Subwoofer 35L GG mit Tiefgang

+A -A
Autor
Beitrag
Larspeaker
Stammgast
#1 erstellt: 15. Jan 2021, 14:12
Servus zusammen,

ich baue gerade das Kofferraum Seitenteil von meinem F20 aus. Es ist noch nicht ganz fertig aber ich habe mal nachgerechnet und ich komme auf 35L +-2L.

Jetzt möchte ich die Prio auf Tiefgang setzen,
Voraussetzungen:

HT: Monacor DT284 in A-Säule
MT: Eton B100W (logischerweise nur der Mitteltöner des Systems)
Diese hängen an einer Eton Stage 4 (wird wahrscheinlich noch ausgetauscht da der integrierte DSP jetzt unnötig)

TT: Eton B195 Neo an einer Impulse SD 500

Das alles wird über einen Gladen Mosconi 6to8V8 gesteuert

Soweit bin ich mit dem FS voll zufrieden, hab bis jetzt selbst "eingemessen" aber dies lass ich dann professionell machen, wenn alles fertig ist.

Die Sub Stufe ist auch schon bestellt, möchte nicht allzuviel Leistung haben, da auf Lautstärke nicht so viel Wert gelegt wird, diese wird eine Alpine MRX-M100 (1000W @ 2 Ohm, 600W @ an 4 Ohm) die ich für 85€ bekommen habe.


Ich habe zu Hause noch einen JL Audio 12W3V2 (D6) rumliegen, der hierfür grundsätzlich in Frage kommen könnte. Nur meine hauptsächliche Frage wäre, ob ich mit einem 10" vielleicht mehr Tiefgang erreichen könnte (etwas in Richtung 10W6V2/3) oder gibt es potentielle 12" die auch schon gut Tiefgang haben.
Hier mal ein Referenz Lied, welches ich mit Tiefgang meine: Tory Lanez - Stupid Again

Gebraucht sehr gerne, Budget liegt bei ca 200€ +- ein bisschen

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

MfG
Lars


[Beitrag von Larspeaker am 15. Jan 2021, 14:13 bearbeitet]
LexusIS300
Inventar
#2 erstellt: 15. Jan 2021, 15:49
Julian scheint mit seinem flachen Kicker L7 sehr zufrieden, vielleicht eine Überlegung wert.
Der 30er wird gut in dem Volumen zurecht kommen und Membranfläche ist ja nie verkehrt
http://www.hifi-foru...ad=2427&postID=93#93


[Beitrag von LexusIS300 am 15. Jan 2021, 15:50 bearbeitet]
Simon
Inventar
#3 erstellt: 15. Jan 2021, 17:07
Der 12W3 passt perfekt.
Nicht länger suchen sondern höchstens mit den Einstellungen spielen. Richtwert: 40Hz 18dB/Okt

Aber ich dachte, dass es die v2 nur mit single VC gab?

Sollte dir der JL nicht reichen:
So richtig tief kommt der Exact SS23W.
Volumen passt auch.

Und freundlich grüßt
der Simon


[Beitrag von Simon am 15. Jan 2021, 17:10 bearbeitet]
Larspeaker
Stammgast
#4 erstellt: 15. Jan 2021, 18:02

Julian scheint mit seinem flachen Kicker L7 sehr zufrieden, vielleicht eine Überlegung wert.


Eine Überlegung auf jeden fall Wert, aber Julian hat ihn in 22L GG, ich glaube da ist 35L ein bisschen viel, oder?
Preislich ist er super.
Der L7T122 ist ja überhaupt nicht zu gebrauchen mit einem EBP von 41.

Ich denke es wird auf den 12W3V2 hinauslaufen.


Aber ich dachte, dass es die v2 nur mit single VC gab?


Soweit ich weiß gibt's die nur als D2,4 und 6.
Den V3 gibt es als SVC.

Der Exact ist schwierig zu bekommen, oder? Finde jetzt auf die schnelle nichts.

Danke für die Antworten.

MfG


[Beitrag von Larspeaker am 15. Jan 2021, 18:03 bearbeitet]
Simon
Inventar
#5 erstellt: 15. Jan 2021, 20:23

Larspeaker (Beitrag #4) schrieb:
Der Exact ist schwierig zu bekommen, oder? Finde jetzt auf die schnelle nichts.

In meinen F20 werden wohl drei davon einziehen. Ein vierter liegt dann arbeitslos rum.

Und freundlich grüßt
der Simon
Larspeaker
Stammgast
#6 erstellt: 04. Feb 2021, 09:54
Falls es jemanden interessiert, so sieht es jetzt aus. Es sind ca. 40L geworden.

Möglicherweise wird der Sub noch gegen einen W6V2 oder V3 getauscht. Das hat aber erstmal keine Eile.
Dies hat auch optische Gründe, da ich leider nicht mehr diese Gummiumrandung für den W3 habe und es jetzt so nicht optimal aussieht.

IMG_1585

Klanglich und optisch bin ich soweit zufrieden (bis auf die fehlende Gummiumrandung).
Möglicherweise folgt noch ein Subwoofergitter, dies sollte aber dann eher dezent sein.
Der DSP müsste demnächst nochmal professionell eingemessen werden. Aber ganz verkehrt ist meine Einstellung noch nicht.

MfG Lars


[Beitrag von Larspeaker am 04. Feb 2021, 09:55 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hilfe bei Sub-Wahl für ~35L GG
MX-Freak am 29.06.2012  –  Letzte Antwort am 02.07.2012  –  10 Beiträge
Pegel Sub für 35l GG gesucht
Amelie-gina am 14.11.2020  –  Letzte Antwort am 10.12.2020  –  34 Beiträge
Sub im GG mit gutem Tiefgang gesucht.
blu5kreen am 20.05.2008  –  Letzte Antwort am 21.05.2008  –  18 Beiträge
Subwoofer für 35l gehäuse
Homer0o5 am 13.11.2009  –  Letzte Antwort am 16.11.2009  –  27 Beiträge
12er Subwoofer für 35L geschlossenes Gehäuse
JMSC am 30.12.2011  –  Letzte Antwort am 31.12.2011  –  19 Beiträge
8 Zoll Subwoofer GG
astado am 25.03.2020  –  Letzte Antwort am 27.03.2020  –  9 Beiträge
maximaler Pegel aus ca. 35l
cwolfk am 19.10.2011  –  Letzte Antwort am 24.10.2011  –  9 Beiträge
Subwoofer für GG gesucht.
RooKeT am 26.12.2013  –  Letzte Antwort am 28.12.2013  –  20 Beiträge
gg
k-nack am 24.09.2005  –  Letzte Antwort am 24.09.2005  –  6 Beiträge
Tiefgang trotz wenig Volumen
Kiela am 15.06.2010  –  Letzte Antwort am 19.06.2010  –  15 Beiträge
Foren Archiv
2021

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder916.706 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliedgluchix
  • Gesamtzahl an Themen1.532.238
  • Gesamtzahl an Beiträgen21.154.269

Hersteller in diesem Thread Widget schließen