Technics Verstärker frage.

+A -A
Autor
Beitrag
raxthemax
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 25. Okt 2014, 21:04
Hallo liebe Technics fans.
Wollte mal fragen welcher Technics Verstärker einen guten mm/mc phono eingang hat?
Der sollte auch gute phono Wiedergabe leisten.
Dankeeeee....
Viper780
Inventar
#2 erstellt: 26. Okt 2014, 11:05
An welche Preisklasse und welches Alter hast du gedacht?
Im Grunde kann man aber der Mittelklasse zwischen 1975 und 1990 bei keinem guten Hersteller was falsch machen

Suchst du für MM oder MC Tonabnehmer?

Ich hab den Phono Eingang von meinem SU-9011 sehr sehr gern gehabt, aber auch am billigen SU-7700 klingen MM Tonabnehmer sehr gut.
raxthemax
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 26. Okt 2014, 13:49
Der Verstärker sollte schon mm und mc ausgang haben.
Lieber Geräte aus dem 90' ausser es gibt Modelle aus dem 70' oder 80'
Die optisch und tehnisch was hergeben.
Die su 1000 sind doch toll. ( nur em es zu Sagen)
Preislich? Für ein Hausgerät bis 120€ und für ein revidiertes Gerät mit
Garantie 200€.
Viper780
Inventar
#4 erstellt: 26. Okt 2014, 17:48
Die SU-C1000 Vorverstärker (in einen der vielen Generationen)? Der wird sich aber preislich wohl nicht ganz ausgehen.

Einer der letzten Technics verstärker mit MM und MC Eingang (Ausgang hätte der Plattenspieler ) war der SU-A900MK2 (achtung _nicht_ der "D"). Die kleineren in der Serie nu rmehr MM.
Sowie beim Vorgänger SU-A900 und SU-A800.
Auch die SU-VX920/820/720 (obwohl der 920iger zu teuer wird), SU-VX800/700/600/500, SU-V900/90D/670/570/470/660/560/460 sind gute Verstärker mit MM und MC Eingängen die Anfang der 1990iger Jahre gebaut wurden. Ich gebe aber zu bedenken das damals die Zeit für Vinyl vorbei war und alle nur mehr CD gehört haben, auch gefällt mir persönlich die optik nicht mehr so.
Ich würde da eher zu den SU-V10X, V8X, V7X, V6X, V4X, V9,V8,V6,V4A, V60, V50, V707, V505 aus der Mitte der 80iger greifen da damals wirklich noch wert auf den Phonoverstärker gelegt wird.

Mein Fall sind da ja eher die Ende 70iger/Anfang 80iger SU-8099, 8088, 8077,8055, 8080 Verstärker

Oder du greifst zu Vor-/Endstufen Kombinationen, aber da scheint so gar die kleine, wie ich sie habe (SE-9011/SU-9021), außerhalb deines Preisbereichs zu sein. Evtl die C01 könnte da noch was sein.

Du kannst aber natürlich auch immer zu einer reinen MM Vorstufe greifen und dann einen Prepre Verstärker einsetzen wie er zB im SL-10 verbaut ist oder auch getrennt in Form von Technics SU-300MC gibt. Da würde sich dann der SU-7700 Verstärker anbieten oder halt was neueres.
raxthemax
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 29. Okt 2014, 09:36
Danke an Redoktober für die Detaillierte Antwort.
Habe einige Zeit gebraucht um mich " durch-zu-klicken".
Auf jeden Fall habe ich jetzt eine engere Auswahl.
Und zwar:
Su-V707
Su-V4A
Su-V6
Die Letzteren Zwei insbesondere. Was kosten die denn so?
Würde auch gerne Forums Mitglieder auffordern mir Angebote zu machen.
Gibt es da auch nennenswerte Lautsprecher von Technics?
Zu Zeit habe ich SB-CS 70.


[Beitrag von raxthemax am 29. Okt 2014, 09:37 bearbeitet]
Viper780
Inventar
#6 erstellt: 29. Okt 2014, 18:57
am besten bei eBay die ausgelaufenen angebote anshcauen zB mit http://hifi-preise.com/ oder selbst dort suchen.
Es ist aber schwer zu sagen da der Preis sehr von Angebot udn Nachfrage abhängt dann auch noch vom Zustand, Zubehör und dergleichen.

Lautsprecher gibts viele - auch da waren wohl die in den 70iger und 80igern die besseren - auf was legst du da wert? schau dir doch mal die Kataloge von technics hier an: http://wegavision.pytalhost.com/technics.html
ad-mh
Inventar
#7 erstellt: 12. Nov 2017, 23:05
Moin,

ich habe hier im Forum einen SU 8055 erstanden.
MM, MC und im Ergebnis ein sehr tauglicher Phono Eingang.

Hier an der kleinen Anlage im Bastelzimmer.

K1024_PA230261

VG Andraes
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Technics
sonicfurby am 14.03.2010  –  Letzte Antwort am 16.03.2010  –  9 Beiträge
Technics Verstärker Kaufberatung
LouisCyphre123 am 17.04.2009  –  Letzte Antwort am 17.05.2009  –  75 Beiträge
Fragen zu Technics sa 500
KaderMykesch am 24.11.2009  –  Letzte Antwort am 24.11.2009  –  2 Beiträge
technics su-8600 Phono-Eingang knirscht
magdi_rudi am 27.02.2009  –  Letzte Antwort am 27.02.2009  –  2 Beiträge
Braucht technics sl-l3 einen Vorverstärker
burnin2005 am 01.03.2005  –  Letzte Antwort am 10.03.2005  –  9 Beiträge
Technics Verstärker
italia90 am 01.03.2012  –  Letzte Antwort am 01.03.2012  –  2 Beiträge
Technics Verstärker
naschinico am 25.05.2011  –  Letzte Antwort am 01.06.2011  –  7 Beiträge
Verstärker Receiver mit 2 Phono MM/MC Eingänge
walo am 13.04.2009  –  Letzte Antwort am 26.04.2009  –  20 Beiträge
Verstärker Pioneer SA 506 MC oder MM?
radioandi am 14.05.2008  –  Letzte Antwort am 15.05.2008  –  8 Beiträge
Technics
Cosmicmen87 am 20.09.2009  –  Letzte Antwort am 21.09.2009  –  3 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder828.877 ( Heute: 6 )
  • Neuestes Mitgliedbigmike1968
  • Gesamtzahl an Themen1.386.277
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.403.120

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen