16 combo und neue endstufe

+A -A
Autor
Beitrag
henki25
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 13. Nov 2004, 01:17
Hallo,

möchte in meinen Passat Variant 3bg neue Frontlautsprecher und eine 4 Kanal Endstufe einbauen sub später. LS bis 160 Euro und Endstufe bis max. 250.

Meine bisherigen Kandidaten

LS
Rainbow SLX
Canton Qs 216
MB Quart DSE 216
Peerless dimension 6
BOA 2.16A
Focal Access 165
cap 17.2

amp
Helix Dark Blue 4
Ground Zero GZRA 4200X
Mac Audio Z-4200 super (car-hifi aktuelle Ausgabe)
Axton C508


[Beitrag von henki25 am 13. Nov 2004, 01:18 bearbeitet]
SPL_dynamics_+_Oktavia
Inventar
#2 erstellt: 13. Nov 2004, 01:23
mene Empfehlung Peerless Definition 6 (160Euro ca)

und eine Hifonics Z-4400 bzw eine 4200x ground Zero

evtl noch eine alte 4Ch Amp von Audio System wie die F4-400

dürfte auf jeden fall gut passen
henki25
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 13. Nov 2004, 01:32
Auf das peerless bin ich hier im Forum gestossen sit die combo wirklich so gut kein Händler in meine Nähe führt die also kein Probe hören möglich.
SPL_dynamics_+_Oktavia
Inventar
#4 erstellt: 13. Nov 2004, 01:36

henki25 schrieb:
Auf das peerless bin ich hier im Forum gestossen sit die combo wirklich so gut kein Händler in meine Nähe führt die also kein Probe hören möglich.



das Peerless ist schon sehr gut und hat den Vorteil dass es 3Ohm hat und somit mehr Power vom Verstärker bekommt als andere und damit knackiger ist im Klang als andere

die Audio System Amp oder die Hifonics sollten auch gut passen wobei Hifonics eher Bass Amp ist der aber auch ganz ok klingt
henki25
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 13. Nov 2004, 01:44
Hast du noch nen link wo man das peerless kaufen kann günstig und wie sieht es mit dem Ground Zero amp dazu aus.
henki25
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 13. Nov 2004, 11:45
Auch auf die Gefahr hin das ich jetzt gesteinigt werde wollte mal wissen was an diesem amp so schlecht ist. denn die LS von denen sind ja ganz gut.

BOA Amplifier 1000 Watt, 4 x 250 W

4*60 Watt RMS, on/off Schaltung über Remote, stufenlos einstellbare Hoch- und Tiefpassfilter, Bass-Equalizer, regelbare Eingangsempfindlichkeit, mehrere Schutzschaltungen, Soft Start, Low-level Ausgänge.
Technische Daten:
Ausgangsleistung: 4*64 Watt RMS (4 Ohm)
4*250 Watt max. (2 Ohm)
Alle Angaben bei 14,4 V Versorgungsspannung
Frequenzbereich: 10 Hz – 50 kHz (-3 dB)
Klirrfaktor: < 0,01 % (1 kHz)
Eingangsempfindlichkeit: 0,1 – 4,0 V Impedanz 20 kOhm
Rauschabstand: > 90 dB
Dämpfungsfaktor: > 120 dB
Lautsprecherimpedanz: 2 – 16 Ohm
Tiefpassfilter: 40 – 250 Hz, 12 dB pro Oktave
Hochpassfilter: 80 Hz – 400 Hz, 12 dB pro Oktave
Bass-Boost: +6 / +12 dB bei 45 Hz
Abmessungen (L x B x H): 266 x 250 x 53 mm
Spannungs-Arbeitsbereich: 10 – 15 V
henki25
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 13. Nov 2004, 14:21
Gibt es keinen der sich traut mal ne meinung zu den amp zu äussern bzw. mal zu erläutertern warum der so günstig ist.
De_Butcher_Gerd_
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 13. Nov 2004, 16:19
hmmm, ich denk den kennt einfach keiner, mich eingeschlossen. ich würde da lieber auf sachen setzen, die sich auch schon beweissen konnten

mit dem peerless liegst du richtig gut, dazu eine f4 240s und die sache passt.
bretty
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 13. Nov 2004, 16:22
das Peerless ist super für den preis

und evtl. als amp den Soundstream Picasso 4.640 für 229,-

aber kannst natürlcih auch die as stufen nehmen

mfg

bretty
henki25
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 13. Nov 2004, 19:46
So na gut kann mir noch einer nen link schicken wo ich das Peerless her bekomme ?????????????
caveman666
Inventar
#11 erstellt: 15. Nov 2004, 18:31
http://www.hifibau.de/
die lassen auch im preis noch mit sich reden.
Ich persönlich würde dir noch zum Phase Evolution CFS 165.25 raten. Ein wahrhaft GEILES System!!!
Wennd interessiert bist, schreib mir ne PN.

Gruss,

caveman666.
henki25
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 15. Nov 2004, 21:19
oh na dann schick mir mal ne PM und nenne mal noch nen passenden amp 4 kanal dazu
caveman666
Inventar
#13 erstellt: 15. Nov 2004, 21:42
Hast ne PM
Ach ja, die "kleinere Soundstream" wurde ja schon genannt, wäre ja dann nen Tick günstiger.
z.B.:
http://cgi.ebay.de/w...item=4502691904&rd=1


[Beitrag von caveman666 am 15. Nov 2004, 21:44 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Combo +endstufe Ramses
CologneGolf am 02.02.2006  –  Letzte Antwort am 03.02.2006  –  10 Beiträge
Suche gutes 16er combo
am 12.05.2004  –  Letzte Antwort am 16.05.2004  –  6 Beiträge
Welches Combo
XTC-Kamikaze am 21.09.2004  –  Letzte Antwort am 21.09.2004  –  6 Beiträge
Combo Frontsystem?
DerMoega am 14.12.2006  –  Letzte Antwort am 16.12.2006  –  10 Beiträge
Suche 13er Combo
floindahouse am 18.06.2004  –  Letzte Antwort am 18.06.2004  –  4 Beiträge
Überlegung wegen neuen LS (combo)
svalni am 26.01.2008  –  Letzte Antwort am 27.01.2008  –  6 Beiträge
Combo im Fiesta
möchtegern_Mustang am 15.09.2004  –  Letzte Antwort am 16.09.2004  –  3 Beiträge
Welche 16er Combo?
bjk am 23.05.2006  –  Letzte Antwort am 24.05.2006  –  14 Beiträge
Combo für ca 200EUR
VW_Doka am 09.04.2004  –  Letzte Antwort am 09.04.2004  –  10 Beiträge
16ner 2 wege combo
MASTER am 19.03.2004  –  Letzte Antwort am 19.03.2004  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder851.505 ( Heute: 27 )
  • Neuestes MitgliedVStern
  • Gesamtzahl an Themen1.420.403
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.044.249