Sennheiser Studio Cardioid Microfon MD421N

+A -A
Autor
Beitrag
Fendrich
Neuling
#1 erstellt: 24. Dez 2005, 08:58
Hallo Zusammen!

Habe hier ein sehr gut erhaltenes, original verpaktes "Sennheiser Studio Cardioid Microfon MD421N".

Wollte mal fragen wieviel ich dafür verlangen kann wenn ich es vielleicht verkaufen sollte. Habe es von einem Kumpel günstig erworben. Benutzt wurde es nicht häufig.

Wäre cool wenn ich mal einen Anhaltspunkt bekommen könnte was den Preis angeht.

Gruß
Fendi


[Beitrag von Fendrich am 24. Dez 2005, 09:04 bearbeitet]
Nite_City
Stammgast
#2 erstellt: 25. Dez 2005, 10:59
Hallo Fendi,

Das Teil ist wertloser Schrott, ich würde es dir für 10€ abkaufen, ok?

Nein, jetzt mal ernsthaft:
Bei dem MD-421 handelt es sich um ein legendäres Arbeitstier, mit dem wahrscheinlich jeder Toningeneur der Welt schon gearbeitet hat.

nun kommt es drauf an:
welche Farbe (weiß/beige=ältere Version oder schwarz=neuere Version)?
Wenn weiß, dann ist die Frage: Firmenschriftzug auf dem Korb in Schreibschrift (=ganz alte Version) oder in Druckbuchstaben (=neuere Version)?

Je nach Version und Zustand sind bei E*ay ca. 55-120€ drin.

Grüße,
Michèl


[Beitrag von Nite_City am 25. Dez 2005, 11:07 bearbeitet]
Fendrich
Neuling
#3 erstellt: 25. Dez 2005, 11:29
Hallo und frohe Weihnachten!

Danke schonmal für deinen Beitrag.
Es ist beige und ich glaube ich aus den 50-60er Jahren.
Schriftzug muss ich noch gucken, denn ich habe es gerade nicht hier.

50EUR habe ich dafür bezahlt ohne zu wissen was ich genau da kaufe, aber ich hab mir schon gleich gedacht, daß es ein gutes altes Mic ist als ich es sah und gleich mitgenommen. Mein Kumpel hat auch keine Ahnung von sowas. Es gehörte seinem Vater der damals in der Unterhaltungsbranche tätig war.

Bin jetzt mal gespannt welche Art der Schriftzug ist.

Ich denke da hab ich ein schönes Schnäppchen gemacht.

Ich sage der Vollständigkeit halber nochmal bescheid welche Art von Schriftzug drauf ist.

Danke nochmal!

Gruß
Fendi


[Beitrag von Fendrich am 25. Dez 2005, 11:30 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Studio 14
xelarius am 12.06.2010  –  Letzte Antwort am 13.06.2010  –  5 Beiträge
Philips 545 MFG Studio
Proletheus am 09.08.2004  –  Letzte Antwort am 09.08.2004  –  2 Beiträge
WEGA STUDIO 3206
Carsten.K. am 03.01.2005  –  Letzte Antwort am 04.02.2005  –  15 Beiträge
WEGA Studio Kompaktanlagen Übersicht
wegavision am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 06.01.2005  –  2 Beiträge
saba freiburg studio a
franx1 am 04.04.2005  –  Letzte Antwort am 06.04.2005  –  6 Beiträge
Thorens Studio 1
Badhabits am 30.07.2005  –  Letzte Antwort am 31.07.2005  –  5 Beiträge
Infinity Studio Monitor 120
Scuba68 am 30.07.2005  –  Letzte Antwort am 10.12.2008  –  6 Beiträge
Grundig studio 2000 "schlachten"?
yoshi79 am 20.10.2005  –  Letzte Antwort am 21.10.2005  –  13 Beiträge
Rogers Studio 1/ 1P
wuli am 16.01.2006  –  Letzte Antwort am 16.01.2006  –  2 Beiträge
Körting HIFi Studio 3000
HI-FIDELCHEN am 27.04.2006  –  Letzte Antwort am 01.05.2006  –  10 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder891.275 ( Heute: 56 )
  • Neuestes MitgliedSoundnoob943
  • Gesamtzahl an Themen1.486.019
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.267.626

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen