Mein erster "Umbau" - Bilder

+A -A
Autor
Beitrag
Tosek
Stammgast
#1 erstellt: 22. Jun 2005, 15:05
Moin!

Ich zieh gerade meinen ersten wirklichen "Umbau" durch. Bisher hab ich nur Subkisten gebaut, für den Kofferraum, bzw. Originaleinbauplätze verschönert. Der Golf III von meinem Bruder ist nun das erste Opfer. In Planung sind GFK-Boards und Tieftöner seitlich im Kofferraum. Angefangen hat´s mal mit der anderer LS im Original Türplatz. Daraus geworden ist dann doch etwas mehr
Und da hier so viele ihre Umbauten dokumentieren, dachte ich mal, ich mach das jetzt auch. Von mir kann vielleicht keiner was Neues lernen aber vielleicht können mir ja die anderen Forenmember noch nützliche Tipps geben, bevor ich mangels Erfahrung was verkehrt bau.

Vorgaben meines Bruders:
Budget: inkl. Boxenmaterial 500.-€
Soll Neuware sein, wg. Garantieansprüchen oder so.
Kofferraum soll nutzbar bleiben, inklusive Reserverad.
Man soll noch gut an die Rückleuchten kommen.

Komponentenmässig ist daraus geworden:
FS: Phase Linear 165.20
Sub: 2x RockfordFosgate P18S4
Kabel: Audiopipe Set (Cinchkabel unschön)
Amp: Erstmal mein alter Carpower HPB 504, weil mein Bruder von mir natürlich auch gebraucht noch Garantie bekommt.



Alsdenn, mal sehen, was wir daraus hinkriegen, hier ein paar Bilder vom Status Quo:



Frontsystem:http://www.dirtpool.com/ausbau_golf3/ausbau_golf3_01.html

Subchassis und Cap:http://www.dirtpool.com/ausbau_golf3/ausbau_golf3_02.html

Halbe Subkiste:http://www.dirtpool.com/ausbau_golf3/ausbau_golf3_03.html

Arbeitsplatz:http://www.dirtpool.com/ausbau_golf3/ausbau_golf3_04.html

Stromversorgung:http://www.dirtpool.com/ausbau_golf3/ausbau_golf3_05.html

Armaturenbrett:http://www.dirtpool.com/ausbau_golf3/ausbau_golf3_07.html


...naja, noch nicht viel, aber es geht ab jetzt jeden Abend voran!
oesi
Stammgast
#2 erstellt: 22. Jun 2005, 16:35
nur weiter so.
gsxfblau
Inventar
#3 erstellt: 23. Jun 2005, 12:11
dem kann ich mich nur anschliessen! weiter so
Tosek
Stammgast
#4 erstellt: 23. Jun 2005, 12:46
Danke für´s Mutmachen !

Kann mir vielleicht jemand was zu der Grundidee sagen ,den Amp hinter der Verkleidung in der Fondseite überm hinteren Radkasten zu drapieren? Wie ist es da mit der Hitzeentwicklung wenn die Sonne scheint? Hat da jemand Erfahrungen?


[Beitrag von Tosek am 23. Jun 2005, 12:48 bearbeitet]
borxx
Stammgast
#5 erstellt: 23. Jun 2005, 12:51
Kannst ja 1 oder 2 Luefter mit reinpappen, die ueber die Endstufe blasen, dann solltest du kein Probleme haben.
Golf_R2
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 23. Jun 2005, 13:21
Wo kommst du denn her?

Würde zugern mal die beiden Subs hören!
Tosek
Stammgast
#7 erstellt: 23. Jun 2005, 13:54
@ borxx: Ja, aber muss ja nicht , wenn´s nicht muss, deshalb frag ich, ob schon jemand Erfahrung hat mit dem Platz.

@ Golf R2: H, aber dauert halt noch ein Weilchen, bis das alles fertig ist


[Beitrag von Tosek am 23. Jun 2005, 13:56 bearbeitet]
Golf_R2
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 23. Jun 2005, 14:12

Tosek schrieb:

@ Golf R2: H, aber dauert halt noch ein Weilchen, bis das alles fertig ist



Bäääää, das wäre ja eh viel zu weit. Aber Bilder im schön weiter posten!

Gruß
Singenor
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 23. Jun 2005, 16:44
Hey Golf,....

wieso nimmste die beifahrerseite für die Subkonstruktion??
in der Fahrerseite ist wesentlich mehr Platz, wenn man erstmal die Halterungen von der Wand geschraubt hat!!?!!

Oder du legst dir ne bodenplatte und verzichtest auf das reserverad, dann kannste ne ordentliche GFK Konstruktion für den Woofer bauen !!!

ich habe mir für nen 8" Woofer ne 15liter kiste zusammengeschraubt, die da wunderbar reinpasste.
was ich aber demnächst mit GFK ändern werde, da ich da locker noch einige liter rausbekomme, wenn der gesamte freie Platz in der seite genutzt wird.
Singenor
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 23. Jun 2005, 17:12
SORRY GOLF

hab mich in der zeile verlesen

das sollte an TOSEK gerichtet sein
Tosek
Stammgast
#11 erstellt: 24. Jun 2005, 13:33
Ne, Subs kommen in beide Seiten und das Reserverad will mein Bruder wie gesagt unbedingt behalten.
[-BLooDy-]
Stammgast
#12 erstellt: 29. Jun 2005, 03:19
Man... Was bringt dir / ihm das Reserverad?
Meist isses eh nurn nen Donut!

Es gibt a) Reifenpannenkits und b) den ADAC oder ähnliches!
Tosek
Stammgast
#13 erstellt: 29. Jun 2005, 11:49


Keine Ahnung, ich hab ihm auch X mal gesagt, er soll sich n Pannenkit holen, aber er steht anscheinend auf das Rad.
[-BLooDy-]
Stammgast
#14 erstellt: 29. Jun 2005, 14:45
hihi... naja ist ja jedem selbst überlassen!

ansonsten noch viel erfolg und weiter so [vor allem mit den bildern]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kofferaum Umbau
OpelFuRA am 16.06.2004  –  Letzte Antwort am 14.12.2004  –  13 Beiträge
Geplanter Umbau
L300 am 22.02.2005  –  Letzte Antwort am 23.02.2005  –  9 Beiträge
R32 Umbau
SvenS3 am 17.04.2005  –  Letzte Antwort am 21.04.2005  –  23 Beiträge
Umbau: Reserverad
Wilco123 am 07.06.2011  –  Letzte Antwort am 09.06.2011  –  11 Beiträge
Projekt umbau/Ausbau der Anlage
Maze007 am 01.06.2004  –  Letzte Antwort am 02.06.2004  –  2 Beiträge
Umbau Skoda Superb
Handas am 18.10.2018  –  Letzte Antwort am 18.10.2018  –  2 Beiträge
Störgeräusch nach Umbau
[TDS]Lurker am 05.02.2004  –  Letzte Antwort am 13.03.2005  –  11 Beiträge
Frage Umbau / Gehäuse berechnen
mr.mcmuffin am 15.05.2013  –  Letzte Antwort am 23.05.2013  –  30 Beiträge
MEGANE 3 BOSE UMBAU
carsten2810 am 23.09.2019  –  Letzte Antwort am 24.09.2019  –  3 Beiträge
mein 1. HIFI-Umbau --> welcher Verstärker?
altpeter-motorsport am 31.05.2009  –  Letzte Antwort am 01.06.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.299 ( Heute: 15 )
  • Neuestes MitgliedGregor1982
  • Gesamtzahl an Themen1.482.525
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.190.162

Top Hersteller in Car-Hifi: Allgemeines Widget schließen