PT AE 700 am PC

+A -A
Autor
Beitrag
Goon
Stammgast
#1 erstellt: 22. Okt 2004, 09:22
Hi.

Ich bin seit gestern stolzer Besitzer eines Pana 700. Den hab ich (solange mein DVI-HDMI-Kabel noch nicht da ist) an den PC angeschlossen ueber ein normales Monitorkabel. Ich hab eine Radeon 9800 PRO im PC und fuer die gibt's seit kurzem einen neuen Treiber, den Catalyst 4.10.

1) Mit dem neuen Treiber bietet sich die Moelgichkeit bei den Einstellungen fuer die Ansicht (sehr versteckt in Tiefe 6 des Registerkartenbaums oder so) ein Haekchen bei "720p erzwingen" zu setzen. Das aendert nur leider ueberhaupt nichts am Bild, weder wenn der Monitor, noch wenn der Beamer angeschlossen ist.

Ueber diese Funktion find ich im Netz nichts ausser:

720p and 1080i HDTV Mode Support
The CATALYST™ Software Suite 4.10 introduces support for both 720p and 1080i HDTV mode for both CRTs and DFPs. A new properties tab labeled Troubleshoot is added to the ATI Classic Control Panel for both the FPD and Monitor properties page. The Troubleshoot tab will allow users to force 720p and 1080i modes.
-----------------------------------------------------------
Note: Deselecting a forced mode has no immediate effect. The MS Settings tab must be used to select a new mode. The 720p and 1080i checkboxes are greyed out if rotation is enabled for the display device.
-----------------------------------------------------------

2) Wenn ich nun (Haekchen gesetzt oder auch nicht) mit Powerstrip 1280x720p (HDTV Standard) einstelle, dann schneidet der Beamer am linken Bildrand was ab, allerdings nicht nur die 30 Pixel, die im Test auf Cine4Home bereits aufgefuehrt werden, sondern mehr. (Ich hab jedenfalls den Eindruck, dass es mehr als 1/40 der Bildbreite ist. Genauer gesagt werden auf dem Windwos Desktop die im Standard-Raster ganz links stehenden Symbole nur zur Haelfte angezeigt.)

PC-Checker helft mir,
der Goon.
fazz700
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 22. Okt 2004, 16:06
Also, ich hatte auch die Schnauze voll
bei allen möglichen Treibern soll es angeblich gehen,...
Catalyst 4.3 4.5 ,... Dann hab ich verzweifelt noch die Omega-Treiber versucht, weill da gehts garantiert,...

aber gefunzt hat es nie!

Also Powerstrip versucht,...
aber das war dermassen komplex und ich war schon dermassen abgenervt, das ich das was ich suchte, nämlich "hinzufügen der Auflösung von 1280x720@60Hz" irgendwie nicht gefunden habe.

Die Wende hat denn ein manuelles Erstellen eines Regfiles gebracht. Dazu erstellst Du eine neue Datei z.B. mit dem Namen ATI720Modes.reg und fügst folgendes ein:


Windows Registry Editor Version 5.00

[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\ati2mtag\Device0]
"DALNonStandardModesBCD5"=hex:12,80,07,20,00,00,00,00,12,80,07,20,00,00,00,50,\
12,80,07,20,00,00,00,60,12,80,07,20,00,00,00,75,
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\ati2mtag\Device1]
"DALNonStandardModesBCD5"=hex:12,80,07,20,00,00,00,00,12,80,07,20,00,00,00,50,\
12,80,07,20,00,00,00,60,12,80,07,20,00,00,00,75,
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\ati2mtag\Device2]
"DALNonStandardModesBCD5"=hex:12,80,07,20,00,00,00,00,12,80,07,20,00,00,00,50,\
12,80,07,20,00,00,00,60,12,80,07,20,00,00,00,75,
[HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services\ati2mtag\Device3]
"DALNonStandardModesBCD5"=hex:12,80,07,20,00,00,00,00,12,80,07,20,00,00,00,50,\
12,80,07,20,00,00,00,60,12,80,07,20,00,00,00,75,

Dann solltest Du einen Doppelclick auf die Datei machen, und dann lässt der Catalyst Dich auch die 1280x720 auf allen Ausgängen ausgeben. Alles ohne irgendwelche "Spezial-720P" oder "SuperDuper-HDTV" knöpfe!


