Deckenhalter PTAE700 Überkopf?

+A -A
Autor
Beitrag
KathiM
Stammgast
#1 erstellt: 12. Nov 2004, 16:03
Hi, ich möchte mir den PTAE700 zulegen, jetzt habe ich allerdings gehört, dass er bei überkopf montage schneller dreht - wegen heiss.

Warum müssen die Beamer falsch rum montiert werden? Gibt es keine Deckenhalterung die "richtig rum" ist?

KAthiM
nepo
Stammgast
#2 erstellt: 12. Nov 2004, 19:14
was genau meinst du mit schneller dreht?
bei der deckenmotage hast du den beamer doch am besten montiert. du stößt nicht dran, die kinder kommen nicht zum spielen dran etc.
ich habe mir eine selber gebaut. mußt die normalen standfüße abschrauben, daran habe ich dann in den nun freiliegenden gewinden mittels entsprechender schrauben ein brett befestigt. dieses brett wurde dann ein an einen winkel geschraubt, der vorher an die decke gedübelt wurde.
ist keine hexerei.
gruß nepo
istef
Inventar
#3 erstellt: 12. Nov 2004, 19:33
er meint das lüftergeräusch. das ist bei upsidedown montage in der tat lauter. muss mit der luftabfuhr zu tun haben.

die beamer werden verkehrt aufgehängt, weil sie das bild von der linse aus gesehen nicht symmetrisch werfen, sondern leicht nach oben geneigt. dies hat den vorteil dass du den prokki z.b. auf dem tisch oder sogar boden platzieren kannst. folglich muss er gekippt werden, wenn er quasi am oberen ende des zimmers hängt. heutzutage mit dem lensshift ist dies weniger problematisch und du kannst einen beamer auch eher weiter oben montieren ohne ihn kippen zu müssen, indem du die "lens" nach unten "shiften" tust...

da aber viele beamer bei zu krasser benützung der lensshift funktion zu konvergenzproblemen neigen, empfiehlt es sich trotzdem das teil upsidedown zu montieren. damit sind dann auch die bedienknöpfe leichter zugänglich falls nötig.

hoffe konnte etwas licht ins dunkel bringen.

istef


[Beitrag von istef am 12. Nov 2004, 19:34 bearbeitet]
usul
Inventar
#4 erstellt: 12. Nov 2004, 20:31

die beamer werden verkehrt aufgehängt, weil sie das bild von der linse aus gesehen nicht symmetrisch werfen, sondern leicht nach oben geneigt.
Das ist beim PT-AE 700 nicht der Fall. Das Bild ist genau mittig un der Lensshift funktioniert auch in beide Richtungen genau gleich weit.
eox
Inventar
#5 erstellt: 12. Nov 2004, 22:16
naja meistens reicht der lensshift aber für deckenmontage nicht, oder muss sehr weit runter gedreht werden was nicht gut für den fokus ist.
deshlab ist drehen dann doch besser.
usul
Inventar
#6 erstellt: 12. Nov 2004, 22:18
Wie gesagt: Beim PT-AE 700 ist das Bild GENAU mittig und der Lensshift ist in beide Richtungen GENAU gleich gross.
KathiM
Stammgast
#7 erstellt: 14. Nov 2004, 14:41
In anbetracht des Lüfterlärms würde ich gerne upside/up montieren. Wann muss ich denn noch an die Knöpfe ran, ist doch alles mit Fernbedienung zu meistern. Klar man muss ihn einrichten, aber dann...

Gibt es fertige "richtig rum Lösungen", es spricht doch nix dagegen oder?

KathiM
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Z3 oder PTAE700
ObiWanKnobi am 06.02.2006  –  Letzte Antwort am 06.02.2006  –  2 Beiträge
Panasonic PTAE700 oder Toshiba MT500
loppi am 16.11.2004  –  Letzte Antwort am 17.11.2004  –  2 Beiträge
Panasonic ptae700 mit 1280x720 an PC anschließen?
merlin_x am 18.05.2005  –  Letzte Antwort am 18.05.2005  –  4 Beiträge
Pana PTAE700 - Linke untere Ecke VERZOGEN !
fuffi0 am 18.07.2006  –  Letzte Antwort am 24.07.2006  –  11 Beiträge
Beamer Deckenhalterung
Garagoos am 17.10.2008  –  Letzte Antwort am 17.10.2008  –  2 Beiträge
Beamer Deckenhalterung
Fizo am 13.06.2010  –  Letzte Antwort am 16.06.2010  –  10 Beiträge
Beamer Deckenhalterung Eigenbau
stanleydobson am 20.10.2007  –  Letzte Antwort am 20.10.2007  –  7 Beiträge
Suche Z5 Beamerhalterung für Decke, aber richtig rum!
jodi am 04.10.2007  –  Letzte Antwort am 05.10.2007  –  6 Beiträge
Beamer noch nicht bestimmt - irgendeinen Deckenhalter kaufen ?
Zaphod2 am 13.07.2010  –  Letzte Antwort am 13.07.2010  –  6 Beiträge
Frage zur Montage
FunnyDingo am 13.08.2012  –  Letzte Antwort am 13.08.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.703 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedSupergrobi62
  • Gesamtzahl an Themen1.467.319
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.903.023

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen