eBay-Frage

+A -A
Autor
Beitrag
silas
Stammgast
#1 erstellt: 05. Sep 2004, 14:27
Hi, es geht darum, dass ich meine alten Komponenten loswerden möchte.

Das wären 2 x Crunch-Endstufen,
ein Frontsystem aus dem Hause Spectron
und ein BP-Sub von Mac Audio

Würdet Ihr das eher einzeln reinstellen, oder alles zusammen? Quisi Quasi als komplette Car Hifi..

Was denkt Ihr würde ich dafür bekommen?

NP Endstufe je 130
NP Sub 200 - 250
NP Frontsys 80
PAN
Stammgast
#2 erstellt: 05. Sep 2004, 14:38
Würd auf jedenfall alles einzeln versteigern!



Was denkt Ihr würde ich dafür bekommen?


Keiner kann bei einer Versteigerung sagen wieviel man für das zu Versteigernde bekommt!

Ich würd an deiner stelle mal schauen´ob es gleiche komponenten bei EBAY gibt und dann mal sehen was die für ihre komponenten bekommen haben und danach kannst du dich grob richten!
silas
Stammgast
#3 erstellt: 05. Sep 2004, 14:53
Ha! Hab 'nen Freund doch eben dazu verleiten können, eventuell meine Sachen zu kaufen!

Hab ihm gesagt, ich könne ihm das Ganze auch einbauen..

Bitte Jungs, helft mir! :D

Ich, als einer, der seine ganze Anlage hat einbauen lassen, sich aber mittlerweile einiges an Wissen angeeignet hat, will bald 'ne Car Hifi verbauen...

Also was ich weiß, ist, dass ich ein rotes Stromkabel brauche, am besten 3,5er Querschnitt, das von der Batterie nach hinten ziehe.

Ich weiß, dass ich die LS Kabel nicht auf der selben Seite wie den Strom ziehe.

Ich brauche ein blaues Kabel, kommt an ne Schraube an der Karosserie.. (masse)

Wie mache ich das mit den Endstufen, will ja zwei verbauen?
Ich muss doch nur einmal Strom ziehen, oder?

Wenn ich 2 Lautsprecher (Spectron) an 'ne vierkanal anschließen will, kann ich doch brücken?!

Heißt doch, LS(+) an Kanal 1(+), LS(-) an Kanal 2(-)
oder??

Wie mache ich das mit diesen ganzen Filtern???

Muss den Subwoofer an der 2ten Stufe bei 80hz abtrennen.. Aber wie geht das? LP-Rädchen auf 80Hz drehen??


BITTE helft mir
Klangpurist
Inventar
#4 erstellt: 05. Sep 2004, 14:57
Pass auf: In meienr Signatur befinden sich einige Links mit Know How, die liest du dir jetzt durch und dann sehen wir weiter.
silas
Stammgast
#5 erstellt: 05. Sep 2004, 15:03
Jup, mach' ich jetzt!

Nur noch ganz schnell..

Sicherungsblock, Kabelschuhe - Was brauche ich alles, und wie schließe ich das alles an...

Edit: Danke Dir, genau sowat hab ich gesucht!


[Beitrag von silas am 05. Sep 2004, 15:06 bearbeitet]
Klangpurist
Inventar
#6 erstellt: 05. Sep 2004, 15:10
Erst lesen, was dann noch unklar ist, kannst du hier fragen.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hifonics sub mit Crunch Endstufen
McGoni05 am 15.10.2010  –  Letzte Antwort am 16.10.2010  –  2 Beiträge
Endstufe Passend für FS und SUB
Darkman1975 am 29.08.2006  –  Letzte Antwort am 29.08.2006  –  4 Beiträge
Sound in anderen Autos besser
silas am 19.04.2004  –  Letzte Antwort am 20.04.2004  –  5 Beiträge
Überlegung Anlage auflösen. Was ist noch wieviel wert?
moloch7 am 24.08.2009  –  Letzte Antwort am 24.08.2009  –  2 Beiträge
Was haltet ihr von der Marke Crunch?
-Hoschi- am 05.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.10.2004  –  31 Beiträge
Frontsystem und Endstufen ?
olou am 21.05.2012  –  Letzte Antwort am 22.05.2012  –  3 Beiträge
was würdet ihr machen?
delisches am 03.06.2004  –  Letzte Antwort am 03.06.2004  –  6 Beiträge
Car Hifi Klangeinstellung / Soundoptimierung etc.
Recky am 02.12.2006  –  Letzte Antwort am 02.12.2006  –  3 Beiträge
2 Wege Kompo Frontsys. in Golf III, 5 Fragen!!!
BlasterX am 13.10.2003  –  Letzte Antwort am 22.01.2004  –  10 Beiträge
Probleme mit dem Sub
kukuGuy am 30.01.2004  –  Letzte Antwort am 31.01.2004  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder900.088 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedXallde
  • Gesamtzahl an Themen1.500.500
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.533.750

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen