erste Erfahrung BenQ 7210

+A -A
Autor
Beitrag
martinge
Neuling
#1 erstellt: 02. Jan 2005, 22:00
Zunächst einmal ein grosses Dankeschön an das Forum, was mir viele unbezahlbare Tips gegeben hat.

Ich möchte Euch kurz meine erste Erfahrung mit meinem neuen BenQ 7210 schildern. Ich habe mir diesen Projektor unter den Christbaum gelegt, nachdem ich lange Zeit zwischen LCD- und DLP - Projektoren geschwankt habe.

Den Ausschlag für mich persönlich hat vor allem die vorgesehene Nutzung des Projektors zu mehr als 70 Prozent im Bereich der PC-Präsentation gegeben. Nachdem ich aber nun zwischen Weihnachten und Neujahr noch ein paar Tage Ferien hatte, was denkt Ihr habe ich mit dem Projektor gemacht ? Natürlich, ich habe mir DVDs aus der Videothek ausgeliehen und habe den BenQ "missbraucht".

Das Resultat: Ich bin von diesem Beamer begeistert. Er ist trotz (oder gerade deshalb ?) DLP-Technik und einer grosser Helligkeit für meine Begriffe sehr gut für die Wiedergabe von Filmen geeignet. RBE ? Keine Spur. Vielleicht liegt´s am 5-Segment-Rad im Gegensatz zum günstigeren 6100/6200 ?
Zu hell ? Ebenfalls Fehlanzeige ! Allerdings muss ich zugeben, ich habe zu Hause kein perfekt eingerichtetes Heimkino mit der Möglichkeit der absoluten Abdunklung.
Unter diesen Umständen halte ich einen gewissen "Helligkeitsüberschuss" für einen nicht zu unterschätzenden Vorteil. Ich möchte hier ausdrücklich nicht den absoluten Freaks hier im Forum widersprechen, welche sicherlich zu Hause einen optimalen "Kinoraum" eingerichtet haben. Hier ist zu viel des Lichts sicherlich auch gleichzeitig zu viel des Guten. Nein, ich spreche hier nur für mich, der sich auch mal in einem nicht total abgedunkelten Raum einen tollen Film anschauen möchte.
Was stört mich am BenQ 7210 ? Eigentlich nur, dass kein Lens-Shift vorhanden ist. Aber welcher Präsentationsprojektor hat das schon ?
Mein Fazit bis jetzt: Top-Produkt zu einem Top-Preis

Schöne Grüsse

Martin

PS: Auf Eure Erfahrung / Bemerkung bin ich gespannt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Infocus 7210
blackmen am 18.12.2006  –  Letzte Antwort am 18.12.2006  –  10 Beiträge
Benq PB7210 Servicemenü
ploettel am 14.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  5 Beiträge
Infocus Screenplay 7205 oder 7210
blackmen am 11.06.2006  –  Letzte Antwort am 12.06.2006  –  3 Beiträge
Infocus screenplay 7205 oder 7210
blackmen am 11.06.2006  –  Letzte Antwort am 11.06.2006  –  2 Beiträge
BENQ TK800 Erfahrung ?
svenham am 21.11.2018  –  Letzte Antwort am 20.02.2020  –  13 Beiträge
benq pb8220
pet301 am 16.09.2004  –  Letzte Antwort am 17.09.2004  –  5 Beiträge
BenQ W600+, 3D Ready Erfahrung und Hilfe
arena574 am 10.08.2010  –  Letzte Antwort am 23.07.2011  –  26 Beiträge
BenQ W600+
michaelclayton am 25.07.2011  –  Letzte Antwort am 29.09.2011  –  21 Beiträge
Benq W 500
freeze99 am 01.10.2007  –  Letzte Antwort am 02.10.2007  –  2 Beiträge
BenQ W1070 Farbrad - Farbdarstellung - Farbfehler
haptikus am 21.01.2018  –  Letzte Antwort am 30.05.2018  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Top Produkte in Projektoren / Beamer Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder879.453 ( Heute: 11 )
  • Neuestes Mitglieduzoslumiz
  • Gesamtzahl an Themen1.466.803
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.894.424

Top Hersteller in Projektoren / Beamer Widget schließen