Frage zur Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
buumi
Neuling
#1 erstellt: 30. Okt 2003, 15:30
Hi Leute
Da ich noch nicht lange Auto fahren kann, versteh ich noch nicht viel von Car-hifi!
Also ich habe folgendes Problem:

Bereits eingebaut sind:
Sony CDX-MP40
Infinity Ref 6953i (Als Rear-Boxen)


Da der CD-Player „nur“ einen 4-Kanal Out hat und somit auch kein Sub-Out, kann ich keinen Subwoofer anhängen. Einen Verstärker kommt auch noch rein. Da der Klang ja dann noch besser wird.???
Welche Möglichkeiten bieten sich bei mir an?

Mir hat jemand gesagt, ich könne es mit einer Frequenzweiche versuchen. Mein Problem ist nur, ich weis nicht wie so eine Weiche funktioniert und ob es eine Klangverminderung gibt.
Vielleicht gibt es auch noch weitere Vorschläge!?
amathi
Inventar
#2 erstellt: 30. Okt 2003, 16:44
hi,

wieso solltest du nicht einen sub dranhängen können? die 4 chinch ausgänge haben nur was damit zu tun das du den sub nicht einzeln ansteuern kannst.du kannst , aber z.b. einen 4 kanäler anschliessen un lässt über kanal 1 + 2 das frontsystem laufen und über kanal 3 + 4 gebrückt den subwoofer.

mfg adi
Zippi
Stammgast
#3 erstellt: 30. Okt 2003, 17:39
Servus!

Nur um es klarzustellen: Der Sub wird ja nicht direkt ans Radio angeschlossen! Da kommt die Endstufe/Verstärker dran und an die Endstufe (zB 4-Kanal, wie von amathi beschrieben) kannst du dann einen Sub und noch 2 Lautsprecher anschließen.
Empfehlenswert ist es jedoch die Boxen vorne zu verbauen, da das ein wesentlich schöneres Klangbild erzeugt, als wenn dir die Musik im Genick hängt. Da bieten sich deine jetztigen Hecklautsprecher jedoch nicht an (Es sei denn du willst gleich noch ein Doorboard bauen, selbst dann wäre es nicht so gut, weils ein Triaxialsystem ist).
Am besten ist da ein 2 Komponenten System (Hochtöner und Tiefmitteltöner getrennt), wobei der TMT in die Tür kommt und der HT zB ins Armaturenbrett oder Spiegeldreieck. Du musst mal schauen was für eine Lautsprechergröße in die Originalfassungen deines Autos passen. Es gibt auch ganz passable 13er oder 16er um die 100 EUR, aber bloß keinen Billigschrott bei eBay kaufen
Was sagt denn so dein Geldbeutel?

MfG Christian
buumi
Neuling
#4 erstellt: 31. Okt 2003, 14:40
Im moment leider nicht alzu viel!!
Und bei eBay kaufe ich eh keine Occasionssachen!
Ich habe gestern abend neu nach hinten gezogen, weil die alten einfach zu dünn und zu alt waren.

Ich bau mal orne noch andere ein und lass es dann mal eine Weile so.
Wenn ich dann wieder geld für einen Subwoofer und eine Endstufe habe, dann zieh ich die Kabel eh nochmals neu!!
Aber ich werde sicher mit einer Endstufe arbeiten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Unterschied sub-out > rear out ?
duppe am 29.04.2006  –  Letzte Antwort am 06.05.2006  –  11 Beiträge
Sony CDX-MP40 defekt?
Paceyone am 09.09.2005  –  Letzte Antwort am 15.09.2005  –  4 Beiträge
Sony CDX-MP40 nur mit Zündung funktionstätig!
Muchacha am 01.06.2003  –  Letzte Antwort am 15.02.2004  –  21 Beiträge
Sony CDX-MP40 zusätzl. Audioquelle
TheFish am 24.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.04.2011  –  8 Beiträge
subwoofer ohne cinch an cinch-sub-out (sony cdx-gt300)
nMe am 04.05.2006  –  Letzte Antwort am 04.05.2006  –  8 Beiträge
Sony CDX-GT550UI aus Sub Out kommt nichts raus
PhanLap am 15.06.2012  –  Letzte Antwort am 16.06.2012  –  5 Beiträge
Lautsprecher an Sony CDX-MP40 anschliessen
bostyle am 02.03.2005  –  Letzte Antwort am 04.03.2005  –  9 Beiträge
Frage zum Sub-Out
hardjmg am 07.09.2005  –  Letzte Antwort am 08.09.2005  –  2 Beiträge
Subwoofer an Sub Out oder an Rear Out anschließen / Bass kommt von hinten :(
Terx am 07.10.2009  –  Letzte Antwort am 08.10.2009  –  8 Beiträge
Hifi-Anlage wird zu Car-Hifi Anlage
xXpanosXx am 17.02.2009  –  Letzte Antwort am 17.02.2009  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.088 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedJungleApe
  • Gesamtzahl an Themen1.500.457
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.532.658

Hersteller in diesem Thread Widget schließen