Wer kennt diese Lautsprecher (Multicel) ?

+A -A
Autor
Beitrag
Franky1905
Stammgast
#1 erstellt: 23. Dez 2012, 01:39
Hallo Leute!

Ich habe vor ein paar Tagen ein paar Lautsprecher angeboten bekommen, die mich von der Verarbeitung usw sehr angesprochen haben.

Sind allerdings augenscheinlich schon älter und ich finde im Internet keinerlei Informationen dazu.

Konnte die Teile aber soweit überprüfen, dass alle Sicken und auch die Spulen in Ordnung sind. Die Lautsprecher sind ingesamt für das Alter in einem gut erhaltenen Zustand.

Hier ein Bild von einem Lautsprecher

20121215_130901

Wenn mir irgendjemand ein PDF oder sonstige Informationen zukommen lassen könnte wäre ich sehr zufrieden


Lg Franky
Michael-Otto
Stammgast
#2 erstellt: 23. Dez 2012, 20:38
Hallo Franky,

könnte ein Selbstbau LS sein, ich kenne Multicel nur als Chassis Anbieter.
Bass ist ein MB-25, MT weiß ich nicht und HT ist ein T-24.

Gruß

Michael-Otto
Franky1905
Stammgast
#3 erstellt: 23. Dez 2012, 23:08
Hey!

Also schonmal danke für die Infos das hilft mir ein wenig weiter!

Auf mich machten die Lautsprecher keinen selbstbau Eindruck. Sehr massiv und das multicel logo oben rechts in der Ecke würden auch nur die wenigsten selbst anbringen.

Hat sonst noch jemand eine Idee was das für mitteltöner sein könnten? Oder finden jemand Daten zu den verbauten Lautsprechern? Ich kann die Dinger leider gar nicht einordnen weil ich nichts finde...

Ich gehe eigentlich darin aus, dass die recht hochwertig sind. Aber die Dokumentation davon spricht eigentlich andere Bände.


LG franky
binsena
Neuling
#4 erstellt: 09. Jun 2018, 11:24
Hallo,

ist ja jetzt schon etwas her, k.A. ob es noch Jemand interessiert.
Das sind Bausatzboxen, die hab ich mir vor etwa 35 Jahren auch gebaut, geschlossene Bauweise, klangen richtig gut, haben ca. 50 Partys mitgemacht und funktionieren immer noch(na ja die Weiche sollte mal überholt werden).
Der Mitteltöner ist ein M-112.
Das Logo zum aufkleben war beim Bausatz dabei.
Der Bausatz(fürs Paar) hat damals fast 1000,-DM gekostet - ohne das Holz und die Fliesen(die ich reingeklebt habe)
Mechwerkandi
Inventar
#5 erstellt: 12. Jun 2018, 08:40
Multicel war eine Hausmarke der Fa. LSV Hamburg.
Die Chassis kamen meistenteils von Beyma.
*Emmel*
Stammgast
#6 erstellt: 12. Jun 2018, 20:47
Gibt es die Firma LSV Hamburg eigentlich noch?
Ich habe letztens 2 Kataloge von denen von Anfang der 90er bei mir wiedergefunden.
Mechwerkandi
Inventar
#7 erstellt: 13. Jun 2018, 16:55
Die gibt's schon lange nicht mehr, der Laden war gleich hier um die Ecke.
Als der eine der beiden Geschäftsführer ausstieg, war etwa Mitte der 90er Schluss.
Ein Teil der Firma ist in der "Happy Ross GmbH" aufgegangen, einem Fachhandel für Pferdesport.
Ich habe da vor ein paar Jahren mal nachgehakt, die haben aber nichts mehr an Informationen.

Dann gab es mal vor etwa 10 Jahren für kurze Zeit einen Internetanbieter mit dem Namen "LSV Hamburg", der hatte aber rein gar nicht damit zu tun und war nach kurzer Zeit auch schon wieder zu.
*Emmel*
Stammgast
#8 erstellt: 13. Jun 2018, 19:51
Alles klar, das hatte ich mir fast schon gedacht, das es die nicht mehr gibt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wer kennt diese Lautsprecher ?
HappyMax am 12.05.2004  –  Letzte Antwort am 16.05.2004  –  7 Beiträge
Wer kennt diese Lautsprecher
Joey911 am 09.01.2005  –  Letzte Antwort am 10.01.2005  –  3 Beiträge
Wer kennt diese Lautsprecher?
malte1188 am 15.11.2007  –  Letzte Antwort am 20.01.2008  –  9 Beiträge
Wer kennt diese Lautsprecher ?
Hornfetischist am 02.11.2008  –  Letzte Antwort am 03.11.2008  –  13 Beiträge
Wer kennt diese Lautsprecher?
Lichtmann am 09.03.2015  –  Letzte Antwort am 16.03.2015  –  8 Beiträge
Wer kennt diese BLAUPUNKT Lautsprecher?
Curd am 10.04.2009  –  Letzte Antwort am 10.04.2009  –  4 Beiträge
Wer kennt diese Lautsprecher? (Bild)
TopTom*** am 31.05.2015  –  Letzte Antwort am 06.07.2015  –  11 Beiträge
Grundig Lautsprecher! Wer kennt diese?
niru*81 am 19.02.2016  –  Letzte Antwort am 10.03.2016  –  16 Beiträge
Wer kennt diese Sonab Lautsprecher?
sound-lover am 30.05.2016  –  Letzte Antwort am 01.06.2016  –  4 Beiträge
Wer kennt diesen Lautsprecher?
Driver330 am 14.06.2017  –  Letzte Antwort am 14.06.2017  –  5 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder848.150 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedAfroditaMSK
  • Gesamtzahl an Themen1.414.703
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.932.887

Hersteller in diesem Thread Widget schließen