HtH,
Fazz
Beathead
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 22. Okt 2004, 18:29
Ich habe auch so einiges ausprobiert bis ich jetzt allgemeinverträgliche Einstellungen habe! :-)

Zuerst wie immer gehabt Monitor via DVI und Projektor mit zu kurzem VGA Kabel. Ging ganz ok. Die Erweiterung des GrafikkartenTreibes um 1280x720 ist ganz einfach mit PowerStrip nachdem man weiss wo drücken!!

Zweite Konfiguration:
DVI/HDMI für Projektor und längeres VGA-Kabel für Monitor. Zwei Probleme: Im Gegensatz zum kurzen ist die Qualität mit langem VGA für den Monitor einfach zu schlecht. Hingegen erkennt der PC so die Auflösung des Projektors automatisch und stellt diesen blöderweise immer als Primärbildschirm ein. Der Desktop wird automatisch auf den Monitor erweitert mit auch 720p. Muss mega-mühsam wieder zurückgestellt werden. Also nicht befriedigend.

Dritte Konfiguration:
Da es kaum bezahlbare Grafikkarten mit zweimal DVI gibt - betrieb des Onboard DVI Outputs zusammen mit der Grafikkarte. Funktioniert nach einigem hin und her tatsächlich. Primärmonitor etc am richtigen Ort. Nur die Auflösung aum Projektor kann auf keinen Fall umgestellt werden. Ist fix immer 640x480. Hängt vielleicht mit den zwei verschiedenen Grafiktreibern zusammen.
[b]Nun der Clou: Beim Setzten des Flags '720p erzwingen' hat auch der Projektor die richtige Einstellung - und alles prima.[/b]
Goon
Stammgast
#4 erstellt: 22. Okt 2004, 19:28
Erstmal vielen Dank an beide. (Und Respekt vor Beatheads Findigkeit ). Leider hab ich keine Onboard-Grafikkarte, der Clou ist für mich also gestrichen.
ICh werde die Sache mit der Registry ausprobieren, außerdem ist mir aufgefallen, dass man bei Powerstrip eine Menge verschiedener 1280x720p Auflösungen wählen kann. Das probier ich auch noch aus.
@fazz700: wenn du noch interesse an powerstrip bedienung hast kann ich dir hier 5 zeilen anleitung schreiben. man muss nur wissen welche buttons, die namen der buttons hätten mir auch nicht gesagt, dass man hier ne neue auflösung adden kann.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
PT-AE 700+Lampenlebendsdauer
JuergenII am 11.07.2005  –  Letzte Antwort am 11.07.2005  –  2 Beiträge
PT AE-700 Bildflackern?
eierlolle am 25.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.12.2010  –  27 Beiträge
Lüftergeräusch PT-AE 700
HALLO01 am 26.11.2004  –  Letzte Antwort am 07.01.2005  –  14 Beiträge
einstellung pt ae 700
Mr.Beamer am 07.04.2005  –  Letzte Antwort am 12.04.2005  –  8 Beiträge
PT AE 700 Einstellung
Neutz am 18.10.2005  –  Letzte Antwort am 19.10.2005  –  5 Beiträge
Werkstatthandbuch PT-AE 700
Timbuktu09 am 17.06.2007  –  Letzte Antwort am 20.06.2007  –  2 Beiträge
Panasonic PT-AE 700 PC-Boards defekt!
Simmse am 27.10.2007  –  Letzte Antwort am 02.11.2007  –  5 Beiträge
PT-AE 700 - erster Eindruck
usul am 07.10.2004  –  Letzte Antwort am 08.10.2004  –  8 Beiträge
Vertical Banding pt ae 700
paolito am 13.10.2004  –  Letzte Antwort am 13.10.2004  –  5 Beiträge
PT-AE 700 und Deckenhalterung
gingi am 14.10.2004  –  Letzte Antwort am 14.10.2004  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.318 ( Heute: 77 )
  • Neuestes Mitgliedsdv82
  • Gesamtzahl an Themen1.466.711
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.892.474

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen