Mitteltöner Problem !

+A -A
Autor
Beitrag
FCM
Stammgast
#1 erstellt: 24. Aug 2007, 16:23
alsoo...
habe vor kurzem das Hertz HSK 1600 FS verbaut... nach 3 wochen ca hat der linke mitteltöner begonnen zu rauschen und tut es immer noch.. zwar leicht.. aber man merkt es.

ich tippe mal drauf das der defekt ist, oder was meint ihr?

2. hab das system ersteigert und nicht selbst gekauft...ich wandte mich dann an saturn da das der einzige hertz vertrieb in österreich ist, der mir bekannt ist. Dort meinte man, dass man den Mitteltöner nicht mehr auftreibn kann da das system schon bisschen älter ist.

3. was soll ich jz tun? weiß vl jemand wo ich den herbekommen könnte bzw hat jemand kontakte zu nem hertz vertrieb der mir den besorgen kann?

mfg
strahlemanni
Stammgast
#2 erstellt: 25. Aug 2007, 21:45
hast du den tmt mal mit der anderen seite getauscht oder an einer anderen endstufe probiert und unter anderen bedingen getestet das du wirklich sagen kannst er hat den defekt? bau ihn mal aus und drück die membran ein. merkst du ein kratzen beim eindrücken?

weil einfach so geht der nicht kaputt, höchstens du hast ihn überlastet oder durch clipping etc der endstufe kaputt gemacht
FCM
Stammgast
#3 erstellt: 26. Aug 2007, 10:40
ich werds mal austesten..
kanns vl dadurch sein, dass ich den net ordentlich eingespielt hab und gleich volldampf gegeben hab?

clipping isses eher net trau ich mich mal behaupten
Gelscht
Gelöscht
#4 erstellt: 26. Aug 2007, 11:01
Tausch mal von rechts nach links ob der Fehler wandert.
Na vielleicht hast du es auch nicht gemerkt wenn er überlastet ist?
FCM
Stammgast
#5 erstellt: 03. Okt 2007, 12:34
sooo... hab das jz mal profesionell checken lassen von einem hihi geschäft...
ergebnis: also mit sowas hab ich echt net gerechnet und ist irgndwie auch ziemlich entäuschend. ---> der rand der TMT's hat sich gelöst..(schlecht keklebt oder was auch immer) und dadurch wurde die schwingspule kaputt. Wenn ich reindrücke kratzen sie.

siehe hier:

http://img518.imageshack.us/my.php?image=dsc00135jx1.jpg

http://img517.imageshack.us/my.php?image=dsc00136cd6.jpg

http://img523.imageshack.us/my.php?image=03102007011jk5.jpg

system: hertz hsk 1600 aus der mille serie, neupreis damals 510,-
also DAS dürfte normal echt net passiern bei so einem System
Problem daran... es werden keine TMT's dafür mehr hergestellt und ich kann mir ein neues System kaufen (einfach nur neue TMT's möchte ich net).
Angeboten wurde mir von hertz im kulanzweg nämlich das hsk165 für 80euro statt 150. Find ich net wirklich entschädigend. Werd ihnen jetzt mal die bilder zukommen lassen und mal sehn was da rauskommt.

achja... neues system RF T162S --> werd gleich mal einen erfahrungsbericht drüber schreiben

ps: wer interesse an einem hsk 1600 hat wo ein TMT beschädigt ist und wo auf beidem TMT's sich der Rand gelöst hat.. einfach melden
HT's und weichen sind übrigends in einwandfreiem zustand


[Beitrag von FCM am 03. Okt 2007, 13:11 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Mitteltöner
xaver42 am 07.01.2009  –  Letzte Antwort am 23.01.2009  –  71 Beiträge
Bräuchte Meinung zu Hertz HSK 1600
Flotte_Biene am 28.10.2008  –  Letzte Antwort am 29.10.2008  –  4 Beiträge
10er Mitteltöner Golf 2!
Professor_Chaos am 18.11.2007  –  Letzte Antwort am 19.11.2007  –  14 Beiträge
Tief / Mitteltöner verpohlung --> Defekt?
SpiderHAg am 10.10.2004  –  Letzte Antwort am 10.10.2004  –  5 Beiträge
Frequenzweichen Hertz HSK
the__subman am 21.07.2015  –  Letzte Antwort am 22.07.2015  –  2 Beiträge
gekapselte Mitteltöner?
TheLexx am 01.02.2006  –  Letzte Antwort am 03.02.2006  –  7 Beiträge
Einbaufrage Mitteltöner
mctwist am 02.04.2017  –  Letzte Antwort am 07.04.2017  –  5 Beiträge
Mitteltöner
berny22 am 05.04.2010  –  Letzte Antwort am 07.04.2010  –  15 Beiträge
An Audio Sytem Frequenzweiche 2 Mitteltöner ?
daniel1987 am 13.07.2008  –  Letzte Antwort am 14.07.2008  –  2 Beiträge
hertz hsk 165.3 so schlecht?
itchy2 am 13.05.2008  –  Letzte Antwort am 19.05.2008  –  29 Beiträge
Foren Archiv

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

HiFi-Forum Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder833.747 ( Heute: 49 )
  • Neuestes MitgliedK-Boom
  • Gesamtzahl an Themen1.389.412
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.457.625

Hersteller in diesem Thread Widget schließen