Unterschied Sansui Au 9900 und Sansui 9900A

+A -A
Autor
Beitrag
Maxxe22
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Mrz 2009, 00:34
Hallo,

ich habe den oben gennaten Verstärker.

Nun habe ich eine Frage dazu.

Es gibt zwei verschiedene davon. Einmal den Au 9900 und den Au 9900A.

Wofür steht das A am Ende des Namen?

Ich konnte mich noch nicht genau darüber informieren.

Da diese Geräte sehr selten sind, ist es auch schwer Informationen zu finden.

Ich hoffe mir kann jemand antworten.

Danke im voraus!


______________________________
Mit freundlichen Grüßen
Maxxe
ruesselschorf
Inventar
#2 erstellt: 23. Mrz 2009, 01:50
Ich glaube mich zu erinnern, der 'A' hat ein mechanisch etwas besseres Volume Poti, auch hat man den laberigen Attenuator Schalter am Poti weggelassen

Gruß, Helmut
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Sansui AU-9900
Jeremy am 16.05.2006  –  Letzte Antwort am 16.05.2006  –  3 Beiträge
Sansui AU-9900
hifi-oldtimer am 29.01.2006  –  Letzte Antwort am 29.01.2006  –  10 Beiträge
SANSUI 9900
wegavision am 31.10.2004  –  Letzte Antwort am 04.11.2004  –  7 Beiträge
Sansui AU 9900, AU 11000, AU 20000 in silber?
celsius am 10.02.2010  –  Letzte Antwort am 25.02.2010  –  34 Beiträge
Sansui TU 9900
Morgan am 07.09.2004  –  Letzte Antwort am 08.09.2004  –  3 Beiträge
sansui tu 9900/919
aileena am 02.12.2005  –  Letzte Antwort am 03.12.2005  –  4 Beiträge
Sansui TU 9900 Wieschhoff
Morgan am 25.10.2004  –  Letzte Antwort am 12.08.2009  –  7 Beiträge
Sansui TU 9900
Morgan am 05.09.2004  –  Letzte Antwort am 06.09.2004  –  4 Beiträge
Bedienungsanleitung Sansui TU 9900
Morgan am 29.09.2004  –  Letzte Antwort am 13.03.2009  –  13 Beiträge
sansui tu 9900
aileena am 21.01.2006  –  Letzte Antwort am 01.03.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder865.178 ( Heute: 3 )
  • Neuestes MitgliedEsse34
  • Gesamtzahl an Themen1.442.897
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.457.846

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen