auto hifi oder car hifi

+A -A
Autor
Beitrag
Rock182
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Aug 2004, 14:15
he heut kommt die neue auto hifi raus und die car hifi ist auch draußen. welche der beiden ist besser? ich hat vor mir eine zu kaufen aber will keine 10€ für beide ausgeben
Luda
Stammgast
#2 erstellt: 27. Aug 2004, 14:18
Schau doch am besten was sie für Themen behandeln, das was dich besser vom Thema anspricht, das kaufst du dann

Finde beide gleichwertig.


[Beitrag von Luda am 27. Aug 2004, 14:18 bearbeitet]
Fact
Inventar
#3 erstellt: 27. Aug 2004, 14:23
Auf jeden fall Auto Hifi.

In der Car Hifi stimmt alles zu 70% nicht, und
in der Auto Hifi 40%.

Meine Meinung jedenfalls.
Blut-aus-Ohren
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 27. Aug 2004, 14:24
Ich find prinzipell die Autohifi besser.
Kann mir bei Car-Hifi nix drunter vorstellen
wie Bassdruck 1,5 oder Wirkungsgrad 2,0

Manche sachen kann man doch nun wirklich messen.

Sonst vom Inhalt her sind beider gewissenhaft aufgebaut.
Naja und beide machen aus dem größten Markenmist noch Gold.

Ich kann mich an die Ausgabe erinner wo man die Impulse
Sd1200 getestet hat und die dann als Frontendstufe oder
so angepriesen hat nur weil die zu dämlich waren da mehr als 50 Watt rauszuholen weil doof angeschlossen.
matzesstyle
Inventar
#5 erstellt: 27. Aug 2004, 15:09
ALso von den Messergebnissen her bzw der Darstellung finde ich die autohifi besser! Vom Inhaltlichen die CarHifi!

Im Prinzip sollte man beiden nicht vertrauen, sondern NUR den eigenen Ohren! Ich lese beide regelmäßig! Zum Nachschlagen oder einen Überblick zu bekommen sehr gut. Auch, kann man sehen, was kommt/kommen wird! Neuerscheinungen, etc...
Für Einsteiger und Fortgeschrittene sehr gute Tipps und Erklärungen!

Apropos, die autohifi hat jetzt eine Homepage!
ironkrutt
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 27. Aug 2004, 15:14
Also ich finde die Autohifi auch viel besser. Sachliche und pausible Berichte und Tests.
Die Car&Hifi ist vor allem bei Tests nicht so ausführlich.
Und das wertungssystem ist bei der Autohifi sowieso um welten besser.

Aber die Autohifi bitte nicht mit der Autohifi-World Zeitschrift verwechseln, die Autohifi-Wordl ist neu auf dem Markt und wirklich sehr schlecht, da merkt man das die noch Anfänger sind.

Zur Zeit ist einfach die Autohifi am besten.


[Beitrag von ironkrutt am 27. Aug 2004, 15:14 bearbeitet]
JPSpecial
Inventar
#7 erstellt: 27. Aug 2004, 16:05
Ich persönlich finde die Car&Hifi besser die AutoHifi, ist schwer zu beschreiben warum, aber ich finde sie von der Aufmachung und Art her einfach sympatischer.
Auf die Tests würde ich ohnehin nicht allzu viel geben, als Orientierungshilfe sind sie ok, aber das heißt noch lange nicht, dass man sich zu sehr auf die Testergebnisse einschießen sollte. Ich will nichts unterstellen, aber da sich die Zeitschriften auch über ihre Werbepartner finanzieren, ist es menschlich, dass hier teilweise das letzte bischen Objektivität fehlt
Die AutoHifiWorld habe ich bisher nur eine Ausgabe gelesen, so schlecht fand ich die allerdings nicht, da hier vor allem (war zumindest mein Eindruck) mehr auf Hintergründe, Einbauten und die Szene allgemein eingegangen wird, und nicht das halbe Heft mit Tests vollgestopft ist.
mrniceguy
Moderator
#8 erstellt: 27. Aug 2004, 16:15
Da muß ich JPSpecial zustimmen. Die AutoHifi-World beschränkt sich mehr auf die Scene als auf die Tests neuer Produkte. Weiter finde ich bei dieser Zeitschrift gut, dass sie ohne größere Werbeseiten auskommt und nicht 1000 Seiten mit Angeboten hat.
SchallundRauch
Inventar
#9 erstellt: 27. Aug 2004, 19:18
Finde alle drei Zeitschriften haben ihre daseinsberechtigung!!!

