Preisverfall nach Weihnachten???

+A -A
Autor
Beitrag
dl8chr
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 27. Dez 2004, 21:16
Halli hallo,

ich möchte mir einen Sanyo PLV-Z3 zulegen.

Nachdem Weihnachten vorbei ist wäre es interessant ob
ich noch warten soll oder nicht. Geht der Preis bis
mitte Januar weiter runter?

Wie ist denn eure Erfahrung?

Danke mal und schon mal einen "Guten Rutsch".

Christian
DaCe
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 27. Dez 2004, 21:31
Tach auch...

na ich hoffe mal nicht, hab mir gestern Nacht den Z3 bei Netpower bestellt und der sollte morgen eigentlich kommen.

Denk aber auch dass der Preis jetzt relativ stabil bleibt, wenn man bedenkt dass er vor knapp nem Monat noch 2000 € gekostet hat. Die Konkurrenzprodukte (Tachis 100er und Panas 700er) sind auch nicht merklich billiger bzw. sogar teurer!
Ich werd mit Versand 1556 € zahlen, was ich für nen recht fairen Preis halt!
Werd demnächst mal meine Eindrücke schildern!

Bis denn dann...

gaylord
Gesperrt
#3 erstellt: 28. Dez 2004, 12:28
Die Preise werden weiter rutschen und sich bei ca. 1300 Euro stabilisieren. Der Hitachi PJ-TX 100 war eigentlich am stabilsten im Preis und selbst der kostet derzeit nur 1449 Euro ! Der Z3 ist auch schon für 1500 zu haben genau wie der PANA 700. Ich denke da werden bei allen noch gut 200 Euro mittelfristig fallen. 1500 EUro für den Z3 oder aber 1400 für den TX 100 bzw. für den PANA 700 sind ohnehin schon ausgesprochen faire Preise. Soviel ich weiß ist damit bald schon der Händler EK erreicht.
DaCe
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 28. Dez 2004, 17:07
Hab jetzt meinen Z3 und kann da Lord nur zustimmen.
Die Leistung für die 1550 € ist echt toll und das sag ich obwohl ich bis jetzt nur die mitgelieferten Presets angeguggt hab. Das Bild is sogar bei recht hellem Zimmer noch gut anzusehen, obwohl ich TV bisher nur über FBAS Kabel gugg weil mein Videorekorder kein SVHS Signal ausgibt..
Naja.. werd mir demnächst nen HTPC basteln und dann über die Graka und DVI-VGA Kabel in den Proki, da freu ich mich schon drauf.

Alles in allem hat mich das Forum hier recht gut in meiner Entscheidungsfindung unterstützt. Danke an alle die hier ihre Eindrücke und Meinungen reinschreiben!

Bis demnächst...

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Auflösungen Sanyo PLV-Z3 LCD
Soundcraft-1 am 04.12.2005  –  Letzte Antwort am 04.12.2005  –  3 Beiträge
Sanyo PLV-Z3 Abstrahlwinkel!?
Saschman00 am 15.02.2006  –  Letzte Antwort am 16.02.2006  –  2 Beiträge
Irisblende am Sanyo PLV Z3
sDAB am 01.03.2006  –  Letzte Antwort am 02.03.2006  –  3 Beiträge
Sanyo PLV Z3 Technikfrage
Daiyama am 10.02.2007  –  Letzte Antwort am 11.02.2007  –  5 Beiträge
Sanyo PLV Z3
UliKu am 05.04.2005  –  Letzte Antwort am 06.04.2005  –  4 Beiträge
Betriebsstundenzähler Sanyo plv-z3
snuggle am 27.10.2007  –  Letzte Antwort am 11.11.2007  –  19 Beiträge
Anfängerfrage SANYO PLV-Z3 ?HIILLFFEE
sDAB am 19.01.2006  –  Letzte Antwort am 19.01.2006  –  4 Beiträge
Sanyo PLV Z3 Entfernung
Flashgrabber am 04.10.2005  –  Letzte Antwort am 24.10.2005  –  5 Beiträge
SANYO PLV-Z3 EINSTELUNG WIE ???
babus am 11.02.2006  –  Letzte Antwort am 11.02.2006  –  3 Beiträge
Sanyo PLV-Z700 oder Z3000
dolf am 08.12.2009  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.950 ( Heute: 33 )
  • Neuestes MitgliedDavis-4545
  • Gesamtzahl an Themen1.467.692
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.909.263

Hersteller in diesem Thread Widget schließen