Aussetzer beim DAB EMpfang

+A -A
Autor
Beitrag
najaja
Stammgast
#1 erstellt: 20. Mai 2020, 21:17
Hi@all,

Ich habe mit ein neues DAB Gerät gegönnt und damit Empfangsprobleme. Es handelt sich dabei um ein Alpine ILX702D und einer Alpine KAE-232DA DAB+ Scheibenantenne. Die große Freude über den tollen Sound hat beim fahren schnell nachgelassen, denn es setzt im DAB Betrieb andauernd aus. Kein Rauschen sondern richtige Aussetzer, Stille. Das nicht nur ab und zu sondern zumeist mehrmals pro Minute. Liegt das überhaupt am Empfang? Ist der Empfang hier so schlecht? Ich habe mal auf eine DAB Empfangskarte geschaut, da ist ganz Deutschland grün, da sollte das doch flächendeckend funktionieren. Oder habe ich u.U. Ein defektes Gerät/ Antenne erwischt?
Bollze
Inventar
#2 erstellt: 21. Mai 2020, 08:48
Bei DAB werden die Signale auch nur über elektromagnetische Wellen übertragen, wie bei UKW auch. Deshalb gibt es bei DAB ähnliche Probleme. wie bei UKW auch. Mit dem Unterschied, dass UKW aufrauscht oder verzerrt. DAB verzerrt und rauscht nicht, wenn das Signal zu schwach ist oder gestört, es schweigt, aber immerhin ist das Schweigen auch rauschfrei. Die DAB-Werbung lügt also nicht, wenn sie meint, es rauscht nichts mehr.

Die Ursachen können sein , die Feldstärke ist zu schwach und nur auf die Feldstärke bezieht sich die Karte mit den grünen Flächen, wobei kleine örtliche Funklöcher dort nicht mit eingehen.
Die Antenne ist zu schlecht, das könnte in diesen Fall auch möglich sein. Der Tuner ist zu empfangsschwach. Elektronische Komponenten im Auto können den DAB-Empfang stören. z.B. irgendwelche Spannungsadapter für das Handy usw. Alles das sind Probleme die man auch von UKW kennt.
Dazu kommt noch, dass die DAB-Frequenzen ein schlechtere Durchdringung von Gebäuden haben, als UKW. Weil die Wellenlängen kürzer sind und damit immer empfindlicher werden und eine geringere Reichweite haben. DAB kann aber noch etwas über die Möglichkeiten der digitalen Modulation kompensieren.
Meines Erachtens, sind die besten Lösungen bei den Autos derzeit wohl nur ab Werk zu bekommen, z.B. von der VW-Gruppe, die u.a auf Panasonic zugreift, ein Hersteller der empfangsstarke Tuner baut und zusammen mit ein optimierten Antenne das Mass der Dinge ist in der Massenproduktion ist. Leider bietet Panasonic derzeit keine normale Autoradios mehr neu an. Ich bin vor kurzen mal eine neuen VW Sharan gefahren, der DAB -Empfang war einwandfrei, aber auch der UKW-Empfang einfach topp.
Passend zu diesen Thema, ein Beitrag von dem Computerclub 2
https://youtu.be/l-JFF86JyUE?t=925


[Beitrag von Bollze am 21. Mai 2020, 08:59 bearbeitet]
najaja
Stammgast
#3 erstellt: 21. Mai 2020, 10:41
Danke für den Link. Das ist ein sehr gutes verständliches Video über DAB+ . So wie ich das nun verstanden habe, ist mein Problem offensichtlich in der Antenne begründet, obwohl ich extra auf ein teureres Modell zurück gegenriefen habe. Ich werde wohl die Tage mal den Tipp mit der Eigenbauantenne testen und hoffe, dass ich dann endlich Spaß an meiner Anschaffung habe.
Werner_B.
Inventar
#4 erstellt: 21. Mai 2020, 20:32

Bollze (Beitrag #2) schrieb:
... neuen VW Sharan gefahren, der DAB -Empfang war einwandfrei, aber auch der UKW-Empfang einfach topp.

Die VW-Werkslösungen scheinen einwandfrei zu funktionieren, habe die gleiche Erfahrung gemacht (anderes Modell).

Scheibenantennen (zum Nachrüsten / Aufkleben) gelten generell als untauglich.

Im übrigen gehört das Thema in den Car-Hifi-Bereich, hier wird es sicherlich weniger Hilfe geben.

Gruss, Werner B.


[Beitrag von Werner_B. am 21. Mai 2020, 20:33 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
DAB empfang schlecht
eddi26 am 19.02.2017  –  Letzte Antwort am 28.02.2017  –  4 Beiträge
Kein Ton bei DAB-Empfang Pioneer
depecheman101 am 17.02.2008  –  Letzte Antwort am 10.01.2011  –  5 Beiträge
DAB+ Empfang bricht alle paar Sekunden ab
bigwolf86 am 03.07.2015  –  Letzte Antwort am 03.07.2015  –  3 Beiträge
DAB+ Radio verbessert sich der Empfang
*Hacky* am 03.02.2019  –  Letzte Antwort am 05.02.2019  –  3 Beiträge
Kein DAB Empfang bei Pioneer SPH-DA230DAB
McDrive am 08.10.2019  –  Letzte Antwort am 16.01.2021  –  12 Beiträge
Mysteriöse Aussetzer!!!
HenroX am 13.04.2005  –  Letzte Antwort am 31.07.2007  –  10 Beiträge
DAB+ Autoradio Antennenproblem
Vogelheinz am 14.07.2013  –  Letzte Antwort am 17.07.2013  –  6 Beiträge
Schlechter Empfang
Wellie68 am 18.11.2014  –  Letzte Antwort am 20.11.2014  –  5 Beiträge
Aussetzer, VL
Hydrantendanne am 07.09.2011  –  Letzte Antwort am 11.09.2011  –  5 Beiträge
Honda Civic DAB+ nachrüsten
Tylar am 21.09.2016  –  Letzte Antwort am 22.09.2016  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2020

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder908.665 ( Heute: 35 )
  • Neuestes MitgliedSini91
  • Gesamtzahl an Themen1.517.253
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.858.933

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen