Die Rote Leuchte am Verstärker.

+A -A
Autor
Beitrag
Frankfurter_Jungscher
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 18. Jun 2006, 20:58
Hi

also ich habe mir jetzt folgendes System in mein Auto (skoda octavia kombi 1) von ACR (in Frankfurt - Höchst) einbauen lassen.

Rodek 4100N MONO (für sub)

Rodek 1900 (für vorn und hinten)

Vorne: Ampire 165

Hinten Axton cax149

sub: Eton Crag 12 - 600

Powercap: Zaelum 5F (1,2F)

auf 35qmm kabel...


Das Problem ist wenn cih den Bass an der "Fernsteuerung" von dem Rodek 1900 MONO aufdrehe und etwas lauter höre (nicht übertrieben) dann setzt plötzlich der Bass für einige Sekunden oder fast eineMinute aus und Es leuchtet ein rotes Lämpchen. Dann muss ich das Radio sehr leise machen oder die Verstärkerleistung wesentlich zurückstellen damit es wieder grün leuchtet und ich wieder bass höre.

Kann mir bitte jemand helfen ?!?! Das ist sehr deprimierend wenn man gerade 1300 € ausgegeben hat...

Danke schonmal
morphii
Inventar
#2 erstellt: 18. Jun 2006, 21:00
Hm warum gehst du nicht zu ACR und sagst denen, dass das nicht funktioniert? Die habens doch verbockt
Ich würd sagen schlechter Massepunkt oder so...
Frankfurter_Jungscher
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 18. Jun 2006, 21:02
Weil der schon ein gutes Stück weg ist und ich nun erstmal hier fragen wollte...

Was bedeutet das denn ?
Onkel_Alex
Inventar
#4 erstellt: 18. Jun 2006, 21:05
kann gut sien, dass die stromversorgung unzureichend ist. ein schlechter massepunkt wäre gut möglich. wo haben die denn die masse angeschaubt? auch den unergrund schön vom lack befreit?
morphii
Inventar
#5 erstellt: 18. Jun 2006, 21:07

Frankfurter_Jungscher schrieb:

Rodek 4100N MONO (für sub)

Rodek 1900 (für vorn und hinten)


Ich glaub übrigens, dass das genau umgedreht ist
Die R4100N ist nämlich ne 4-Kanal Endstufe (also für vorne + hinten) und die R1900N eine Monoendstufe für den Sub.

Schau mal nach wo die den Massepunkt gewählt haben... ob der massiv ist (dicke Schraube) und ob das Blech an der Stelle schön blank geschliffen wurde.
Wie ist das denn verkabelt worden?
35mm² Kabel nach hinten und dann? Den Cap als Verteiler genutzt?

Was heißt denn ein gutes Stück weg? 1300€ sind kein Pappenstiel, da kann man schon erwarten, dass das gut verbaut wurde... Ich würd denen ja was erzählen
Frankfurter_Jungscher
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 18. Jun 2006, 21:08
Sorry aber was ist denn die Masse und ich weiss ncih was die gemacht haben da ich erst Neuling auf dem Gebiet bin
morphii
Inventar
#7 erstellt: 18. Jun 2006, 21:09
Von den Endstufen geht ein (meist blaues) Kabel weg zu einer Schraube (z.B.) an der Karosserie... Das ist das Massekabel, durch das wird der Strom sozusagen wieder zu der Batterie zurückgeführt


[Beitrag von morphii am 18. Jun 2006, 21:09 bearbeitet]
Frankfurter_Jungscher
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 18. Jun 2006, 21:18
Naja damit kann ich jetzt so als Neuling nich so viel Anfangen ...aber vielen dank für eure hilfe dachte ich müsste nur vllt. etwas verstellen oder so...Dann fahr ich morgen halt zum ACR und werd denen was erzählen ! DANKE !
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Rote LED!!!
cjay07 am 22.07.2004  –  Letzte Antwort am 22.07.2004  –  5 Beiträge
auto aus rote lampe am verstärker an!hm?
frau_corsa am 29.06.2009  –  Letzte Antwort am 02.07.2009  –  10 Beiträge
Alpine CDA 9830 Umbau auf rote Beleuchtung möglich?
Rs125-Killer am 27.08.2007  –  Letzte Antwort am 30.08.2007  –  6 Beiträge
Hallo habe ein Problem!
*Elm!* am 18.07.2006  –  Letzte Antwort am 18.07.2006  –  3 Beiträge
Wo Subwoofer am verstärker anschließen?
Darktrivium59 am 16.02.2015  –  Letzte Antwort am 09.03.2015  –  28 Beiträge
brauche hilfe beim Verstärker
BlackDiamond am 07.03.2004  –  Letzte Antwort am 07.03.2004  –  5 Beiträge
Steg k2.01 schaltet bei höheren pegel ab !
StaHl_ am 30.09.2012  –  Letzte Antwort am 01.10.2012  –  29 Beiträge
Handy am Kenwood DDX4015DAB
Pillerchen am 19.12.2016  –  Letzte Antwort am 03.01.2017  –  9 Beiträge
Blaupunkt Verstärker GTA 4100 will nicht mehr
nafets00 am 04.03.2009  –  Letzte Antwort am 07.03.2009  –  21 Beiträge
Verstärker schaltet in Notmodus
DerDennis96 am 17.07.2019  –  Letzte Antwort am 19.07.2019  –  16 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.352 ( Heute: 46 )
  • Neuestes Mitglieditawaync
  • Gesamtzahl an Themen1.449.593
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.583.619

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen