Ersatzteile für alten Marantz?

+A -A
Autor
Beitrag
L00py
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 31. Jan 2007, 14:54
Hallo!
Ich habe bei mir einen alten Marantz 2238B Receiver rumstehen. Das Gerät funktioniert im Großen und Ganzen einweindfrei. Allerdings fehlen 2 kleine Messingschrauben zur Befestigung der Front. Das größere Übel daran ist, dass diese logischerweise kein metrisches Gewinde besitzen. (die Gewindegröße würde mich nebenbei auch interessieren)
Außerdem brauche ich noch eine Antenne, welche ebenfalls abhanden gekommen ist.
Nun wollte ich euch mal fragen, ob es eine Chance gibt diese Teile irgendwo zu beziehen? Oder sollte man gleich ein defektes Gerät kaufen zur Ersatzteilgewinnung?
Hifi-Bejay
Stammgast
#2 erstellt: 31. Jan 2007, 15:05
Hi,

Frag das Mitglied "ruesselschorf" !

Helmut restauriert alte Marantze !

Gruß
Tommy_Angel
Inventar
#3 erstellt: 31. Jan 2007, 15:50
Hi,

Frag das Mitglied "ruesselschorf" !

Helmut restauriert alte Marantze !

Gruß
Elos
Inventar
#4 erstellt: 31. Jan 2007, 17:22

Tommy_Angel schrieb:
Hi,

Frag das Mitglied "ruesselschorf" !

Helmut restauriert alte Marantze !

Gruß :)


Gibt auch noch andere außer Helmut.
Entweder "sternenglanz-der-nacht", ehemalige marantz-ersatzteil, oder "ch5oh", Heinz Depperman, von ihm habe ich die Schrauben für die Front
Hifi-Bejay
Stammgast
#5 erstellt: 31. Jan 2007, 18:03
Hähä !


Und Tommy macht sich nicht mal die Arbeit einen eigenen Text zu erstellen

@Elos

Eigentlich haste recht aber "ruesselschorf" kommt seltsamerweise immer als erstes auf die Zunge


Gruß
ruesselschorf
Inventar
#6 erstellt: 31. Jan 2007, 20:03
Hallo,

bis auf die 6-kant- Alu Zierschrauben ist eigentlich alles metrisch am 2238B. Es wurde ja schon längst alles in Japan gemacht.
Aus Messing sind nur die Frontplattenhalterungen unter 2 Drehknöpfen. Welche Schrauben suchst Du nun?

Gruß, Helmut
aileena
Gesperrt
#7 erstellt: 31. Jan 2007, 20:28
Hallo Helmut, wann bist Du mal wieder auf der Durchreise? Habe doch noch den OneThirty zur Durchsicht.Von Dicko.
L00py
Schaut ab und zu mal vorbei
#8 erstellt: 31. Jan 2007, 22:52
Hallo Helmut!
Ich meine die Sechskantschrauben, welche von vorne zur Zierde verschraubt sind. Die Schrauben sind leicht gold. Deshalb hab ich gedacht es sei Messing. Bei genaueren betrachten ist es aber Alu.
Wenn du willst kannst du ja per PN antworten ...


[Beitrag von L00py am 31. Jan 2007, 22:53 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Ersatzteile für Marantz 2265b
jabarawa am 30.04.2006  –  Letzte Antwort am 30.04.2006  –  2 Beiträge
Ersatzteile für marantz geräte?
Wilke am 11.09.2007  –  Letzte Antwort am 12.09.2007  –  4 Beiträge
marantz 2235b aufarbeiten ersatzteile
hifijc am 02.10.2009  –  Letzte Antwort am 03.10.2009  –  6 Beiträge
Ersatzteile für Marantz 2245 gesucht
schlobi23 am 19.12.2011  –  Letzte Antwort am 04.05.2013  –  8 Beiträge
Marantz Anlage Ersatzteile
gerüstprinz am 25.07.2004  –  Letzte Antwort am 27.07.2004  –  4 Beiträge
Ersatzteile gesucht? pio, kenwood, marantz?
harald64646 am 16.08.2006  –  Letzte Antwort am 16.08.2006  –  2 Beiträge
Ersatzteile ?
Sholva am 23.07.2012  –  Letzte Antwort am 24.07.2012  –  4 Beiträge
ACCUPHASE E205, keine Ersatzteile mehr?
zwäng am 20.05.2007  –  Letzte Antwort am 20.05.2007  –  12 Beiträge
Ersatzteile für TA 750
Loveboat am 28.11.2004  –  Letzte Antwort am 29.11.2004  –  2 Beiträge
Ersatzteile für REVOX B77
jackogei am 06.01.2005  –  Letzte Antwort am 14.01.2005  –  13 Beiträge
Foren Archiv
2007

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder898.016 ( Heute: 1 )
  • Neuestes Mitgliedvegew
  • Gesamtzahl an Themen1.496.513
  • Gesamtzahl an Beiträgen20.451.823

Top Hersteller in Hifi-Klassiker Widget schließen