Was bedeutet denn der S und M Umschalter beiDual Headschell`s

+A -A
Autor
Beitrag
DaPickniker
Inventar
#1 erstellt: 12. Apr 2005, 17:18
Ám Headschell meines Dual 1246 ist ein kleiner Drehknopf, wo mann zwischen S und M umschalten kann. Is dass etwa für Stereo und/oder Monoplatten oder Für Schellack und/oder Microrillenplatten gedacht.
Bei S steht der Tonabnehmer leicht schräg zur Platte und bei M im 90 Grad Winkel zur Plattenrille. Hab das Headschell immer auf M eingestellt.

Tonabmnehmer ist momentan ein Audio Technika AT 95. Der Klang ist meiner Meinung nach ganz gut ,nur gegen Ende der Platte verzerrt der Ton ganz leicht, was man besonders bei Frauenstimmen ganz gut raushören kann. Überhang und Auflagedruck sind korrekt eingestellt. Könnte also auch an diesem Umschalter liegen oder und für was is der jetzt eigentlich gedacht ?

Währe nett wenn mir jemand helfen kann
hf500
Moderator
#2 erstellt: 12. Apr 2005, 17:40
Moin,
diese Tonkopfhalterung ist fuer Systeme mit doppelter Nadel fuer Stereo- und Mono-Wiedergabe.
Die Mikrorillen fuer Stereo und Mono sind nicht identisch, die Stereorille ist
schmaler. (40µm stereo, 60µm mono, Verrundung der Stereonadel an der Spitze 15µ, Mono 25µ)
Mit Stereonadeln sind auch Monoplatten abspielbar, Mononadeln zerstoeren Stereoplatten.

73
Peter
wegavision
Inventar
#3 erstellt: 12. Apr 2005, 17:42
Nein, das hat nix mit Stereo und Mono zu tun!

Du hast ein 10-fach Plattenwechsler.
M bedeutet Betrieb im Wechselmodus (m=multi)
S im Single-Modus = normaler Plattenspieler
Also ist S richtig!
Das ganze nennt sich Spurwinkelselektor, hier aus der Anleitung zum 1228, Seite 14 http://wega.we.funpic.de/1228/1228.html


[Beitrag von wegavision am 12. Apr 2005, 17:45 bearbeitet]
DaPickniker
Inventar
#4 erstellt: 12. Apr 2005, 17:52
Oh danke für die schnelle Hilfe.. Werd mir den Artikel gleich mal durchlesen. Stimmt, auf meinen 1246 kann man auch ne Wechslerachse draufstecken
DaPickniker
Inventar
#5 erstellt: 12. Apr 2005, 17:57
Sehr gut. Steht genau dass drin, was ich wissen wollte. Na dann werd ich mal den Knopf auf "S" stellen

Vielen Dank nochmal
hf500
Moderator
#6 erstellt: 12. Apr 2005, 19:02
Moin,
Ok, was dazugelernt. Es geht also um den vertikalen Spurfehlwinkel.

Trotzdem Obacht bei alten Tonabnehmern mit Stereo- und Mononadel.

73
Peter
DaPickniker
Inventar
#7 erstellt: 12. Apr 2005, 20:14
@hf500

Du sagst es. Die Verzerrungen zum Plattenende sind jetzt auch nicht mehr hörbar. Lag wohl tatsächlich daran, dass "M" eingestellt war. Bei 12" und 7"Singles fiel das nicht so auf. Bei normalen Lp`s waren die Verzerrungen schon deutlich hörbar.
Die Nade auf dem montierten At 95 is noch ziemlich neu. Hat vielleicht 30 Betriebstunden auf dem Buckel, mehr aber auch net

GRuss Jörg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Umschalter für Yamaha A 960
dengelonkel am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 28.12.2009  –  2 Beiträge
was bedeutet "Panton Ära"
choegie am 10.03.2005  –  Letzte Antwort am 26.03.2008  –  15 Beiträge
Umschalter für 8 tapedecks
peteroli am 09.09.2014  –  Letzte Antwort am 10.09.2014  –  7 Beiträge
Was genau bedeutet "Solid State"?
AudioDidakt am 21.03.2009  –  Letzte Antwort am 21.03.2009  –  3 Beiträge
Lautsprecheranschluß an Fisher 600-T, was bedeutet "C"?
Docandi am 30.10.2014  –  Letzte Antwort am 30.10.2014  –  7 Beiträge
Lautsprecheranschluß an alten Fisher T600, was bedeutet "C"?
Docandi am 30.10.2014  –  Letzte Antwort am 31.10.2014  –  5 Beiträge
Frage zu HIFI-UFO von S+M Typ KB 37
Helmut_Boehm am 13.06.2010  –  Letzte Antwort am 13.06.2010  –  2 Beiträge
Vollverstärker und Vorverstärker mit motorgetriebenen Umschalter
Stereo33 am 20.04.2014  –  Letzte Antwort am 21.04.2014  –  6 Beiträge
Was bedeutet das (e) bei Marantz Klassikern?
Zappi am 30.03.2006  –  Letzte Antwort am 31.03.2006  –  5 Beiträge
Was bedeutet das "B" in Marantz-Modellbezeichnungen?
Feathead am 23.02.2009  –  Letzte Antwort am 23.02.2009  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder895.107 ( Heute: 56 )
  • Neuestes Mitgliedtobis72
  • Gesamtzahl an Themen1.492.087
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.367.854

Hersteller in diesem Thread Widget schließen