Die Autohifi habe ich im Abo die Car6Hifi kaufe ich mir regelmäßig. Die Autohifi world steckt halt noch in den Kinderschuhen, hat aber durchaus potential zumal sie von leuten geschrieben wird die selber seit Jahren im Bereich Car-Hifi aktiv sind.

Schade finde ich das die Autohifi in Tests den Klang von Monoblöcken nicht bewertet und die Car&Hifi keinen direkten Vergleich unterschiedlicher Preis/Leistungsklassen zuläßt (BSP: Wie klingt eine Endstufe der Einstiegsklasse im vergleich zu einer der oberklasse?! Am Ht reichen nunmal 40W oftmals voll und ganz aus)

Würde mal sagen alles geschmackssache.

Wobei mir gerade einfällt, gibt es die Sound off eigentlich noch? Die hatten immer so tolle FOTOS
Oder ist die womöglich inzwischen sogar informativ geworden

Gruß Ansgar
mrniceguy
Moderator
#10 erstellt: 27. Aug 2004, 19:21
Die Sound Off gibts bei uns in der Gegend an keiner Tanke, zumindest hab ichsie noch nie entdeckt. Die SoundOff lese ich eigentlich immer regelmäßig, nämlich jedes Jahr die kostenlose Ausgabe auf der Car&Sound
SchallundRauch
Inventar
#11 erstellt: 27. Aug 2004, 19:28
"regelmäßig und excessiv, wenn eines von beidem zutrifft ist man abhängig, meine Damen und Herren"

Zitat meines ehemaligen Politiklehrers während einer Stunde in der es um Abhängigkeit von Drogen etc. ging.

Demnach bin ich SCHALLDRUCKABHÄNGIG!!!

Was solls, die meisten anderen Drogen verblöden und sind teurer

SRY OT
Fact
Inventar
#12 erstellt: 27. Aug 2004, 22:36
Soll das jetzt heißen das eine Anlage die gut drückt
bilig ist???
SchallundRauch
Inventar
#13 erstellt: 28. Aug 2004, 20:29
??? Ne, das nicht aber auf dauer sicherlich preiswerter als alle anderen Drogen (sie braucht sich ja nicht auf und man könnte sie, theoretisch, ja wieder verkaufen)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Car-HIFI....auto-HIFI
Aiiise am 13.01.2004  –  Letzte Antwort am 13.01.2004  –  4 Beiträge
Auto Hifi vrs. Car Hifi
schakal80 am 18.12.2005  –  Letzte Antwort am 20.12.2005  –  38 Beiträge
Car- Hifi
renu am 29.05.2006  –  Letzte Antwort am 30.05.2006  –  7 Beiträge
Heimkino vs car&hifi
pmx1 am 05.07.2004  –  Letzte Antwort am 10.07.2004  –  34 Beiträge
Car Hifi
Matze am 08.08.2003  –  Letzte Antwort am 15.08.2003  –  12 Beiträge
car-hifi ----> home-hifi
Berzerker am 03.03.2004  –  Letzte Antwort am 12.03.2004  –  40 Beiträge
Car Hifi
tay_FoFi am 21.09.2003  –  Letzte Antwort am 21.09.2003  –  3 Beiträge
Car Hifi Boxen @ Home?
Headhunter040 am 19.09.2004  –  Letzte Antwort am 19.09.2004  –  4 Beiträge
Car-Hifi Hauptberuflich
in-Stinkt am 19.02.2009  –  Letzte Antwort am 09.03.2009  –  12 Beiträge
car-hifi
electricxxxx am 28.01.2005  –  Letzte Antwort am 29.01.2005  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder899.699 ( Heute: 2 )
  • Neuestes Mitgliednickcostello
  • Gesamtzahl an Themen1.499.791
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.518.531

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen