Tonabnehmer für Thorens TD 126 MK III

+A -A
Autor
Beitrag
Invisibleman
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 24. Apr 2005, 20:05
Hallo zusammen,
mal eine Frage an die Analogiker hier im forum,welche Tonabnehmer habt Ihr,welche würdet Ihrnehemen,speziell für den TD 126 und ähnliche Dreher mit leichtem Tonarm.(Preis mal einfach ausser acht gelassen)
Welche Erfahrungen habt Ihr gemacht mit den tonabnehmern?
Was macht Sinn,was nicht?

Viele Grüße

Thomas
Badhabits
Inventar
#2 erstellt: 25. Apr 2005, 15:27
Hallo Invisibleman

Also was Sinn macht oder nicht, kann ich Dir nicht sagen. Aber auf meinem 126-er MK-III (mit Originaltonarm) ist eine Shure V15 MR drauf. Hab ihn gebraucht so in dieser Kombination gekauft.

Gruss Badhabits
silberfux
Inventar
#3 erstellt: 25. Apr 2005, 19:40
Hi, da passt viel drauf, außer vielleicht härter aufgehängte Systeme insbes. MC´s.

Reine Preisfrage bzw. was und wie Du gern hörst. Richtig fein klingt ein Ortofon VM silver, und die Goldring MMs 1042 .. sollen klasse sein. Wenn Du nicht so viel ausgeben willst, nimm ein AT 120 (ca. 70 € + Versand bei ibee). auch das Ortofon VM red wird gelobt.

Vielleicht postest Du mal zusätzlich im www.analog-forum.de ???

Gruß Silberfux


[Beitrag von silberfux am 25. Apr 2005, 19:45 bearbeitet]
Hörbert
Inventar
#4 erstellt: 25. Apr 2005, 22:30
Habe in einem Td160 recht gute erfahrung mit Einem om30 von Ortofon gemacht
MFG Günther
Wolfgang_K.
Inventar
#5 erstellt: 26. Apr 2005, 08:22
Bei der Ortofon Vinyl Master Serie gehst Du kein großes Risiko ein, diese TA-Systeme sind ihr Geld echt wert.
Geier-Wally
Inventar
#6 erstellt: 26. Apr 2005, 16:54
ich hab jetzt mehrere systeme probiert (nicht ganz freiwillig) und bin bei einem ortofon mc 10 super gelandet.
das spielt fein und sauber und genügt meinen ansprüchen....kann ich also empfehlen (braucht aber einen mc-eingang am verstärker).

maggus
Music_Man
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 01. Mai 2005, 20:49
Hi,
Würde mir zwar nie nen Daimler kaufen, aber Benz TAs-hat zum Glück damit überhaupt nichts zu tun-sind schlicht exzellent. Würde Dir zum MC Silver raten-klingt enorm ausdrucksstark und kickt dem eher etwas kühl klingenden 126er enorm in den Hintern. Das System ist auch qualitätsmäßig passend zum 126er, darunter würd ich nicht gehen-Du wirst staunen was da klanglich geht! Du solltest jedenfalls nen TA nehmen, der eher lebhaft aufspielt. Ein Denon DL 160 zB. wäre hier doch zu kühl in der Kombi. Deswegen glaube ich auch, daß das Silver von Benz besser passen würde, als das etwa gleich teure Gold, welches etwas sauberer und zurückhaltender spielt-das passt eher in deftige Arm-Laufwerks Kombis.
Gruß,
BE
Invisibleman
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 15. Mai 2005, 11:11
Hallo,
was wäre denn,wenn ich bei dem eher leichten Tonarm des TD 126 ein na,etwas härter aufgehängtes System nehmen würde,ich denke da so an Benz Ace H oder Benz Ace L ,kann man das machen oder kommt der Tonarm des TD 126 MK III da gar nicht mit zurecht?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Welcher Tonabnehmer? Thorens TD 318 MK III
urban02 am 12.12.2006  –  Letzte Antwort am 14.12.2006  –  10 Beiträge
Thorens TD 126 MK III Elektronic läuft zu schnell
woolie am 27.04.2009  –  Letzte Antwort am 27.04.2009  –  2 Beiträge
Thorens TD-126 MK III Ebay Preis ok?
erypo1234 am 09.11.2007  –  Letzte Antwort am 21.11.2007  –  8 Beiträge
Tuning beim TD 126 MK III
Invisibleman am 12.05.2005  –  Letzte Antwort am 15.05.2005  –  3 Beiträge
THORENS TD 126 MK II Stroboskoplampe?
Maxihighend am 05.03.2007  –  Letzte Antwort am 05.03.2007  –  3 Beiträge
Preis Thorens TD 126 MK3
Altmetall-Liebhaber am 29.10.2009  –  Letzte Antwort am 30.10.2009  –  12 Beiträge
Tonabnehmer Thorens TD 320 MK II
scampo am 16.08.2005  –  Letzte Antwort am 16.08.2005  –  6 Beiträge
Thorens TD 115 MK 2
bonneville1978 am 06.05.2008  –  Letzte Antwort am 07.05.2008  –  3 Beiträge
Thorens TD 160 MK I
babysnakes2 am 19.02.2009  –  Letzte Antwort am 19.02.2009  –  3 Beiträge
Thorens TD 160 Mk 2 Angebot
marco666 am 28.05.2010  –  Letzte Antwort am 29.05.2010  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.275 ( Heute: 62 )
  • Neuestes MitgliedPhilipbat
  • Gesamtzahl an Themen1.486.033
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.267.852

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen