Hilfe zu Phase Evolution RS4

+A -A
Autor
Beitrag
Franky26
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 09. Aug 2005, 11:44
Hallo Leute!
Vielleicht kann mir wer von Euch helfen!
Ich bekomme in 2 Wochen meinen "neuen" Golf IV.
Der wird natürlich mit einer tauglichen HIFI Anlage aufgerüstet.
Folgendes besitze ich bereits:

HU: Alpine CDA 9815 RB
Front: Phase Evolution CFS 165

Momentan besitze ich noch einen "Billigsubwoofer"
der Marke "Ultimate" (25cm in Reflexgehäuse).
Der muss momentan reichen, aber ich hätte gerne Tips von Euch für einen neueren, denn ich bekomme auch in 1 Woche
einen PHASE Evolution RS4 Amp.

Jetzt das Wichtigste an meiner Frage:
Ist die RS4 überhaupt mit 3 Kanälen zu betreiben?
Wenn ja, welche Werte ergeben sich dann? (Kanal 1+2 für Front, Rest für Sub)
Was erwartet mich für ein Wert für den Subwoofer (RMS mein ich)? single oder doppelspule(-woofer) bevorzugt?

Was haltet Ihr im großen und ganzen dann von der Anlage?
Bevorzugt auf Klang, und kein DB-Drag :))

liebe Grüsse aus Wien
Franky
Ozmaker
Inventar
#2 erstellt: 09. Aug 2005, 11:49
für dich wäre ein single-4 ohm-sub am besten! denn die RS4 is nur 4 ohm stereo stabil. gehen würde auch ein doppelschwinger mit 2x2 ohm.

sie leistet 2*100 w rms fürs FS und 325w rms gebrückt an 4 ohm fürn sub!
Franky26
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 09. Aug 2005, 11:55
wow, sehr schnelle Antwort
Danke Ozmaker!

Das heisst, wenn ich nen Sub kaufe, der ~300-350 RMS benötigt, bin ich gut bedient?

Hast Du eventuell nen Tip für so ein Teil? (in Kiste)

grüsse
Franky
Ozmaker
Inventar
#4 erstellt: 09. Aug 2005, 11:57
was hörst du denn überhaupt für musik!? könntest du ein gehäuse auch selber bauen!?
Franky26
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 09. Aug 2005, 12:00
naja, höre prinzipiell sehr viel Radio, meine Freundin Rock, und ich hin und wieder Disco-Charts, aber wie gesagt, es muss nicht in Richtung Drag gehen, aber ein satter Bass sollte es schon sein, auch wenn nicht soooo laut gehört wird wie auf nem Autotreffen

Kiste bauen wäre evtl möglich, mein Freund ist Tischler


[Beitrag von Franky26 am 09. Aug 2005, 12:00 bearbeitet]
Franky26
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 09. Aug 2005, 16:06
Kennst Du ein Chassis für Kiste-Selbstbau, was für die RS4 gebrückt ideal ist?

grüsse
Franky
caveman666
Inventar
#7 erstellt: 09. Aug 2005, 16:08
Was soll das gute Stück denn kosten dürfen?
Wieviel Platz bist du bereit zu opfern? So ein Gehäuse kann schnell mal bissle groß werden...
Franky26
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 09. Aug 2005, 16:48
nun, nachdem ich den Kofferraum auch mal für einen Transport nutzen möchte, sollte die Kiste nicht das ganze Heck füllen
wie gesagt, Basis sind ~300-340 RMS der vorhandenen Endstufe, das sollte der Sub brauchen (nützen), und mit der Leistung möchte ich eben das ideale rausholen.
evtl. HI FONICS ZX-12 BP-L ??
caveman666
Inventar
#9 erstellt: 09. Aug 2005, 17:43
absolutn ungeeignet für deine Musik... würg... weiss nicht, wem das Teil klanglich gefällt -> für mich is es der blanke Horror... einfach nur Gewummere, absolut ohne Taktbindung. Nee, da bekommst du schon was besseres...
Bei deiner Musikrichtung (und der deiner Freundin) sollte er schnell spielen können und viel Präzision mitbringen.
Mit der Leistung der RS würden einige gut zurecht kommen. Ein 12er Manhattan will zwar meist mehr sehen, würde da aber auch schön spielen. Sehr gut an der RS spielen würden die Atomic Energy 12, auch die Helix W12 würden passen. Ein Rainbow Hurricane 12" wär was Feines.
Du siehst, da gibts einiges, was gut passen würde.

Gruß,
Andy.
SPL_dynamics_+_Oktavia
Inventar
#10 erstellt: 09. Aug 2005, 18:48
habe letztens eine RS4 mit einem CFS 165 System und dem Thriller 12 Pro angehört

klanglich war es gut vorallem die Stufe hat mir gefallen der Subwoofer passte auch sehr gut ins Klanggefüge hinein und ich denke wäre etwas für dich spielt schön auf in einem geschlossenen meine Empfehlung wären aber so 55Ltr Bassreflex mit einer nicht zu tiefen Abstimmung

der Sub liegt so bei 200Euro und dann must noch ne Kiste kaufen die Stufe leistet 2x~100w+310W brücke für den Sub was ich ganz ok finde für das System und den Sub der angesprochene Atomic Manhatten wäre auch etwas aber der will mehr Power sehen

Edit:

zu dem hifonics Bandpass wollte ich noch sagen dass Hifonics von der Quallität eigentlich ganz ok ist aber ich die Firmenphilosophie fast alles in ein Bandpass Gehäuse zu stecken und auf Peak zu trimmen absolut


ansonsten findet man schon gute sachen bei Hifonics würde aber trotzdem zum Phase Linear greifen (habe selbst letztens einen erstanden und finde ihn ganz gut gibt zwar besseres aber für dir 200euro Klasse ist er absolut Top


[Beitrag von SPL_dynamics_+_Oktavia am 09. Aug 2005, 18:51 bearbeitet]
caveman666
Inventar
#11 erstellt: 09. Aug 2005, 18:51
die von dir genannte Kombi hatte ich selbst mal drinnen SPL_Dynamics_+_Oktavia : War damals sehr begeistert davon. Habe ja jetzt schon ein "paar" Sachen mehr gehört und muss sagen, dass es fürs Geld des Thrillers besseres gibt.

Gruß,
Andy.
Franky26
Schaut ab und zu mal vorbei
#12 erstellt: 09. Aug 2005, 20:07
wow, ihr seid echt spitze Leute !!!
der Helix kommt mir auch als ideal vor,
obwohl ich punkte dieser Sachen eher ein Noob bin.
Aber nach Zeitschriften nach ist der Helix ja sehr gut bewertet.

Ich werd Eure Tips beherzigen und mich mal umsehen, was die Teile bei uns in Wien kosten.

Ich glaube, das ich mit der RS4 und dem CFS165 gut bedient bin, trotz günstigem Preis, aber das ist nun mal meine Finanzielle Lage, und Wettbewerb möchte ich eh keinen gewinnen ;-)
Und den richtigen Sub werd ich auch noch finden, dank Eurer Hilfe

grüsse
Franky
Franky26
Schaut ab und zu mal vorbei
#13 erstellt: 09. Aug 2005, 20:31
Was sagt Ihr dazu?

Rainbow Hurrican 1.12 NG in Bassreflexgehäuse
179,- €

Guter Preis? Oder bekomm ich was Besseres?

Edit: kennt wer nen Shop, der günstig nach Österreich liefert? per Vorauszahlung oder Kreditkarte?


[Beitrag von Franky26 am 10. Aug 2005, 10:44 bearbeitet]
Franky26
Schaut ab und zu mal vorbei
#14 erstellt: 10. Aug 2005, 11:15
Kann mir wer einen Shop empfehlen,
der auch nach Österreich liefert?
(Vorauskasse, Kreditkarte, paypal)

liebe Grüsse
Franky
Ozmaker
Inventar
#15 erstellt: 10. Aug 2005, 12:25
powernetshop.at

haben ne ganze menge zeug, paypal akzeptieren die auch!

hab aber keine erfahrungen mit dem shop. is nur der erste der mir bei österreich einfällt
Franky26
Schaut ab und zu mal vorbei
#16 erstellt: 10. Aug 2005, 13:33
Hab grad hingeschaut, große Auswahl,
aber das was ich wollte, bzw. was Ihr mir geraten habt,
haben die natürlich nicht *gg*
Ozmaker
Inventar
#17 erstellt: 10. Aug 2005, 14:00
Franky26
Schaut ab und zu mal vorbei
#18 erstellt: 10. Aug 2005, 14:04
ups.... sorry, nicht genau geguckt
SPL_dynamics_+_Oktavia
Inventar
#19 erstellt: 10. Aug 2005, 20:05
würde eher den W-12 Competition nehmen den fand ich klanglich gut den Hurrican kenn ich nicht
andiwug
Inventar
#20 erstellt: 10. Aug 2005, 20:11
hi. also ich hab auch die rs4 und das fs. hab die stufe schon längerer zeit in 2ohm brücke laufen gehabt. und damit meinen treo ssi betrieben. die stufe schiebt schon ganz schön leistung. also 2ohm macht se locker mit wnen du genügend strom hast. ich hatte zwei maxximas dran. eine langt denk ich auch. ansonsten meine amp ist bei dem fs nur auf viertel aufgedreht und macht schon max pegel. also schon recht laut. wenn alles ordentlich verbaut ist dann geht denk ich noch mehr.

großen dank an den caveman der mir alles so eingestellt hat das es so gut funzt.
Franky26
Schaut ab und zu mal vorbei
#21 erstellt: 11. Aug 2005, 09:35
danke nochmals für die Tips,
werd mich mal umsehen wie ich am günstigsten mit dem Sub auskommen
SPL_dynamics_+_Oktavia
Inventar
#22 erstellt: 11. Aug 2005, 20:24
also was ich heute gehört habe ich ein Movic HCM 12T im Bassreflex Gehäuse war eigentlich für Home Hifi gedacht aber ist dann doch ins Auto gewandert und ein Eckhorn ins Zimmer


der Movic sollte auch etwas für dich sein

der kostet 150Euro + Gehäuse und ist schön knackig aber auch sehr Tiefreichend im Bass

sollte auch wunderbar sein für deinen Bereich
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kein Phase Evolution mehr?
Mr.Nameless am 24.06.2007  –  Letzte Antwort am 25.06.2007  –  9 Beiträge
Phase Evolution RS6
Soundscape9255 am 09.02.2005  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  5 Beiträge
Phase Evolution Opus Ultra Defekt
190e_2.6_sport am 28.02.2008  –  Letzte Antwort am 28.02.2008  –  4 Beiträge
Phase Evolution RS 4 Bedienungsanleitung
->e<- am 02.06.2011  –  Letzte Antwort am 24.09.2011  –  2 Beiträge
Phase Evolution Fusion mit Mac Audio?
sthpanzer am 14.02.2007  –  Letzte Antwort am 26.02.2007  –  21 Beiträge
Phase Evolution leiser als Standard-Boxen!
DarkVisitor am 21.03.2007  –  Letzte Antwort am 22.03.2007  –  10 Beiträge
Phase Evolution wer vertreibt das noch
mad888 am 08.11.2008  –  Letzte Antwort am 08.11.2008  –  5 Beiträge
Daten oder Erfahrung mit "Phase Evo RS4" ?? (neu gekauft)
Audi80Sound am 01.04.2006  –  Letzte Antwort am 02.04.2006  –  18 Beiträge
Phase System, höhen schmerzen. Anlage laut ACR Schrott
Dalai-lama am 15.04.2008  –  Letzte Antwort am 18.04.2008  –  32 Beiträge
Bitte um Hilfe bei der Kombination meiner Komponenten / Vollaktiv?
dk123 am 11.08.2009  –  Letzte Antwort am 17.08.2009  –  14 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder889.257 ( Heute: 32 )
  • Neuestes MitgliedBernd_das_Brot_
  • Gesamtzahl an Themen1.482.469
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.189.234

Hersteller in diesem Thread Widget schließen