer für meinen Audi 8L .

Mein vorhandenes System :

Radio : KDC-BT73DAB



Endstufe: Alpine MRV-F353



Gehäuse: Eigenbau . ca 42 - 45 L Volumen Tube ist 10cm Durchmesser und Länge beträgt 20cm.

Soweit ich das ganze verstehe. kann mein Radio bis ca 30 HZ Tief spielen ( richtig verstanden ? )
Soweit ich das ganze verstehe, kann mein Verstärker bis 10HZ Tief spielen. ( richtig verstanden? )
Und mein Verstärker kann wohl auch 2 und 4 Ohm ab.

Also ich suche ein Woofer der wohl auf 30HZ spielen kann und in mein 42 - 45 L Bassreflex Gehäuse passt.

Könnt ihr mir ein bisschen Helfen worauf ich schauen soll oder sogar einen Link für mich ?

LG

Andreas
vanillabass
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 16. Jul 2017, 20:34
Hab ja mal bisschen bei Amazon umgesehen.

Fand das hier. :

Woofer

nur finde ich im Internet nichts darüber .

Oder doch lieber eine Neue Box kaufen?

z.b das hier ?

amazon.de

LG

Andreas
ancientLEGEND
Stammgast
#3 erstellt: 17. Jul 2017, 10:46
45 Liter BR für nen 30er Subwoofer fänd ich bissi zu wenig.
Wenn du wenig Platz opfern magst schau nach einem im Geschlossenen Gehäuse.
vanillabass
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 17. Jul 2017, 17:45
Vielen dank für deine Antwort.

Ich hab damals ein GZ MAXX SUB12 gekauft

Anfangs war das teil in ner billigen pappe rolle verbaut ( ATU 20 Euro rolle ).

So dann hatte ich damals beim Hersteller nachgefragt und hab die daten für Volumen etc bekommen.




Hier mein Alter Sub ( Eigenbau )







war mit dem Sound sehr zufrieden. darum will / wollte ich den eigentlich wieder neu bestücken.
Bastet28
Inventar
#5 erstellt: 17. Jul 2017, 20:53
Den Alpine SWG kannst du ruhig nehmen, der kommt auch mit relativ wenig Leistung und deinem Gehäuse gut zurecht. Alternativ einfach mal das BR Rohr verschliessen, z.b. Mit einem Styropoor oder Schaumstoff Stück ob sich das in deinem Auto besser anhört.
vanillabass
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 20. Jul 2017, 18:34
Hab mir nun den Alpine SBG-1244BR Sub gekauft.

Für die Größe top Sound , bin zufrieden.

Finde ihn sogar besser als meinen alten Sub .

LG

Andreas
Smartjaner
Inventar
#7 erstellt: 20. Jul 2017, 23:02
Deine Anlage besteht lediglich aus nem Rdio, ner endstufe und einem Subwoofer? Wie kann man da zufrieden sein?
DerSamoaner
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 20. Jul 2017, 23:24
Wenn man keine Referenzen hat und nicht weiß was noch rauszuholen ist, dann glaube ich durchaus dass man zufrieden sein kann.

Manche finde ihre Serienanlage auch super toll. Jedem das seine.
Bastet28
Inventar
#9 erstellt: 20. Jul 2017, 23:42
Mancheiner findet einen Smart toll, eas soll man da noch über Geschmack oder Ansichten diskutieren?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Suche 4 Kanal Endstufe bis 150,- max. 200,- EURO?
Homer_Simpson am 26.11.2004  –  Letzte Antwort am 03.12.2004  –  24 Beiträge
suche subwoofer empfehlung bis 150 euro
Mad-Cow am 31.12.2009  –  Letzte Antwort am 01.01.2010  –  20 Beiträge
suche den richtigen woofer bis 100 euro
dany2 am 18.10.2006  –  Letzte Antwort am 02.12.2006  –  23 Beiträge
HU max 150 euro
KoRnLoCo am 25.05.2005  –  Letzte Antwort am 25.05.2005  –  3 Beiträge
Suche 8" in unter 10 Liter geschlossen
Nick11 am 23.04.2014  –  Letzte Antwort am 03.05.2014  –  7 Beiträge
Woofer für 45L gg bis 150 euro
StefanB92 am 01.11.2016  –  Letzte Antwort am 04.11.2016  –  9 Beiträge
Suche 16er Frontsystem 150 bis 200 Euro für Focus 2
Mozez am 10.08.2012  –  Letzte Antwort am 03.10.2012  –  30 Beiträge
Suche Radio bis 150-200 Euro!
schumi1 am 31.07.2007  –  Letzte Antwort am 31.07.2007  –  4 Beiträge
Suche guten Subwoofer bis 150 Euro
Möhp am 13.01.2010  –  Letzte Antwort am 14.01.2010  –  24 Beiträge
Anlage für max. 150 euro (Komponent teilweiße vorhanden)
Pimplicious am 21.06.2009  –  Letzte Antwort am 21.06.2009  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder825.478 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedSelo42
  • Gesamtzahl an Themen1.379.779
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.281.202

Hersteller in diesem Thread Widget schließen