Acer P1500 Farbeinstellung bei HDMI

+A -A
Autor
Beitrag
Der-Hartmut
Stammgast
#1 erstellt: 29. Nov 2013, 11:54
Hallo zusammen.
Wie so einige auch habe ich den P1500 im Amazon Cyberdeal gekauft.
Jetzt habe ich aber das Problem, das ich keinen Zugriff auf Farbeinstellungen habe.
Als Zuspieler kommt entweder ein LG370 BluRay Player oder eine PS3 zum Einsatz.
Eingangssignal ist 1920x1080 p24.
Unter Anzeigemodus gibt es ja die Position Benutzer, wenn ich die einstelle habe ich keinen weitere Konfigurationsmöglichkeit.
Die beiden Menüpunkte Farbsättigung und Farbton gibt es bei mir gar nicht.
Kann mir jemand sagen, der auch das Gerät besitzt, ob das normal ist?
Über Hilfe wäre ich sehr Dankbar, da ich das Gerät sonst natürlich schnell zurück gehen lassen muss.
MeineSonneMeineSterne
Neuling
#2 erstellt: 29. Nov 2013, 23:37
Hallo MoonAndStars,

mir geht es genauso. Die beiden Menüpunkte Farbsättigung und Farbton fehlen.
Hat jmd einen guten Tipp bzgl. funktionierender 3D-Brillen für den P1500? (möglichst erschwinglicher Preis)

Viele Grüße!
Der-Hartmut
Stammgast
#3 erstellt: 30. Nov 2013, 00:15
Hallo auch.
Prima dann bin ich zumindest schon mal nicht der einzige mit dem Problem.
Ich habe gerade bei Amazon von jemandem noch eine Antwort bekommen,
der hat auch den Projektor, versorgt ihn mit einem HDMI Signal, und der hat
die beiden Menüpunkte und kann sie auch im HDMI Modus nutzten.....
Sehr seltsam alles, und ziemlich ärgerlich...
Mit was für einem Signal gehst du denn rein in den Beamer??

Beste Grüße
Hartmut
MeineSonneMeineSterne
Neuling
#4 erstellt: 30. Nov 2013, 01:16
Ich gehe auch über hdmi mit nem bluray player von LG rein. Sowohl bei 3D als auch 2D habe ich diese beiden Einstellungen nicht. Sehr komisch, wenn ich neues weiß melde ich mich.
James_Cameron
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 30. Nov 2013, 20:43
Das kann auch bei anderen Projektoren so sein. Wenn man mit einem Mediaplayer (z.B. Fantec) zuspielt dann werden die beiden Menüpunkte angezeigt.
Der-Hartmut
Stammgast
#6 erstellt: 01. Dez 2013, 20:14
Hmm...also bei Acer in der Hotline sagte man mir das diese beiden Funktionen nicht verfügbar sind bei HMDI als Eingang.
Und in der BDA auf Seite 27 steht unten:
"Hinweis: Im Computer-Modus werden die Funktionen „Farbsättigung“, „Farbton“ und „Erweitert“ nicht unterstützt."

Das würde bedeuten das die einzige Möglichkeit auf die Farbe des Bildes bei HDMI einzuwirken die RGB Einstellungen unter Farbtemperatur wären.
Man möge mich berichtigen, aber was ist das denn für ein totaler Bullshit?
Ist das bei anderen Geräten auch so der Fall??

MfG
Hartmut
Captain_Slow
Neuling
#7 erstellt: 21. Dez 2013, 20:39
Hallo zusammen, ich benutze diesen Thread einfach mal.
Ich habe mir auch den P1500 gekauft und ein paar Probleme beim Bild einstellen.

Ich habe den Beamer auf einem Regal stehen direkt unter der Decke.
Wenn ich den Beamer normal aufstelle leutchtet er aber an die Decke. Deswegen habe ich ihn auf dem Kopf gedreht (wie bei einer Deckenmontage). Leider ist das ausrichten aber so eine Katastrophe. Mann kommt nicht an den Zoomregler dran und ich habe die Höhe mit ein paar Unterlegscheiben ausgerichtet.
Alles sehr wakelig und nicht wirklich toll.

Nun meine Fragen : gibt es eine Möglichkeit das ich den Beamer auch "richtig" rum aufstelle und so die Winkelverstellfüße benutzen kann?

Im Handbuch steht das man das Bild anscheinend per Menü einstellen kann :

P1500

Leider fehlen bei mir die Rot makierten Funktionen!? Jemand eine Idee warum?

Danke schon mal für alle Antworten.
MeineSonneMeineSterne
Neuling
#8 erstellt: 21. Dez 2013, 22:39
Diese Einstellung gibt es beim p1500 nicht. Und selbst wenn würde dein Problem damit nicht gelöst. Wenn du ihn auf einem Regal unter der Decke stehn hast kannst du ihn nicht rrichtig herum aufstellen. Der Beamer projiziert von seiner Unterseite stets nach oben. Du musst ihn entweder an die Decke montieren (für ca 20 Euro) oder ihn weiter unten ins Regal stellen.
Viele grüße
Georgius
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 07. Apr 2014, 19:26
Hab ich das jetzt richtig verstanden das ich farbstichigkeit (die der P1500 lt. Forum ja nicht zuwenig haben soll) nicht korrigieren kann.
zebrastreifen
Stammgast
#10 erstellt: 20. Okt 2014, 18:19
ich habe gestern auch mal mit den Farbeinstellungen (wenn man so nennen kann) des Acers herum gespielt, bin allerdings noch nicht wirklich zufrieden damit.

Mich würde sehr interessieren, was ihr hier für Einstellungen gewählt habt.
Jeremy_Clarkson
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 05. Feb 2015, 13:20
Gibt es was neues zu dem Thema? Hat noch jemand ein paar Prozent aus den Bild heraus gekitzelt?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Acer P1500 Wärme ableiten
marcello262 am 06.08.2014  –  Letzte Antwort am 06.08.2014  –  3 Beiträge
Problem Acer P1500 1080p
Steve6n2 am 29.11.2013  –  Letzte Antwort am 07.06.2014  –  2 Beiträge
Acer P1500 lautes klackern!
Sentinel1990 am 11.04.2015  –  Letzte Antwort am 14.04.2015  –  8 Beiträge
Neuling: Fragen zum Acer P1500
tobi92-tobias am 22.06.2014  –  Letzte Antwort am 14.10.2014  –  18 Beiträge
Acer P1500 Bildfehler verschwommene Schatten
Johnny8080 am 10.07.2017  –  Letzte Antwort am 12.07.2017  –  3 Beiträge
Versetztes 3D Bild bei Acer P1500
futureintray am 30.08.2014  –  Letzte Antwort am 31.08.2014  –  10 Beiträge
Braucht Acer P1500 den PE-Anschluss
Flipdajunk am 24.02.2014  –  Letzte Antwort am 25.02.2014  –  2 Beiträge
Acer P1500 horizontale streifen nach lampenwechel
tripplewopper am 14.11.2014  –  Letzte Antwort am 07.06.2015  –  11 Beiträge
Spezialisten sind gefragt.Acer P1500 shuttet mit 144Hz?
loch-im-socken am 17.10.2013  –  Letzte Antwort am 21.02.2015  –  19 Beiträge
Ligawo Matrix 4x2 3D mit Acer P1500 und PS4
airbaeron am 11.12.2015  –  Letzte Antwort am 12.12.2015  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder869.435 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedJonas8508
  • Gesamtzahl an Themen1.449.766
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.586.568

Hersteller in diesem Thread Widget schließen